Kundenrezension

18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Inspirierend, teilweise unverständlich, immer provokativ, 3. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Der Schwarze Schwan: Die Macht höchst unwahrscheinlicher Ereignisse (Taschenbuch)
Dieses Buch muss ich definitiv ein zweites Mal durchlesen, damit ich es in allen Nuancen verstehe. Zum Zwischendurchlesen ist das Buch gänzlich ungeeignet. Die Inhalte müssen eigentlich im Rahmen einer intensiven Auseinandersetzung studiert werden, damit alle Gedanken, Herleitungen und Schlußfolgerungen des Autors verinnerlicht werden können. Leider habe ich das beim ersten Lesen nicht gemacht und werde mir das Buch zu einem späteren Zeitpunkt erneut konzentriert vornehmen müssen.

Dieses Buch bricht mit gängigen Denk- und Haltungsweisen. Zumindest in Bezug auf Vorhersagen jeglicher Art. Dabei macht Taleb bereits vorhandenes Wissen nur besser greifbar. Wir sind uns der Ungenauigkeit bei der Wettervorhersage jederzeit bewußt und maßen uns gar nicht an, dass Wetter in 1 Monat oder 1 Jahr vorher zu sagen. Gleichzeitig vertrauen wir auf Wirtschafts- und Finanzmarktprognosen, die oft über wesentlich längere Zeiträume hinausgehen. Taleb macht klar, dass Vorhersagen mit einer Fehleinschätzung der Risiken (oder deren komplette Nichtbeachtung) einhergehen und damit grundsätzlich anzuzweifeln sind. Er legt zudem umfangreiches Material zugrunde, WARUM das so ist.

Hier wird mit dem Expertentum gebrochen, die Wirtschaftswissenschaften kritisiert, das Nobelpreis-Komitee abgewertet und öffentliche Kritik an namhaften Personen/Wissenschaftlern geübt. Allem voran geht es gegen die gaußsche Glockenkurve. Wäre die Glockenkurve Hexenwerk, dann wäre Taleb die Inquisition. Freunde und Anhänger der Normalverteilung, bzw. der Statistik im Allgemeinen werden an diesem Buch keine Freude haben.

Was gefällt mir gut an diesen Buch?

Taleb klärt schonungslos auf, zeigt neue, so bisher konkret kaum erfahrene Sichtweisen auf, mahnt zur Vorsicht, verschiebt elementar geglaubte Prioritäten. "Der Schwarze Schwan" hat das Zeug Lebensphilosophien und -ansichten grundlegend zu verändern. Taleb kritisiert nicht ohne Grund. Und er macht dieses auch plausibel. Er zeigt genügend Beispiele auf, warum die von im dargestellte "Sichtweise" ihre Berechtigung hat. Dieses Buch zwingt zu einem anderen Umgang mit Risiken.

Was gefällt mir nicht an diesem Buch?

Taleb läßt gerne seinen Intellekt spielen und verliert dabei den Leser. Fakten, Herleitungen und Schlußfolgerungen werden Knall auf Fall präsentiert, was mir persönlich oft zu schnell geht. Mir fehlte noch eine gedankliche Brücke, um auf den gleichen gedanklichen Punkt, wie der Autor zu kommen. Ja, ich bin wahrscheinlich nicht ansatzweise so belesen, wie der Autor, aber ich empfinde es als Pflicht eines Buches, den Leser inhaltlich auf die Schlußfolgerung vorzubereiten und inhaltlich so viel beizusteuern, dass diese Schlußfolgerungen auch erreicht werden können. Ich habe den Eindruck, dass vieles sich erst durch Hinzuziehen von Sekundärliteratur erschließen mag.

Zudem mag ich Talebs Hasstiraden und unendliche Seitenhiebe nicht. Diese Schreibe mag man als "lebhaft" bezeichnen, aber ich empfinde das Auftreten des Autors oft als forsch, plump und schlichtweg provokant. Mag sein, dass sowas dem Buch eine gewisse Würze gibt, letztendlich verliert sich der Anspruch der Sachlichkeit (da bin ich mir nicht sicher, ob der Autor diesen Anspruch ursprünglich hatte). Etwas weniger "Austeilen" und Wutgeschnaube hätte dem Buch durchaus gut getan.

Fazit:

Das Negative nehme ich hin - kann es eh nicht streichen - und freue mich am Positiven, was meine Denkweise durchaus bereichert. Taleb wird garantiert keine offenen Türen mit seinem Überlegungen eintreten, aber es ist für alle von Vorteil sich mit den hier präsentierten Gedanken auseinander zu setzen. Das trifft vor allem auf Personen zu, die beruflich mit Risiken, Prognosen und Voraussagen in Kontakt kommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Windsbach

Top-Rezensenten Rang: 2.258