Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Kundenrezension

107 von 121 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolute Trash-Granate!, 22. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Orcs! (DVD)
Fangen wir doch einfach mal ganz vorne an: Auf der Packung wird damit geworben, dass es sich bei diesem Streifen um "ein Fantasyspektakel, auch für Tolkien-Fans" und einen "Meilenstein des Fantasy-Genres" handelt!
Gut...wer mit solch einer Werbung gelockt wird und sich den Film dann mit einer "etwas" größeren Erwartungshaltung ansieht, vergibt wahrscheinlich zu Recht einen Stern. Ich für meinen Teil habe mir vorher den Trailer angesehen und bereits dort sieht man, dass nicht nur das Budget etwas tiefer lag und man den "Meilenstein des Fantasy-Genres" garantiert nicht serviert bekommt. Als absoluter Trash-Fan hieß es dann allerdings nur noch: Freunde anrufen, Bier kaufen und ran an den Speck!
Und was soll ich sagen? Wir wurden an diesem Abend absolut nicht enttäuscht und haben vor lauter Lachen geheult!

Die Story ist so absurd wie genial: "Bei Ausgrabungen in einem Nationalpark werden uralte Gegner der Menschheit zum Leben erweckt: Orcs! Die blutrünstigen Monster machen genau dort weiter, wo sie in Mittelerde aufhörten: Vernichtung der Menschheit. Die Orcs begeben sich auf einen blutigen Streifzug durch den Nationalpark und töten dabei alles, was sich ihnen in den Weg stellt. Jetzt ist es an Parkranger Cal, die Orcs zu bekämpfen und die Menschheit zu retten."

Mit nur 77 Minuten Spielzeit ist der Film recht kurzweilig und hat auch keine sonderlichen Längen. Nur das Ende zieht sich etwas hin. Die Kostüme sind unter aller Sau, viele Dialoge sind schon leicht Grenzdebil und lustig (z.B. "Cal! Ich wusste du kommst zurück!" - "Und ich wusste, dass du es weißt!") und die Schauspieler seltsamerweise gar nicht mal so schlecht. Die beiden Parkranger mit ihren (je nach Dienstgrad) immer größer werdenden Schnurbärten machen ihre Sache ziemlich gut und auch die (mal wieder) vertretene Umweltaktivistin ist nicht so mies wie sie in einem solchen Streifen hätte sein können / dürfen.
Ich war ganz froh, dass ein Mädel aus unserer Runde ein ziemlicher Herr-Der-Ringe-Nerd ist, denn der Film strotzt nur so vor "Szenenklau". Sehr viele Szenen aus dem über-übergroßen Bruder wurden leicht entstellt und auf diesen Film umgemünzt, was ihn allerdings nur noch unterhaltsamer macht. Dafür, dass "Orcs" scheinbar die erste Regiearbeit von James McPherson ist, macht er seine Sache sehr ordentlich und auch das Drehbuch wartet mit vielen netten Ideen auf. Hier nimmt sich keiner ernst!
Ich bin mit absolut keinen Erwartungen an den Film rangegangen und wurde daher auch nicht enttäuscht, sondern stellenweise ziemlich überrascht.

Wenn man weiß, in welchem Genre man sich hier bewegt, ist der Film wirklich gut gelungen und total unterhaltsam. Wer hier bombastische Fantasy-Unterhaltung erwartet, ist allerdings an der komplett falschen Adresse. Was auf der Verpackung angepriesen wird, fällt schon in die Kategorie "Betrug am Kunden". Trash-Fans kommen jedoch voll auf ihre Kosten und allen anderen würde ich erst einmal raten sich den Trailer anzusehen. Da bekommt man einen ersten Eindruck von diesem Film und wird ungefähr darauf vorbereitet, was einen erwartet...Trash der besten Sorte!

P.S. Aus gegebenem Anlass bitte ich auch darum die unten folgenden Kommentare zu beachten!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 14 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 20.10.2012 05:33:07 GMT+02:00
Lillegrim meint:
Bist du sicher, dass du diesen Film damit meinst?^^

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.10.2012 12:08:43 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 28.10.2012 18:06:45 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.10.2012 18:07:02 GMT+01:00
El Phantasmo meint:
Ja, wieso?

