Kundenrezension

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider nur mittelmäßig, 19. August 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Gangster Squad (DVD)
Ich hatte mir von "Gangster Squad" eine Menge erwartet.
Allein Ryan Gosling und die aufstrebende Emma Stone ließen mich auf einen sehr starken Gangsterstreifen hoffen, dass Sean Penn als gnadenlos böser Schurke mit von der Partie sein würde, machte das Ganze für mich bloß noch besser.

In der Tat blieb Sean Penns schauspielerische Leistung auch der Glanzpunkt des Films, der selbst leider hinter meinen Erwartungen zurückblieb.
Zur Handlung möchte ich hier kaum mehr Worte verlieren, da diese in anderen Rezensionen schon oft genug so weit spoilerfrei möglich aufgeschrieben wurde.
Gut in Szene gesetzt ist die Story immerhin, das Setting ist authentisch und im Allgemeinen die Kulissen gut getroffen. Man taucht von der ersten Sekunde an ein in das Los Angeles der späten 40er Jahre.
Voller Vorfreude ist man, wenn sich die Story nach und nach entfaltet, und die Protagonisten auf den Plan treten. Leider bleiben diese aber sonderbar blass und auch die guten Schauspieler wie Gosling und Stone schaffen es nicht, den Figuren richtig Leben einzuhauchen.
Vielmehr bleibt es plump oberflächlich und austauschbar. Der entscheidende Knackpunkt (woran im Grunde dann auch die Story hauptsächlich scheitert): Man nimmt Gosling und Stone die Liebesstory nicht ab. Ich möchte da den beiden aber gar keinen Vorwurf machen, das Drehbuch ist hierfür einfach zu schwach gewesen. Im Trailer war Goslings lässiger Anmachspruch an der Bar neben der liebreizend geschminkten Emma Stone noch für ein amüsiertes Schmunzeln gut und hat seine Wirkung nicht verfehlt. Jetzt aber, nach dem Film, bei dem die Beziehung der beiden Charaktere leider nicht mal ein Stück weit tiefer geht als ebenjene Unterhaltung an der Bar, stellt man fest, dass dem Film gewissermaßen die emotionale Basis fehlt, um zu funktionieren. Ein Rezensent schrieb, es fehle die Seele. Ja, das ist irgendwie nicht ganz von der Hand zu weisen. Für meinen Geschmack ist das Problem, dass Stone viel zu wenig Screentime hat. So erfährt man kaum was über sie, über ihre Gefühlslage und ihre knifflige Stellung zwischen den Fronten. Alles bleibt oberflächlich und damit irgendwie unlogisch.
All die Menschen, die im Bleihagel des Finale Grande das filmische Zeitliche segnen, gehen einem nicht im Geringsten nahe. Einzig Josh Brolin als John OMara erweckt noch so etwas wie Mitgefühl.

Und so bleibt am Ende ein Gangsterfilm, der opulent ausgestattet scheint, aber im Endeffekt eher flach und uninspiriert daher kommt. Einmal ansehen reicht vollkommen.
Aufgrund der Schauspieler, die das Ganze dann irgendwie doch noch halbwegs retten und dank der guten Kulisse und des sehr authentischen Sounds gibt es (noch) 3 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.9 von 5 Sternen (158 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (71)
4 Sterne:
 (40)
3 Sterne:
 (23)
2 Sterne:
 (14)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
EUR 6,99 EUR 5,55
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 1.451