Kundenrezension

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gut lesbare Einführung in das israelische "Wirtschaftswunder", 17. Dezember 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Start-up Nation: The Story of Israel's Economic Miracle (Gebundene Ausgabe)
From Jaffa to Java - die israelische Wirtschaft ist superdynamisch und modern und bietet den arabischen Nachbarn als Friedensdividende hervorragende Kooperationsmöglichkeiten. Das auch für nicht wirtschaftswissenschaftlich vorgebildete Leser geeignete Buch bietet einen gut lesbaren, humorvoll geschriebenen und spannenden Überblick über die Wirtschaftsentwicklung Israels bzw. der jüdischen Palästinenser seit den 1880er Jahren. Sehr gut hat mir gefallen, dass auch die politischen Rahmenbedingungen berücksichtigt werden und überzeugend in die Analyse der Gründe für das israelische Wirtschaftswunder eingebaut werden. Etwas erstaunlich finde ich jedoch, dass die deutsch-israelischen Wirtschaftsbeziehungen und die deutsche Wirtschaftshilfe im Rahmen der Wiedergutmachung der 50er Jahre, die seit der Gründung des Staates Israel eine fundamentale Bedeutung für die wirtschaftliche Entwicklung Israel hatten, nicht angesprochen werden. Das Buch ist mit sehr viel Sympathie/Empathie für den Staat Israel geschrieben, bleibt aber erfreulich sachlich, wie bei einem Buch des Council on Foreign Relations auch nicht anders zu erwarten... (Nicht nur) Deutschland kann von Israel einige Lektionen lernen. Nicht unbedingt, warum es sich lohnt, in der Wüste Fische zu züchten, aber doch zumindest, wie es gelingen kann, den Gründermut der Einwanderer für die wirtschaftliche Dynamik zu nutzen. Zur Risikobereitschaft der Israelis kommt eine fast "deutsch" anmutende Arbeitsethik.
Den spirit des Buchs und des in ihm vermittelten israelischen Selbstverständnisses beschreibt vielleicht ganz gut der im ersten Kapitel zitierte joke, den ich mal wiedergeben möchte:

Four guys standing on a street corner...
an American, a Russian, a Chinese man, and an Israeli...
A reporter comes up to the group and says to them:
"Excuse me... Whats your opinion on the meat shortage?"
The American says: Whats's a shortage?
The Russian says: What's meat?
The Chinese man says: What's an opinion?
The Israeli says: What's "Excuse me?"
;))

Insgesamt sehr empfehlenswert. Zur Seitenzahl: 304 Seiten mit Notes, 242 Seiten ohne Anmerkungen und Index. Sehr guter Preis auch für die gebundene hier bei amazon.de, bei einem US-preis von 27 Dollar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.04.2011 09:11:36 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.04.2011 09:13:59 GMT+02:00
Linda Spring meint:
nette rezension, nur eine kleine korrektur: sie meinten bestimmt "israelische palästinenser", nicht "jüdische palästinenser". die israelischen palästinenser sind moslems oder christen, jüdische palästinenser gibt es in diesem sinne nicht.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (2 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 23,94 EUR 18,46
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 1.020