Kundenrezension

21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Metalklassiker!, 4. September 2002
Rezension bezieht sich auf: Future World (Audio CD)
Wer kennt ihn nicht, den erwartungsvollen Knall aus dem Intro von „Future World"! Einer der besten Heavy Metal Songs aller Zeiten kam 1987 aus Dänemark. Das Land, dass bis zu dem Zeitpunkt eigentlich hauptsächlich mit den Bösewichten Mercyful Fate, bzw. King Diamond auf sich aufmerksam gemacht hatte, zeigte nun eine neue Attraktion: Die Pretty Maids. Das es sich bei der Band um einen der heißesten Newcomer der Achtziger Jahre handelte (und außerdem keineswegs um hübsche Mädchen, sondern eher um gestandene Mannsbilder), war dem Insider freilich schon seit ihren ebenfalls hervorragenden Veröffentlichungen „Pretty Maids" (Mini - LP) und „Red, Hot And Heavy" bekannt. Mit „Future World" rückte die Band jedoch berechtigterweise in das Gesichtsfeld einer sich damals auf dem Zenit ihrer Ausprägung befindlichen weltweiten Metalszene. Zwei Singles wurden (nicht zuletzt mit Blick auf den seinerzeit äußerst lukrativen US - Markt) ausgekoppelt: Der furiose Opener „Future World" und anschließend das poppige „Lovegames". Die Pretty Maids schafften es damals wie kaum eine andere Band kommerziellen Anspruch mit metallischer Härte zu verbinden, so dass man einerseits noch hart genug für die eingeschworenen „Die Hard" - Metaller war, und andererseits aber auch für die breite Masse geradezu prädestiniert schien. Andere Hymnen (ein anderes Wort fällt mir dafür nicht ein) auf diesem Album waren das entschieden skandierende „We Came To Rock", „Loud'n'Proud" und der Livekiller „Yellow Rain". Songs wie diese sind noch heute Standardprogramm in jeder ehrlichen Metalsammlung. Leider konnte die Band den hohen Standard dieses Klassikers nicht halten, legte mit „Jump The Gun" noch ein gutklassiges Album vor, und rutschte dann mit jeder neuen Veröffentlichung immer mehr in die Bedeutungslosigkeit ab. 1996 schien sich das Blatt zu wenden, als die Dänen mit „Spooked" noch einmal einen echten Killer unters Volk brachten. Leider konnten die nachfolgenden Releases aber schon wieder nicht mehr mit dem erwähnten Knüller mithalten. Bleibt aber immer noch der Klassiker (und das sowieso beste Pretty Maids - Album) „Future World", welcher mit dem titelgebenden Song gleichen Namens einen der wichtigsten Metalklassiker überhaupt enthält.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (13 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin

Top-Rezensenten Rang: 10.892