Fashion Sale Hier klicken indie-bücher Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More madamet roesle Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht zu empfehlen, 18. November 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Tschick (Gebundene Ausgabe)
Diese Rezension hat mein 13-jähriges Kind geschrieben. Vielleicht erweitere ich sie noch um meine Gedanken, falls ich das Buch lese:

Ich schreibe nur meine Einschätzung, der Inhalt dürfte bekannt sein.
Ich muss dieses Buch im Deutschunterricht lesen (8. Klasse). Als erstes dachte ich, dass das Buch vielleicht doch ganz OK ist. War es aber leider nicht. Wenn Erwachsene denken, sie würden die Jugendsprache können, täuschen sie sich. Die zwei Hauptprotagonisten Maik und Tschick sprechen selten über auch nur halbwegs sinnvolle Dinge. "Tschick" ist ein Buch wie es schon 10.000 andere gibt: Es gibt Familienprobleme, es kommen viele Menschen aus anderen Ländern vor und es gibt einen Nazi, einen Gewalttätigen und einen Schwulen (was alles nicht weiter schlimm ist, aber mittlerweile in so gut wie jedem Buch vorkommt). Das Buch ist relativ unrealistisch, da es nicht wahrscheinlich ist, dass zwei Jugendliche (14 J.) allein, ohne Karte oder Navi mit einem gestohlenen Auto losfahren, komischerweise immer Glück mit den Leuten haben, die sie treffen, und dann fast ohne Strafe (Maik muss 30 Sozialstunden leisten, Tschick muss ins Heim (bzw. dort bleiben), obwohl er vorbestraft ist) davonkommen.
Das Buch ist aber immerhin so geschrieben, dass man sich nicht langweilt.

===

So, nun habe ich mir das Buch endlich angetan. Der erste Eindruck ist nicht so negativ wie der meines Kindes. Weite Teile des Romans fühlte ich mich an den grandiosen Film "Wir können auch anders" von Detlev Buck erinnert. Jedoch konnte sich der Autor nicht entscheiden, ob er nun ein skurriles "Road-Buch" oder einen pädagogisch wertvollen Roman schreibt, und dieses Dilemma führt dazu, daß die Geschichte zu realitätsnah ist, um einfach nur grinsend hingenommen zu werden, und zu absurd, um als mitzufiebernde Beschreibung durchzugehen. Worin ich meinem Kind uneingeschränkt zustimme, ist die Verwendung der gekünstelten Jugendsprache. Die beiden Protagonisten sprechen so gut wie keinen verständlichen Satz. Sie verwenden durchweg seltsame Formulierungen, Halbsätze mit Beleidigungen, irre Analogien. Wer Kinder in dem Alter hat oder selbst mal jung war, weiß sicher, daß mal zur Begrüßung "Ey, Alter!" gesagt wird, die restlichen Gespräche aber in einer normdeutsch-kompatiblen Sprache geführt werden. Wie kommt der Autor nur darauf, daß Gymnasiasten (!) ausschließlich in unverständlichem Slang reden?
Die Rahmenhandlung des Buchs ist in einem sachlichen Umfeld eingegliedert, weswegen ich versucht habe, das Buch ernstzunehmen. Damit trifft man jedoch auf Fehler, die einem recherchierenden Autoren nicht unterlaufen dürfen: man kann mit einem Lada Niva nicht stundenlang durchs Land gurken, dafür ist sein Verbrauch zu hoch und der Tank zu klein. Ein Fahranfänger wird auf keinen Fall einen Niva nach mündlicher Anweisung auf der Autobahn steuern können. Es gab schon 10 Jahre vor der Veröffentlichung des Buchs keine offenen Müllhalden. Und dann noch diese modern- jugendbuchtypische Sexualisierung: der Geschichte hätte es keinen Abbruch getan, wenn sich die auf der Müllhalde aufgegabelte Isa nicht ausgezogen hätte, worauf ein alter Mann am Waldrand oder später ein Lasterfahrer masturbieren.
Alles in allem ist "Tschick" ein sehr uneinheitliches Buch mit einer originellen Geschichte, die an der offensichtlichen Ausrichtung zum aktuellen Zeitgeist leidet. Das finde ich schade, denn manche der Formulierungen sind originell, und bei den Interpretationen von "Herrn K." (sinngemäß: "dann las sie die richtige Interpretation, wie man sie bei Wikipedia findet, vor") mußte ich herzhaft lachen. Ich gebe dem Buch 3 Sterne, respektiere aber den Eindruck meines Kindes.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]