Kundenrezension

9 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Durchschnittlich - deutlicher Tempowechsel zum Vorgänger, 28. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Th1rt3en (Audio CD)
Heute war die Vorbestellung des neuen Megadeth Album endlich im Briefkasten und wanderte direkt in den Player. Doch nach den bisherigen 4-5 Durchläufen wirds einem mit dem neuen Album nicht so recht warm.

Was direkt auffällt ist, dass das Album im Vergleich zur Endgame wieder deutlich langsamerer und weniger hart ist. Das muss ja nichts schlechtes sein , aber dennoch fehlt den Songs dadurch teilweise etwas die Würze.
Generell zu den Songs - die passen vom Aufbau her eher in die Cryptic Writings Zeit, was auch daran deutlich wird dass die echten Fans den Song "New World Order" sicherlich schon in der Sammlung haben (Youthanasia/Hidden Treasures bspw.). Das mag nun etwas überempfindlich sein, aber mich beschleicht dabei das Gefühl als wäre diese neue Scheibe zum Teil eine Recyclingaction aus alten Demos/Archivtracks die man nun neu einspielt und als "neues Album" verkauft. Mag nun auch meinerseits nur böse Nachrede sein - hört selbst rein, denn trotz meiner hier gebrachten Kritik ist Thirteen (trotz der behämmerten Schreibweise) ein absolut solides Metal Album, aber eben auch nicht mehr.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.10.2011 19:56:04 GMT+02:00
Dimmu meint:
Erste anständige Rezi, wenn auch etwas dünn.
Einen einspruch hab ich dennoch. Im direkten vergleich find ich 13 deutlich härter als Endgame.

Veröffentlicht am 28.10.2011 22:52:02 GMT+02:00
Es sind tatsächlich Lieder drauf, die genau zu der Zeit, die du angesprochen hast (Youthanasia,...) entstanden sind -> Millenium of the Blind und New World Order waren bereits Bonustracks auf der Release Version von Youthanasia 2004, Black Swan war ein Bonus Track auf United Abominations (allerdings wurde die Version des Albums nur auf der Homepage vertrieben) und Sudden Death gabs vorher exklusiv für Guitar Hero.
Das ist für mich kein Nachteil, gerade weil ich die Countdown to Extinction/Youthanasia Phase richtig geil finde!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.07.2012 13:57:09 GMT+02:00
Tur mir leid, aber das siehst Du falsch.
Songs wie "This Day we fight!" und "Headcrusher" finden sich auf "Th1rt3en" an keiner Stelle.
Und das sind die klassischen Bretter, über die sich das Genre Thrash Metal definiert.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (35 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (25)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent