Kundenrezension

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schlecht gemischt ist halb verloren, 8. August 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sylt (Deluxe Edition) CD + DVD (Audio CD)
Die beiden Vorgängeralben waren, wie ich finde, beide grandiose deutsche Musik ohne Vergleich. Keine Frage also, dass für mich die neue Platte von Kettcar einen unabdingbaren Pflichtkauf darstellte. Also bestellt dat Dingen und rein in den CD-Player.
Zunächst einfach mal durchlaufen lassen, denn es begeistert kaum ein Kettcar-Song gleich auf Anhieb - Qualität entfaltet sich hier erst beim mehrmaligem Hören!
So war es jedenfalls bisher. Doch irgendwie vermisse ich bei "Sylt" eben dieses Entfalten. Es gibt z.B. mit "Graceland" oder "Nullsummenspiel" oder auch "Kein Aussen mehr" relativ zugängliche Stücke, die durchaus gefallen, aber eben auch nicht die Offenbarung darstellen. Das liegt zum Großen Teil an der, nach meiner Meinung, schrecklichen Abmischung der Musik. Der (doch so wichtige) Gesang ist bei der Mehrzahl der Lieder schlecht bis kaum zu verstehen - unverständlich. Zudem wirken die Lieder stellenweise irgendwie überladen, zum Teil ist der Klang dann manches mal ein nervender Brei und verdirbt ganze Stücke somit.
Für mich ist dies eben das Problem der Scheibe, die Songs sind nicht wirklich schlecht, ganz im Gegentteil, aber der Klang macht den Großteil einfach zunichte. Schade, ansonsten hätte sich die Scheibe vermutlich vor ihren älteren Geschwistern nicht verstecken brauchen.

Letzlich bin ich mich vom Album "Sylt" enttäuscht, aber nicht ganz abgeschreckt. Kettcar sind schon ziemlich einzigartig.
Allerdings würde ich Neueinsteigern zunächst zum einem der ersten beiden Alben ("Du und Wieviel Von Deinen Freunden" oder "Von Spatzen und Tauben, Dächern und Händen") raten - diese sind vollends grandios.

Ich gebe noch 3 Sterne, die anderen 2 sind im Klangbrei versunken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.10.2008 11:10:58 GMT+02:00
B. schmidt meint:
ja da sollte man mal den Mischer wechseln .
‹ Zurück 1 Weiter ›