Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule designshop Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

11 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Und die Moral von der Geschicht..., 6. August 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: In seiner frühen Kindheit ein Garten: Roman (suhrkamp taschenbuch) (Taschenbuch)
Die vielen negativen Aspekte, die dieses Buch "auszeichnen", sind schon in den kritischen Rezensionen zur Genüge besprochen worden. Nachdem ich "In seiner frühen Kindheit ein Garten" nun selbst durchgelesen habe, muss ich deren Autoren leider größtenteils zustimmen.

Es wird die Geschichte eines Rentnerehepaares erzählt, dessen terroristischer Sohn in einem Polizeieinsatz ums Leben kam. Da sich die Berichte über das Ereignis widersprechen und man es anscheinend mit Vertuschung einer Ermordung des Sohnes zu tun hat, klagen sich die Eltern durch alle Instanzen, um die Wahrheit zu erfahren und Recht zu erlangen. Angelehnt ist das Ganze wohl an den Fall des RAF-Terroristen Wolfgang Grams, der wirklich existiert hat.

Literarisch enttäuscht das Buch: Die Figuren sind sehr eindimensional bzw. flach dargestellt, insbesondere wegen der hölzernen Dialoge, die nicht selten die Grenze zum Kitsch überschreiten und mit Möchtegernlebensweisheiten nerven ("Irgendwann muss jeder für seine Kinder bezahlen"). Eine Ausnahme stellt die zentrale Figur des Richard Zurek, der Vater des verstorbenen Terroristen Oliver Zurek, dar. Er wandelt sich angesichts der Enttäuschung über die scheinbar nicht neutrale Rechtsprechung über die Länge des Romans von einem treuen Diener des Staates zu einem seiner Kritiker. Gleichzeitig beginnt er, den Idealen und Vorbildern des Sohnes nachzuspüren, die hauptsächlicher politisch linker Natur sind. Das wäre eigentlich ideal, um den Leser zum Nachdenken anzuregen: Was kann den Einzelnen zum Terrorismus führen, wenn er Marx, Engels und co. liest? Aber Herr Hein lässt Zurek die Schriften und Bücher, die er findet, als Ausdruck von Liebe unreflektiert verklären - damit erteilt Vater Zurek gerade den kämpferisch-linken Parolen und terroristischen Vereinigungen wie der RAF eine Absolution, die er selbst eigentlich ablehnt.

Spätestens ab diesem Punkt konnte ich das Buch nicht mehr objektiv lesen, geschweige denn ernst nehmen. Dafür ist die Handlung vor allem durch die schwache Charakterzeichnung zu unglaubwürdig geraten. Das Problem ist nicht, dass gebetsmühlenartig "Gerechtigkeit" für einen mutmaßlichen Verbrecher gefordert wird, denn die Wahrheit ist ja ungewiss. Aber welcher Mensch kann denn dauerhaft an der Vorstellung festhalten, dass der Sohn kein Mörder ist, wenn er Waffen gehortet hat und in einer terroristischen Vereinigung aktiv war? Was hat diese banale Liebesgeschichte, die einfach aus dem kompletten Nichts auftaucht, mit der Haupthandlung zu tun? Es gibt viele solcher Dinge im Roman, bei denen man sich sagt: Das passt doch nicht. Das ist unlogisch. Das ist unrealistisch. Alles das macht in Kombination mit der konfusen Unterscheidung zwischen dem Sohn Oliver Zurek und dem Terroristen Oliver Zurek sowie einer verwirrenden zeitlichen Struktur voller Sprünge das Lesen sehr anstrengend.

Letztendlich bleibt nur der fade Geschmack, dass man es hier mit einem eher unausgegorenem Moralstück zu tun hat. Literarisch wertvoll ist es nicht wirklich, inhaltlich hätte was draus werden können. Am schlimmsten aber ist, dass nie die Intention des Autors ersichtlich wird. Zu keiner Zeit wusste ich, was genau ich jetzt aus den Geschehnissen lernen soll. Ist der Staat jetzt böse oder gut, wird der Mensch durch sein Umfeld zum Terrorist oder durch seine Natur, haben terroristische Vereinigungen wie die RAF hehre Ziele oder nicht, oder ist es doch irgendwas dazwischen? Im Endeffekt habe ich die Vermutung, dass Herr Hain mit seinem Roman auf irgendetwas aufmerksam machen wollte, ich kann aber partout nicht erkennen, auf was. "Die Moral von der Geschicht" bleibt mir einfach verschlossen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]