Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Druffi-Probleme, 26. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mausmakis blaue Pumas - Über chemisches Heilfasten und die Angst, sich zu Tode zu feiern (Broschiert)
Mausmakis blaue Pumas: Das ist vor allem eine Protagonistin, die ihr gesamtes Weltbild aus den Zitaten und Gedanken anderer Menschen zusammensetzt. Keine Seite vergeht, ohne dass die Assoziationsmaschine angeworfen wird, egal ob im Club illegale Genussmittel konsumiert werden, in der heimischen WG gekotzt oder mit melodramatischem Ton in der eigenen Vergangenheit gewühlt wird. Letztendlich geht es um die große Frage, die immer hinter allem steht und in jeder Wohngemeinschaft hoch und runter diskutiert wird: Warum tun wir uns dieses Leben eigentlich an?
Für die 27jährige Emma sind es die Momente im Club, die ihr Leben mit Sinn erfüllen. Oder ihr zumindest das Gefühl geben, kurzzeitig im richtigen Leben zu sein, in einer Welt der Liebe und der Freundschaft, der Akzeptanz und der Bedingungslosigkeit. Gleichzeitig kommt nach dem Rausch aber immer der Moment des Erwachens, der Crash mit der Restrealität, der Hass auf den eigenen Körper, das immerwährende Gefühl, trotz (oder wegen) ihrer überdurchschnittlichen Intelligenz und ihrer Sensibilität den Ansprüchen ihrer so schwer verständlichen Umwelt nicht zu genügen, einfach nicht gut genug zu sein, wie sehr sie sich auch anstrengt, geißelt und kaputtkotzt.

Die ersten vier Fünftel des Romans war ich einfach nur angenervt von Emma Fröhlichs wehleidiger „Ich bin zu feinfühlig für diese S*****welt und deshalb ist es nur gut und richtig, wenn ich mich kaputt kotze, vögele und konsumiere“-Attitüde, was vor allem daran liegt, dass Emmas psychische Probleme auf 300 Seiten ausgelatscht werden, ohne dass irgendetwas passiert oder sich bewegt. Plott? Fehlanzeige! Das Finale, das letztlich aus einem Gespräch mit ihrer besten Freundin und WG-Mitbewohnerin besteht, die Emma erklärt, dass sie sie trotz aller ihrer (menschlichen) Schwächen und Macken innig liebt, hat mich dann aber mit Emma und dem Roman versöhnt, denn letztlich kämpfen wir ja alle und jeden Tag wieder genau diesen Kampf. Wie genau es weiter geht mit Emma Fröhlich bleibt am Ende leider unklar, aber es besteht zumindest die Hoffnung, dass sie gerichtet - nein, ups, ich meinte natürlich gerettet :) ist und ihren Frieden findet.

Drei Sterne klingen vielleicht härter als es gemeint ist (die Autorin hat wirklich Talent!), aber ich erwarte von Literatur mehr, als die (zugegebenermaßen in wirklich schöne) Worte gefasste Präsens-Beschreibung eines typischen Elektro-Jünger-Wochenendes und ein paar Rückblenden in eine Dorfjugend. Da hat es sich Mareile Kurtz doch etwas zu einfach gemacht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin

Top-Rezensenten Rang: 288.678