Kundenrezension

52 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Test unter starker Outdoor-Belastung ////// WICHTIGES UPDATE /////, 21. August 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: LED LENSER® L7, LED Taschenlampe, 115 Lumen Lichtleistung, Art. Nr. 7058 / 7008 (Werkzeug)
///////////// UPDATE ///////////////

10.01.2013

Die Lampe war nun eine Woche in Lappland bei Temperaturen von -15° dabei. Die Batterien wurden dabei nicht wie andere Elektrogeräte langsam entladen, sondern widerstanden der Kälte zufriedenstellend.

Die Lampe ist beim Eisfischen in einen Eis-See gefallen.
Die Lampe brannte am Grund des Sees noch mindestens 1-2 Stunden weiter!!!

Wenn das nicht die genialste Outdoor-Taschenlampe ist?? 5 Sterne sind das Mindeste, was sie verdient hat!

------------------------------------

Ich habe die Lampe auf Langzeit, 1 Woche Widerstandsfähigkeit gegen Sand und 3 mal auf Funktion in Gewitter und starkem Regen getestet (Wild-Camping).

Das Resultat:

-Die Lampe brennt nach bis jetzt mindestens 12 Stunden subjektiv betrachtet noch so hell wie zu Beginn.

-Die Lampe ist sehr gut gegen Sand isoliert. Sehr feiner Sand kommt zwar durch die Gewinde, aber, da die Lampe leicht zu säubern ist, ist das kein Problem.

-Die Lampe ist wirklich vor reichlich Wasser - Offiziell: Spritzwassergeschützt - in heftigen Gewittern von allen Seiten geschützt. Alles bis auf das Innere der Lampen war völlig durchweicht, und die Lampen waren 20-35 Minuten unter Wasserberührung.

-Die Lampe war bei verschiedenen Temperaturen (10-35°) jederzeit einsetzbar und immer zuverlässig.

-Die Lampe hällt einen Sturz von ca. 1,20m auf Kiesboden mindestens 3x ohne Kratzer oder Wackler oder sonstigen Makel aus.

----------
----------

Kommentar zum Druckschalter:

Weil das bei mir nicht ganz klar war:

Die Lampe hat einen Dauermodus (Druckschalter am hinteren Ende), und man kann auch Antippen, um zum Beispiel SOS zu leuchten. Die Lampe hat aber KEINE weiteren Modi wie zum Beispiel reduzierte Helligkeit.

----------
----------

PRO

- Praktisches Design mit Trageschlaufe.
- Einfacher Zoom und komplette Bedienung mit einer Hand möglich.
- Sehr große Reichweite (bei mir locker bis 40m) und deutlicher Lichtkegel auch auf 20m sichtbahr.
- Große Helligkeit
- Lange Batterielaufzeit (trotz nur 3 AAA)
- Gehäuse sehr stabil und Griff-Grip funktioniert bei starker Wasserberührung.
- Günstiges Preis/Leistungs-Verhältnis
- Lampe wird auch nach ca. 30 Minuten Dauerleuchten kaum warm vorne an der LED.
- Lampe lässt sich sehr gut auseinander bauen und warten.
- Lampe kommt mit 3 Ersatzbatterien.

CONTRA

- Helligkeit nicht regelbar. Auf kurze Distanz extrem hell (Man hat eben einen kleinen Motorrad-Scheinwerfer in der Hand)
- Kein Taschen-Clip
- Keine Leuchtmodi wie bei LED-Lenser MT oder T Serie verfügbar.

-------------------------------------------------

Ich hoffe, diese Rezension kann vielen Kunden dazu nützen, zu entscheiden, ob sie diese Lampe brauchen können oder nicht. Ich bin mit der Lampe vorallem für den Preis wirklich sehr zufrieden, da sie vorallem sehr zuverlässig und widerstandsfähig ist.

Ich würde sie aufgrund der extremen Helligkeit und der normalen Batterien (Kälte-Empfindlich trotz Carbon-Gehäuse!!) nicht als kleine Taschenlampe fürs Auto empfehlen sondern wirklich als handfestes Outdoor-Arbeitstier!

Tipp: Bei weiterer freier Hand können damit Lichtmodi sehr gut simuliert werden, aber Vorsicht - nicht in die Augen leuchten, die Lampe ist wirklich gefährlich hell!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.11.2013 04:46:23 GMT+01:00
Haller meint:
Habt ihr sie denn nach 2 Stunden wieder aus dem Wasser fischen können?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.02.2014 22:48:46 GMT+01:00
FW meint:
Nein, leider nicht.
Aber, da wir nach 1h später aus der angrenzenden Sauna und nach 2h später nochmals auf der Terasse unseres Blockhauses einen Blick auf den See hatten, konnten erstaunt immernoch ein Leuchten unter dem Eis an der nahen Stelle des Sees sehen. Zunächst hielten wir es für eine Projektion von Nordlichtern (waren aber keine an diesem Abend zu sehen) oder unserer anderen Lampe, aber es war definitiv die gesunkene Lampe.

Leider hat man beim Eisfischen nur ein kleines Loch, und sie versank dort wohl für immer.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 61.193