Kundenrezension

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wo Nightwish draufsteht, ist auch (weiterhin) Nightwish drin, 30. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Dark Passion Play (Limited Edition inklusive Tattoo -- exklusiv bei Amazon) (Audio CD)
Was war das damals für ein Schock für alle eingefleischten Nightwish Fans, als klar war, das Tarja die Band verlässt (oder eher gesagt verlassen musste). Weg war plötzlich die Stimme (die EINZIGARTIGE Stimme), die doch Nightwish immer so ausgemacht hat. Plötzlich war nur noch eine Leere da, die die neue Sängerin von Nightwish ausfüllen musste...
Ein zugegebenermaßen nicht ganz einfaches Los. Eine erste Kostprobe gab es mit dem Song "Eva"...ein gefühlvoller Song, der Lust auf mehr machte. Obwohl es nicht Tarja war, die den neuen Song sang, war es doch auf eine Art und Weise immer noch Nightwish. Die aktuelle Single "Amaranth" machten die Erwartungen auf das neue Album ungemein stark. Instrumental war Nightwish schon immer erste Sahne, doch bei diesem Song (und auch den anderen) haben sie sich nochmals verbessert. Die Stimme passte einfach zum Lied und wenn man nun versuchte Tarja mit Anette zu vergleichen, stieß man auch Granit! Der Grund ist einfach --> die neuen Songs sind einfach für die neue Frontfrau komponiert worden und sie macht ihren Job verdammt gut!
Als wenn "Amaranth" nicht schon ein super Song wäre, so ziehen im gleichen Tempo "Bye Bye Beautiful", "Cadence of her Last Breath", "7 Days to the Wolves", "Sahara" und "Whoever brings the Night" mit! Positiv anzumerken im Gegensatz zum "alten Nightwish" ist, das Vocalist/Bassist Marco Hietala mehr zur Geltung und somit zum Einsatz kommt (seine Band "Tarot" ist nur zu empfehlen!!!). Singt er bei Songs wie "Bye Bye Beautiful" und "Cadence of her Last Breath" den Part im Hintergrund, so teilt er sich bei "7 Days to the Wolves" das Duett mit Anette und singt bei "The Islander" und "Master Passion Greed" sogar alleine...das Ergebnis ist mehr als atemberaubend!
Die Songs "For the Heart i once had" und "Meadows of Heaven" würde ich ein bisschen mit ein paar Songs von Anettes Band (Alyson Avenue) vergleichen, was in diesem Fall übrigens ein Kompliment ist! Das soll übrigens auch nicht heißen, das hier das Nightwish Flair fehlt! Ein Fall für sich ist der Song "The Poet and the Pendulum"...dieser dauert geschlagene 13:54 Minuten und ist "das Baby" von Tuomas. Diesen Song kann man mit "Ghost Love Score" des Vorgänger Albums "Once" vergleichen. Zu guter letzt noch ein (kurzer) Satz zu "Last of the Wilds" --> ein Instrumental sehr schöner Song, mal schnell mal langsam...am besten mal selbst anhören :-P
Natürlich kann ich niemandem versprechen, das für ihn persönlich das Album so hörenswert "affengeil" (sorry ;-)) wird wie für mich. Was ich aber versprechen kann, ist ein neues Nightwish, das auch ohne Tarja wunderbar funktioniert und kein bisschen an Charme verloren hat. Gebt Anette eine Chance, sie hat es verdient!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details