Kundenrezension

13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Springsteens high hopes..., 11. Januar 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: High Hopes (Limited Edition) inkl. DVD (Audio CD)
(ursprünglich bei access2music.de erschienen)
20 Monate nach dem umjubelten Wrecking Ball veröffentlicht der Boss mit High Hopes Album Nr. 19. Wer hier einen direkten Nachfolger erwartet, wird von vornherein enttäuscht sein. Bruce Springsteen hat hier, aus einem Fundus an unveröffentlichtem Material, Covern und Songs aus seinem Liverepertoire geschöpft. Und damit, nach eigenen Worten, die Musik veröffentlicht, die es schon immer verdient hatte auf eine Platte zu kommen.

Als kreativer Booster fungierte der Rage against the Machine Gitarrist Tom Morello. Er vertrat im März 2012 Gitarrist Steven van Zandt auf der Wrecking Ball Tour als Springsteen und die E-Street Band in Australien unterwegs waren. Van Zandt war zu dieser Zeit für Dreharbeiten für die Serie “Lillyhammer” in Norwegen. Weiterhin haben die verstorbenen E-Street Mitglieder Clarence Clemons und Danny Federici noch an einigen Songs mitgearbeitet. Morello bringt, in dem für ihn ungewohnten Terrain, seine Stärken voll ein und schafft es mit seinem oft unkonventionellen Sound so manchen Song in andere Sphären zu katapultieren. Allen vorran der Titeltrack, der noch am ehesten an ein Outtake von Wrecking Ball erinnert. Anfangs handelt es sich mehr eine ruppige Akustiknummer, die immer wieder von Morellos Einwürfen unterbrochen wird und sich mit Einstieg der Band einem einem kantigen Folkrock Song entwickelt. Die wohl spannendste Entwicklung hat The Ghost of Tom Joad durchgemacht. Auf dem gleichnamigen Album eigentlich eine ruhige und von akustischen Instrumenten getragene Ballade, bekommt das Lied auf High Hopes eine massive Soundwand gepaart mit mehreren Soli von Tom Morello, die das Zeug für die Ewigkeit haben. In dieser Version schlägt es, das schon grandiose Original nochmal um Längen. Weitere Anspieltipps: Heavens Wall, The Wall und Dream Baby Dream.

Zugegeben, einige Songs benötigen mehr Zeit als andere. Was die Scheibe aber so besonders macht, ist der Mix von Soul-, Gospel-, Irish Folk- und Blueselementen. Ob es nun Rocknummern oder einfühlsame Balladen sind irgendwie wird man bei jedem Song auch an ein anderes Album erinnert, ob es nun die Seeger Sessions, Devils & Dust oder auch Nebraska ist. Wer Stadionrock Hymnen erwartet wird vielleicht enttäuscht sein und doch ist es ein reinrassiges Springsteen Album. Eins ist in des sicher, hätte er Tom Morello nicht mit ins Boot geholt, so wäre High Hopes nur eine durchschnittliche Veröffentlichung geworden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Harz

Top-Rezensenten Rang: 43.545