Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge indie-bücher Cloud Drive Photos Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

25 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen GTA 4 - oder auch: Was? Schon wieder 4 Uhr morgens?, 3. Februar 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Grand Theft Auto IV & Episodes from Liberty City - The Complete Edition - [PC] (Computerspiel)
Zum Spiel
---------------------
Einfach unfassbar, wie es Rockstar Games immer wieder schafft, einem am PC fesseln zu können. Mehr will ich aber auch nicht verraten, da man selber das Spiel und vor allem die Story erleben soll, da sie öfters unvorhersehbar eine andere Richtung durch Entscheidungen einschlägt. Nur eins gilt es noch zu sagen: Grand Theft Auto 4 und seine zwei Episoden sind jeden Cent Wert!

Während der Installation kam es zu keinen großartigen Problemen. Bei beiden Spielen sollte man unbedingt die Setup.exe starten, da beim Setup über Autostart.exe erst alle nötige Sachen wie Social Club und Games for Windows Live vorinstalliert werden müssen. Gerade der Social Club ist nach der Installation des Patch 1.0.7 nicht mehr notwendig. Von daher empfehle ich folgenden Installationsablauf:

1. Spiel installieren, indem man Setup.exe aufruft.
2. Games for Windows Live runterladen und installieren. Notfalls sich vorher beim Service registrieren falls noch kein Account dort eingerichtet wurde.
3. Patch 1.0.7 den man aus dem Internet laden muss, installieren.
4. Spiel durch Codeeingabe bestätigen.

Und dann viel Spaß mit dem Spiel.

Technische Details
--------------------------
Da ja viele Unsicher sind, ob das Spiel bei ihnen läuft, habe ich mir gedacht, mal euch mein System zu präsentieren, damit ihr ungefähr einen Leitfaden habt, was benötigt wird. Eins vorneweg: Mein System habe ich vor einem Monat aufgerüstet, ist aber trotz aller dem nicht das momentane Non-Plus-Ultra.

Prozessor: Intel Core 2 Quad Q6600 @ 2.40GHz 3.00GHz < getaktet
CPU-Kühler: Scythe Mugen 2 rev B
Mainboard: ASUS P5QD Turbo
RAM: 4GB-Kit GEiL Value DDR2 800MHz
Grafikkarte: Sapphire Vapor-X HD 5770 @ 900/1350 < getaktet
Gehäuse: Xigmatek Midgard

Im Spiel erreiche ich mit diesen Einstellungen eine hervorragende Leistung die nur ganz selten Ruckler zulässt:

Videomodus: 1920 x 1080 (60 Hz)
Texturenqualität: Hoch
Qualität Schatten: Hoch
Reflexionsauflösung: Hoch
Qualität Wasser: Hoch
Texturenfilter-Qualität: Anisotropisch x4
Nachtschatten: Aus
Sichtdistanz: 25
Detaildistanz: 30
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.10.2011 18:19:03 GMT+01:00
E. Wagner meint:
womit haste die graka übertaktet?
‹ Zurück 1 Weiter ›