Kundenrezension

23 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stand der Technik im Performance bereich, 9. September 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Viel mehr ist nicht zu sagen, die Entwicklung zu stromsparenderen Modellen kann man nur begruessen. Laut c't kann man mit dieser CPU ein System aufbauen welches lediglich noch 23 Watt bei ruhendem Desktop verbraucht. Einer potente Grafikkarte der GTX 5xx Reihe verdoppelt dies immernoch fast! (im idle wohlgemerkt)

Mein Core 2 Duo System aus dem Jahr 2008 (Wolfdale) lag hier noch bei 55 Watt mit lediglich Onboard Grafik.

Intel Core i5-3570K ist aktuell die CPU fuer Gamer schlechthin, steckt man noch schnellen 1600er CL9 DDR3 Speicher dazu, montiert die CPU mit einem brauchbarem Kuehler (nicht boxed) auf einem Mainboard mit Z77 Chipsatz sollte man je nach Anspruch einige Jahre hinkommen. SSD nicht vergessen ;)

Ohne Quadcore macht es im Gaming-Bereich heute eben doch keinen Spass mehr. GTA4 machte damals den Anfang und mittlerweile sind leider die meisten Konsolen Portierungen so schlecht optimiert, bzw Profitieren immerhin von einem dritten Kern, oder aber wenigstens von Dynamic Speed. (bsp: NFS HP2010 welches auf einem C2D8400 eben nicht Ruckelfrei um die Kurven driften lies)
Auch Titel wie Crysis 2 zeigten in Benchmarks eine Vorliebe fuer immerhin 3 Kerne.
Im MMO Bereich geht nun wieder richtig die Post ab: Guild Wars WvW, oder einfach nur groessere Ansammlung von Spielern auf einem 2 Kerner? Viel Spass! - Das klappte schon seit Rift nicht mehr, und da hilft die beste Grafikkarte nichts.

Wer viel mit Videobearbeitung zu tun hat sollte unbedingt zum groesserem i7 3770 greifen. (Hyperthreading)
Auch die erweiterten Virtualisierungsfunktionen (VT-d) fehlen bei den Prozessoren der i5 Reihe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.11.2012 08:46:02 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.11.2012 08:46:50 GMT+01:00
F. Ewers meint:
Sehr gute Rezi und endlich jemand, der begriffen hat das GTA 4 unglaublich PROZESSORlastig ist und die Grafikkarte wirklich nur sekundär ist.

Welches Spiel auf jeden Fall von 4 (oder mehr) Kernen profitiert ist definitiv Battlefield 3 ! Hot Pursuit 2010 konnte ich damals auf meinem E8400 noch sehr gut spielen, Crysis 2 ist auch sehr sehr gutmütig (mit E8400 und 8800 GTS auf mittleren Setting flüssig!).

Aber bei BF3 scheitern sie alle, je mehr Kerne desto besser, je mehr Speicher desto besser.....erst dann kommt die Grafikkarte.

Bleibt abzuwarten, was die neue Konsolengeneration uns auftischt....Leistung jenseits der 4GHz oder Hyper Threading? Falls letzteres der Fall sein sollte (weil man damit gut Leistungsreserven aus einer Konsole quetschen könnte) dann zeigen uns die Intel Xeon Besitzer und Sockel 2011er die lange Nase.

Für Videobearbeitung kann ich zudem den neuen Xeon E3 1230 V2 empfehlen, ein Core I7 zum I5 Preis mit Hyperthreading, aber ohne Overclocking Potenzial.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.03.2013 23:11:35 GMT+01:00
birdy1970 meint:
ein normaler core i3 reicht für die hier genannten spiele aus.gute grafikkarte vorausgetzt.ob es sinn macht oder nicht.die meisten die sich mit prozessoren wichtig tun haben eh leistung im überfluss.
am ende hat dieser prozessor hier natürlich ein gutes preisleistungsverhältniss und ist bedeutend schneller als ein core i3.trotzdem reicht der i3 für die hier genannten spiele ebenfalls voll aus.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel nicht verfügbar
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 91.755