Kundenrezension

22 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Led Zeppelin - Mothership 4LP, 180g High Quality!!!, 6. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Mothership [Vinyl LP] (Vinyl)
Mothership [Vinyl LP]

Nach ständigen Verschiebungen ist sie nun endlich da: Led Zeppelin - Mothership; 4LP-Box, 180g-High Quality und streng limitiert!

Ich selbst besitze alle LP auf unterschiedlichen Pressungen dieser Band u.a. auch die ersten vier als englische Erstpressung auf dem berühmten red/maroon Label. Da diese Pressungen musikalisch und klanglich (es wurden noch die Mastertapes verwendet, später dann Kopien davon)anderen Pressungen z.B. orange/grün weit überlegen sind, war ich auf den Klang von Mothership gespannt.
Die Box besteht aus festen Karton. Hebt man den Deckel ab, erwarten uns 4LP, jede in beidseitig gefütterten Innenhüllen und eingenen Cover. Die Cover sind schwarz/rot mit Foto und das jeweilige Zeichen eines einzelnen Mitglieds der Band gestaltet. Anbei liegt ein Booklet, daß Informationen zur Entstehung und Entwicklung der Band, Fotos, Zitate und natürlich die Titel enthält. Die Titelauflistung ist gestaltet mit Komposition, wann und wo aufgenommen und gemischt, auf welchem Alben vertreten und das genaue Erscheinungsdatum! Ist ein Song als Single erschienen, wird auch dieses Erscheinungsdatum erwähnt. Die Label sind jeweils mit den Zeichen der Bandmitglieder versehen und auf der anderen Seite nochmals die jeweiligen Titel, Komposition und Länge der Songs.
Auf dem Plattenteller liegen die LPs wie ein Brett. Keine Verwellungen oder sonstwas.
Beim Sound fehlen mir fast die Worte. Auch hier wurden die Mastertapes (zum Glück) verwendet und eben digitalisiert um das Beste rauszuholen. Und das ist wirklich gelungen. Der Sound kling kraftvoll, klar, sauber, dynamisch, voluminös und eben sehr ausgeglichen. Man hört wirklich jedes Instrument, selbst einzelne Gitarrensaiten, Becken vom Schlagzeug und der perfekte und saubere Gesang.
Auch wenn es sich um die fast gleiche Zusammenstellung wie bei vorangegangenen "Best Of" handelt, ist dies klanglich auf Vinyl ein Meisterwerk! Ich kann jedem Vinylliebhaber, der diese Band mag nur empfehlen, kauft dieses Teil! Ihr werdet es musikalisch und vor allem klanglich nicht bereuen!

MfG
Steffen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.08.2010 09:20:54 GMT+02:00
Stereo meint:
Sehe ich alles auch so, mich wundert es nur immer wieder, daß sich die ganzen Pseude-Fans nur die CD holen. Das ist Musik aus den 70ern, da kanns doch nur Vinyl sein, zumal in nie dagewesener Qualität.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.08.2010 13:14:47 GMT+02:00
..dem kann ich größtenteils zustimmen. Was allerdings nicht stimmt, ist, daß es so eine Vinylqualität wie bei der Mothership noch nie gab. Die Mothership klingt nicht schlecht, sicherlich besser als die vielen normalen Pressungen aus der Vergangenheit, aber die Classic Records Ausgaben klingen 1 Klasse besser! Allerdings alle "Out Of Print"!
Wenn man sich aktuell für kleines Geld den bestmöglichen Sound (von den ersten 8 Studioalben) auf Vinyl zulegen möchte, dann ist die Mothership sicherlich eine gute Wahl. Das kombiniert mit der "TSRTS" (4 LP, Rhino, USA) und man hat viel Spaß mit Led Zeppelin auf Vinyl.
Möchte man die Originalalben in bestmöglicher Qualität wird es richtig teuer. Bei Classic Records aktuell ca. EUR 100,-(z.B. III) bis EUR 400,- (z.B. BBC Sessions) pro LP!
Alternativ noch Originale oder/und Japanpressungen, die unterschiedlich gehandelt werden.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.05.2012 20:54:18 GMT+02:00
Ich selbst besitze auch die Classic Records Pressungen. Traurig an diesen Pressungen ist, dass z.B bei der Led Zeppelin III bei dem Titel "Hats Off To [Roy] Harper" das letze Stück (ausklingen der Gitarre) weggeschnitten wurde! Definitiv sind meiner Meinung nach, vom Klang her, die englischen (immer die Erstpressung!!!) die besten Pressungen. Auch die ersten deutschen (LZ I auch in Deutschland auf red/maroon Label) erschienen und sehr selten, klanglich top! Auch die ersten spanischen Pressungen sind nicht zu verachten.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.11.2014 23:50:48 GMT+01:00
du lebst wirklich noch im steinzeitalter.
auf vinyl kann man ja keine musik mehr anhoeren.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.11.2014 17:38:54 GMT+01:00
Sie haben keinen blassen Schimmer, also hören Sie weiter Mp3 oder sonstwas!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.11.2014 18:32:27 GMT+01:00
anscheinend hast du einen gehoerschaden, oder hast noch nie auf einer guten anlage einen zeppelinsound auf cd gehoert.
bitte HNO arzt aufsuchen, und platten wegwerfen ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.11.2014 22:01:00 GMT+01:00
Ich kann mich nicht erinnern, dass wir schon mal zusammen Schweine gehütet haben!
Sie können CDs hören wie Sie wollen und es für "Ihre" Ohren genießen!
Auch ich höre CDs, aber ziehe vieles auf Vinyl vor.
Das sollten Sie respektieren und akzeptieren, denn nicht alle müssen CDs hören.
Dann kommt die Anlage, Kabel, Boxen... noch dazu. Aber ich glaube, davon haben Sie keine Ahnung!
Es geht hier um die Beurteilung von LPs, und da Sie wohl keinen nennenswerten Plattenspieler besitzen, sollten Sie den Ball mal schön flach halten!
Keine Ahnung von solchen Dingen aber mitreden wollen.
Und das war es für mich! Suchen Sie sich ein anderes Projekt, wo Sie Ihren Frust los werden können! Da wäre Ihr Friseur, Ihre Frau, Kinder, Kollegen...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.11.2014 12:39:40 GMT+01:00
moecht hier keinen frust los werden.
warum bist du so boese?
du hast als kind wahrscheinlich nicht's gutes erlebt?
mir gehen nur leute auf den keck's, die keine ahnung von guten sound, und die vorteile einer cd sehen.
also, spiel deine klanglosen zerkratzten platten.
dumme menschen gehen mir auf den kecks!
take it easy ;-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin

Top-Rezensenten Rang: 397.771