Kundenrezension

76 von 80 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend gut..., 13. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sigma 105 mm F2,8 EX Makro DG OS HSM-Objektiv (62 mm Filtergewinde) für Nikon Objektivbajonett (Elektronik)
Nachdem sich mein Nikon 105 VR Verabschiedet hat (aus ca 2,5 Metern auf Betonboden gefallen), musste Ersatz her ;-) Da ein Macro bei mir aber eher selten zum Einsatz kommt, ich aber trotzdem wieder gerne eins habe, habe ich mich aufgrund des Wahnsinnspreises (429.-€), und der Positiven Testberichte für das neue Sigma entschieden.
Die ersten Bilder überzeugten voll und ganz, und späteres, genaueres Testen (gegen ein geliehenes Nikon von einem Freund) bestätigten dies erneut.
Mein Exemplar ist schon bei Offenblende sehr Scharf, sogar einen kleinen Ticken besser als das Nikon. Der AF ist nicht ganz so schnell wie beim Nikon, aber auch nicht viel langsamer.
Der Focus sitzt auf den Punkt, und ab Blende 7.1 übertrifft es von der Schärfe her das Nikon sichtbar (zumindest bei meinem Vergleichs Nikon).
Die Haptik und Verarbeitung muss sich nicht Verstecken und ist auf Nikon Niveau. Der Bildstabilisator macht seine Arbeit einwandfrei und ohne (wie ich hier schon gelesen habe) erschreckende Geräusche, lediglich ein kurzes Kratzen/Knarren (weiß nicht wie ich es sonst beschreiben soll) welches den Start vom Stabi signalisiert, könnte als erschreckend durchgehen ;-) Dies ist beim original Nikon mit einem kurzen Klacken zu hören, und man hört es weniger-/leiser.
Aber ansonsten ist (schon alleine vom Straßenpreis von 429.-€) das Sigma in fast allen Bereichen gleich gut oder sogar besser (zumindest, wie schon erwähnt, bei dem von mir getesteten Nikon)

Ich bin mit der Abbildungsleistung mehr als nur Zufrieden, und würde mir dieses Objektiv jederzeit wieder Kaufen, und auch ohne schlechten Gewissen weiter Empfehlen.

Ach ja, ich nutze das Objektiv an der Nikon D3s und der D800.

LG

P.S. Noch zu erwähnen wäre die 3 Jährige Sigma Garantie, das Messingbajonett und die komplette Herstellung in Japan, evtl. ja für den einen oder anderen noch Interessant ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 14.10.2013 23:41:07 GMT+02:00
Amazoniac meint:
Endlich....mal ein BRAUCHBARER, informativer, guter Kommentar, der einem weiterhilft! Bei anderen Rezens-Enten, da "...knacken Schafe in der Linse" und dergleichen mehr... Vielen Dank und besten Gruß :-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.10.2013 05:11:49 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 18.10.2013 05:12:38 GMT+02:00
M.K. meint:
Danke für die Blumen, aber ich habe lediglich Versucht das Sigma so Objektiv wie nur möglich zu Beschreiben, und bin froh das ich helfen konnte.
Leider sind ja mittlerweile sehr viele Rezensionen von Profis für die Hersteller geschrieben. Sigma ist in vielen Fällen eine tolle Alternative zu den Original Objektiven des jeweiligen Herstellers (Nikon, Canon usw. usw.) und sie müssen sich weder in der Verarbeitung noch von der Bildqualität Verstecken. Einzig und allein noch zu erwähnen wäre aber, das die Kompatibilität zu den jeweiligen Bodys der Hersteller (z.b. Bei bei Neuerscheinungen) nicht immer zu 100% gewährleistet ist! doch mittlerweile scheint Sigma dies gut in der Griff bekommen zu haben (wenn auch nicht zu 100%) und bietet auch an die Software der Objektive anzupassen-/Updaten
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Nürnberg

Top-Rezensenten Rang: 1.490