Veröffentlicht am 24.01.2013 00:47:00 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 24.01.2013 00:47:25 GMT+01:00
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.02.2013 18:04:32 GMT+01:00
El Phantasmo meint:
Ein Grund die Rezension zu schreiben, war eben die Tatsache, dass dieser Film für Normalos absolut schrecklich ist, aber für Trash-Fans, die mit diesem Müll umgehen können eine absolute Spaß-Granate. Steht allerdings auch in der Rezension und wenn man lesen kann, ist man ganz klar im Vorteil!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.03.2013 11:37:57 GMT+01:00
fluke_gudi meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.03.2013 17:03:37 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 16.03.2013 17:19:11 GMT+01:00
El Phantasmo meint:
Daher hab ich in meiner Rezension auch darauf hingewiesen, dass die Ausführungen auf der DVD-Hülle schon unter "Betrug am Kunden" fallen. Dann müsste auch jeder DVD-Käufer diverse Produktionen aus dem Hause "The Asylum" zu Hause stehen haben, denn dort wird auch auf diese Weise geworben, obwohl sie genau wissen, dass sie Trash-Filme produzieren. Was auf der DVD steht sollte man in den meisten Fällen gepflegt ignorieren und auch nicht einfach blind nach Cover kaufen! Wer hier wirklich epische Fantasy erwartet ist an der komplett falschen Adresse und damit meine ich auch die KOMPLETT falsche Adresse! Ich sag das nicht zum Spaß an der Freude. Ich weise extra darauf hin, dass man sich doch bitte den Trailer anschauen soll (gibt's ganz normal bei youtube), um einen ersten Eindruck zu bekommen. Das einzige was da episch ist, ist nämlich die Musik im Hintergrund und der Schnurbart des Parkrangers. Ich würde meine Rezension daher nicht als "unsäglichen und erbärmlichen Mist" bezeichnen. Die Filmfirma die diesen Film in Deutschland vermarktet will nun mal Kohle und klar sieht dann ein Cover so aus und natürlich wird der Film als episch angepriesen. Damit haben die Macher dieses Films im Endeffekt nichts mehr zu tun. Ich bin selbst auch schon oft genug drauf reingefallen und daraus resultiert eben auch die Rezension. Wer sie sich richtig durchliest, weiß im Nachhinein, auf was er sich einlässt, sofern er sie sich richtig durchliest. Leuten mit Geschmack und hohen Erwartungen empfehle ich den Trailer, weil er zeigt was dieser Film ist...Müll (Trash) und für Trash-Fans gibt's daher 'ne klare Kaufempfehlung. Ich verstehe ehrlich gesagt nicht so ganz, was daran so schwer zu verstehen ist! Es steht doch alles da!
Ich finde es daher nicht sonderlich nett über Rezensionen herzuziehen oder bestimmte Meinungen. Ich als Trash-Fan (Achtung, da war wieder das Wort), finde den Film extrem geil! Ich schreibe das als Trash-Fan (Achtung, da war schon wieder das Wort) und nicht als Fan von Herr der Ringe oder als Fan von epischer Fantasy, geschweige denn als Fan guter Filme, denn das ist dieser Film garantiert nicht, zumindest nicht wenn man normale Standards anlegt. 90 % der Kunden sollten den Kauf bleiben lassen, aber warum sollten die 10 %, die ebenfalls nach Trash suchen, nicht von einer positiven Rezension aus dem Blickwinkel eines Trash-Fans profitieren? Aus diesem Grund existieren Rezensionen und wenn ich eins nicht bin, ist das ein "professioneller Rezensionist". Schön wär's...

Veröffentlicht am 27.03.2013 16:47:18 GMT+01:00
hoschi meint:
Vielen Dank für diese Rezession, die ist ehrlich und hilfreich v.a. für (achtung hier kommt das Wort auch schon wieder) TRASH-FANS ! ich hab mich schon über die Rezession todgelacht, und noch mehr todgelacht hab ich mich über jene Kommentare, welche die Rezession nicht begriffen haben. DAS ist auch Trash, wenn auch unabsichtlich. Also nochmals Danke !

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.03.2013 18:10:09 GMT+01:00
El Phantasmo meint:
Sowas hört man doch zur Abwechslung mal ganz gerne! :)

Veröffentlicht am 15.04.2013 12:50:54 GMT+02:00
Epimetheus meint:
Ich muss zugeben ich hatte von dem Film vorher nichts gehört oder gelesen, hatte ihn mir eher zufällig ausgeliehen und ich muss zugeben ich wurde bestens unterhalten ;o) diese vielen Anspielungen auf Herr der Ringe sind einfach genial. Ich kann deiner Rezension nur zustimmen ;o) und wie liest man so schön in den Komentaren immer: "wer den Film nicht gut findet hat ihn nicht verstanden" gg
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 486.993