Kundenrezension

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Intensiv!, 23. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Das geheime Leben der Worte (DVD)
"La Vida secreta de las palabras", so der Original-Titel dieses von Isabel Coixet (u.a. "Mein Leben ohne mich") in Szene gesetzten Dramas, besticht durch (s)eine bedrückende Intensität und (s)eine seltsame, wenngleich betörende Melancholie.

Coixet, die in ihrer Heimat zu Recht zu den ganz Großen ihres Fachs zählt, lässt ihr Publikum lange Zeit im Ungewissen, ehe sie den verbalen Holzhammer auspackt, um uns mit den Folgen von Folter und den einhergehenden barbarischen Grausamkeiten zu konfrontieren. Dass es hierzu keiner grafischen Umsetzung bedarf, liegt auf der Hand: bloße Worte/Geschichten können nun mal mehr bewegen als jede noch so bluttriefende Splattereinlage. Mit Tim Robbins (u.a. "The Shawshank Redemption") wurde zudem für die Rolle des vom Leben und der Liebe gezeichneten Bohrinselarbeiters Josef einer der beliebtesten, in jedem Fall einer der besten Charakterdarsteller Amerikas verpflichtet. Doch was wäre Tim Robbins in diesem eigenwilligen Film ohne seine kongeniale Kollegin Sarah Polley (u.a. Zack Snyders "Dawn Of The Dead"-Remake)? Die beiden scheinen sich gesucht und gefunden zu haben. Coixet lässt - ganz Frau die sie ist - ihren stets zerbrechlichen Figuren viel Luft zum Atmen. Ihre oft unbequemen Filme lassen sich am ehesten mit Büchern vergleichen; keine profanen Bücher natürlich, sondern solche, die detailverliebt und geistreich sind, eben so wie es "Das geheime Leben der Worte" ist - womit wir wieder beim Thema wären: Das sublime Liebesgeplänkel zwischen Robbins und Polley muss man sich als Zuschauer zuerst "erarbeiten". Die kontaktscheue Hanna (Sarah Polley) fristet ein äußerst bescheidenes, um nicht zu sagen monotones Leben. Die junge Frau, die Dank eines Hörgerätes in der Lage ist, sich noch mehr als sie es ohnehin schon tut, von der Außenwelt abzukapseln, schuftet tagein, tagaus in einer Fabrik; scheinbar nur, um hier die Zeit totzuschlagen. Eines Tages bittet sie ihr Vorgesetzter zum Gespräch - Hanna soll sich endlich eine Auszeit gönnen; mit ihrem sonderbaren Verhalten ecke sie bereits bei der kompletten Belegschaft an. Widerwillig reicht die junge Frau ihren Urlaub ein... Hanna erfährt, dass eine Ölfirma eine belastbare und vor allem verfügbare Krankenschwester für die Intensivpflege eines verletzten Mitarbeiters, der an den Folgen einer schweren Verbrennung leidet und derzeit transportunfähig ist, sucht. Hanna bringt sich selbst ins Spiel; das Schicksal verschlägt sie auf eine Bohrinsel, einem Paradies für Eigenbrödler und Menschen, die vor etwas, in vielen Fällen vor sich selbst, davonlaufen. Ihr Patient Josef (Tim Robbins) interessiert sich mehr und mehr für die junge Frau die ihn da so fürsorglich pflegt. Mit der Zeit kommt er Hannas Geheimnis auf die Spur - einem Geheimnis, das einem das Blut in den Adern gefrieren lässt...

Wer nicht blindlings durch die Videothek seines Vertrauens stolpert und mit subtil erzählten Dramen keinerlei Probleme hat, sollte, nein muss sich diesen Film gönnen. "Das geheime Leben der Worte" wirkt und schwingt tagelang nach; ein großes, weil bewegendes Erlebnis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Freiberg/Neckar

Top-Rezensenten Rang: 167.205