Kundenrezension

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Film von atemberaubender Schönheit und Einzigartigkeit, nun auch auf Blu ray, 31. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Die roten Schuhe [Blu-ray] (Blu-ray)
Die roten Schuhe - Blu ray

Mit dem im September 1948 uraufgeführten britischen Film "Die roten Schuhe" oder eben auch "The Red Shoes", wie der Streifen im Original heißt, bringt das Label "Epix" unter dem Vertrieb von "Indigo" einen einfach nur ver- und bezaubernden Leinwandklassiker von einst, auf Blu ray zur Veröffentlichung. Der unter der Verwendung des gleichnamigen Märchens von Hans Christian Andersen entstandene und zweifach Oscar-Prämierte Film bietet ein cineastisches Feuerwerk par excellence. Michael Powell und Emeric Pressburger sind nicht nur die beiden Regisseure, die hinter diesem märchenhaft traurig schönen und sich im Gedächtnis festhaftenden Film stehen, sondern zugleich auch die ausführenden Produzenten und Drehbuchschreiber.

Der Film, welcher sich in einem Mix einer tief emotional erzählten und mit großartigen Ballettszenen und betörender Musik aufgezeigten Geschichte präsentiert, ist geradezu magisch und entwickelt in sich ein Eigenleben. Unweigerlich springt der Funke und die den Film inne liegende Grundstimmung des erlebbaren Flairs und der Theaterluft hinein in das eigene Wohnzimmer, sobald man die Blu ray eingelegt und auf den Wiedergabeknopf gedrückt hat. Man verfällt regelrecht in einem Rausch beim Erblicken der dargebotenen farbenprächtigen Filmwelt, die sich hier aus verschiedenen Elementen von Kultur und Geist zu einen stimmigen und bis heute im Bereich des Ballettfilms einmaligen und epochalen Gesamtkunstwerk entwickelt.

Es ist ein Traum, der für die junge und talentierte Tänzerin "Victoria Page" (Moira Shearer 1926-2006) in Erfüllung geht, als der selbstbewusste und weltweit erfolgreiche und anerkannte Ballettmanager "Boris Lermontov" (Adolf Wohlbrück 1896-1967), sie an sein Ballett holt. Kurz zuvor hat auch der junge und bis dahin noch relativ unbekannte Komponist "Julian Craster" (Marius Goring 1912-1998), seine erste feste Arbeitsstelle als Dirigent im Ensemble von "Lermontov" angetreten. Dieser entdeckt recht schnell die immense Begabung, welche in "Julian" als Komponist steckt und beauftragt ihn mit der Komposition des Balletts "Die roten Schuhe". Die Hauptrolle in diesem Ballett soll seine Neuentdeckung "Victoria Page" tanzen.

Die Inszenierung wird ein voller Erfolg und sowohl für "Victoria" wie auch "Julian" bedeutet sie den Anbeginn einer in ungeahnte Höhen schnellenden beruflichen Karriere. Auch privat hängt die Welt der Beiden voller Geigen, haben sie sich doch nicht nur beruflich zu einem Dreamteam zusammengefunden, sondern auch füreinander ihre Gefühle entdeckt.
Das allerdings gefällt dem ehrgeizigen "Lermontov" rein gar nicht. Getrieben von einer Mischung aus unbarmherziger Gefühlskälte und gekränkter Eitelkeit und Eifersucht, unternimmt er den Versuch das junge Glück zu zerstören. Wird er dies schaffen und ist der Anbeginn der Liebe und des beruflichen Erfolgs für "Victoria" und "Julian" auch gleichzeitig schon wieder dessen Ende und Aus?

Das alles sieht und erfährt man in den ca. 130 Minuten in denen sich das Bild von der hier vorliegenden Blu ray im Format 1080P (1,33:1) präsentiert.
Dabei ist es beinahe unglaublich mit und in welcher zu erlebenden Bildqualität dies geschieht. Um es salopp zu sagen, ich war einfach nur "Hin und Weg" von dem was das komplett im HD-Standard restaurierte Bild von der Blu ray hier anbietet. Bis auf einige wenige Momente und Szenen ist das Bild derart kontrastreich und von einer Schärfe durchsetzt, dass man sich um es bildlich zum Ausdruck zu bringen beinahe daran schneiden kann. Es ist schon fast unglaublich, wie eine inzwischen vor beinahe fünfundsechzig Jahren entstandene Aufzeichnung noch derart frisch, agil und lebendig wirken kann. Zudem präsentieren sich die von Kameramann Jack Cardiff eingefangenen spektakulären Bilder in einer Technicolor-Farbenpracht, welche wohl den buntesten und farbenprächtigsten Papageien vor Neid regelrecht erblassen lassen dürften.

Die Menüs der vorliegenden Blu ray zeigen sich ebenso übersichtlich wie auch stimmig gehalten. Aus dem mit einigen animierten Szenen und zu hörender Hintergrundmusik gestalteten Hauptmenü heraus lässt sich über "Film Starten" unmittelbar die Wiedergabe starten. Eine Auswahl an Kapiteln zeigt sich in einer Leiste mit kleinen Vorschaufenstern mit Szenenfotos. Über den Menüpunkt "Ton" gelangt man zu den angebotenen und zur Wahl stehenden Audioeigenschaften dieser Blu ray.

Einen neidvollen Blick wirft man als Deutscher auf die internationalen Veröffentlichungen. Während diese zum Teil mit zahlreichen Extras wie zb. Audiokommentaren, Bildergalerien, einer Musik-CD oder der in einer Art "Making Off" gezeigten Geschichte zum Film daher kommen, bietet die vorliegende Veröffentlichung als einziges Extra den Original-Trailer zum Film. Zumindest zeigt dieser in beeindruckender Art und Weise, welch Gewinn für die vorliegende Blu ray - Veröffentlichung die komplette Restauration des alten Filmmaterials war.

Tonbewertung:

Wie auch schon beim Bild schafft es hier genauso der Ton, besonders in Anbetracht der vergangenen Jahrzehnte seit seiner Aufnahme, angenehm zu überraschen. Er liegt im Format DTS-HD Master Audio 2.0 in der sowohl deutsch synchronisierten wie auch englischsprachigen Tonfassung auf der Blu ray. Die Verständlichkeit ist zumeist sehr gut. Das Klangvolumen ist relativ konstant und ausgeglichen. Kleinere Unregelmäßigkeit wie minimale Tonhöhenschwankungen oder -verschiebungen bzw. ein hin und wieder zu bemerkendes leicht erhöhtes Hintergrundrauschen sind kaum auffällig. Lobenswert ist, dass der vorliegenden Veröffentlichung gut lesbare deutsche Untertitel für den sowohl deutschen wie auch englischen Ton zur optionalen Nutzung angedacht wurden. Die unvergesslich schöne Musik bei diesem Filmklassiker stammt im Übrigen von Brian Easdale (1909-1995), für die der Film 1949 auch mit einem Oscar geehrt wurde.

Gesamteindruck:

Es ist fürwahr ein Erlebnis diesen Filmklassiker aus dem Jahr 1948 in und von der hier vorliegenden Blu ray aus dem Hause "Epix" erleben zu können. Ein einfach nur als grandios zu bezeichnendes und wohl die Augen eines jeden wahren Cineasten zum Strahlen bringendes Bild, wie auch die mit viel Flair und ungeheuer viel Charme erzählte Geschichte, lassen diesen Film zu etwas ganz besonderem werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (6 Kundenrezensionen)


3 Sterne
0

2 Sterne
0

1 Sterne
0

EUR 13,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

DVD-Rezensionen
(HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 10 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 10