Kundenrezension

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Gerät, 26. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Apple iMac MC309D/A 54.6 cm (21.5 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2400S, 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD HD 6750M, DVD, Mac OS) (Personal Computers)
Mein Profil:

Computer-Erfahrung seit 1990, Windows-Benutzer seit 3.11. Letzter Computer war ein Medion-Notebook, Akoya P6625. Umstieg, weil meine Augen zu angestrengt wurden durch das Betrachten eines Notebooks-Display. Ich nutze intensiv das Internet, hole mir dort Informationen und betreibe Wissensmanagement. Als Dienstprogramme benötige ich nur MS Office, youtube nutze ich oft, iTunes auch. Spiele brauche ich nicht - ich spiele ab und an Schach und Backgammon. Aber nie andere Spiele. Diese Informationen vorab, um die Prämissen meiner Rezension zu beschreiben.

Fazit:

Das Gerät ist sehr gut: Die Verarbeitung ist vom feinsten, allein schon die Tastatur ist sehr bemerkenswert und sehr kompakt. Schon nach einem Tag Gebrauch kamen mir gegen diese Tastatur alle meine alten Tastaturen wie Ramsch vor. Toll auch das Betriebssystem, sehr flüssig, leicht verständlich und wesentlich durchdachter wie Windows 7. Die strukturelle Reinheit der Konzeption ist bemerkenswert. Da ich MS Office nutze, habe ich es mir kaufen müssen. Das war also eine Mehrausgabe, die ich aber gerne in Kauf nehme. Als Drucker nutze ich ein Multifunktionsgerät von Samsung (SCX-4521FR) Treiber ließ sich reibungslos installieren. Allerdings - und das ist das einzige Problem des Umstiegs - habe ich noch kein Lösung dafür gefunden, wie ich die Scanner-Funktionalitäten unter Mac nutzen kann. Für Smarthru habe ich keinen Mac-Treiber gefunden. Mein erster iMac, und ich muß sagen, dieses Gerät ist eine Klasse für sich. Ich denke, es sind die Details, wo Apple seine einsame Klasse zeigt. Allein schon der Kabeldurchgang direkt hinter dem Bildschirm und in dessen Fuß - eine tolle Idee. Bis zu diesem Gerät dachte ich, Apple wäre vor allem eine Idee und eine Produkt genialer Marketing-Strategen. Nun muß ich sagen, ich werde nicht mehr umsteigen. Viel tolle Software bekommt man gratis. Die Foto- und Filmsoftware ist sehr unfangreich.

Der große Mann ist nun im letzten Oktober gestorben. Wie lange mag die Firma dann noch solche Produkte herstellen??? Denn irgendwann - 5 oder 6 Managementgenerationen weiter - werden dann die ersten Banker und Controller kommen. Und dann sind sie da, die Buchhaltergehirne, die keine Visionen haben, für die sich der Wert eines Produktes nur über seine Kosten definiert, die nur vier statt zwei Stück Zucker im Kaffee haben wollen. Dann wird Apple solche Leute wie Apotheker haben. Bis es aber so weit sein wird, werde ich nur noch Applegeräte kaufen. Ich bin mit dem Gerät, dass ich erworben habe, sehr zufrieden.

Update 5.8.2012: Ich arbeite jetzt sechs Wochen mit diesem Gerät - intensiv. Jetzt habe ich auch Lion als Betriebssystem. Ich konnte es früher nie verstehen, warum es so etwas wie einen Apple-Kult gibt. Da ich auch einen iPod, ein iPhone und einen iPad habe, ahnte ich allmählich, was den Kult um die Marke Apple beflügelt. Jetzt, nach dem Arbeiten und der Erfahrung mit einem iMac kann ich nur schreiben: Danke Steve Jobs, dass Sie die Welt mit solch tollen Produkten bereichert haben! Think different!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: London

Top-Rezensenten Rang: 17.259