Kundenrezension

13 von 114 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Der größte Müll den ich je gesehen habe, 24. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: The Big Bang Theory - Die komplette erste Staffel [3 DVDs] (DVD)
Zugegeben bin ich ohnehin kein großer Fan von US-Sitcoms aber das hier ist der größte Dreck den ich jemals gesehen habe. Die Charaktere gehen mir allesamt tierisch auf den Sack. Immer wenn ich beim zappen zufällig diese Serie erwische, schalte ich blitzschnell weiter. Ich weiß nicht wie man solche Serien und künstlichen Gelächter vom Band toll finden kann. Das ist Hartz4 TV der ganz untersten Schublade. Ich weiß das sich jetzt einige Fanboys und Girls tierisch über meine Rezension aufregen werden. Aber jeder hat nun mal einen anderen Geschmack und das ist auch gut so. Der eine findest's halt super der andere total scheiße. Und genauso wie alle Fans ihre 5Sterne-Rezension hier veröffentlichen dürfen, darf auch ich meine 1Sterne Rezension veröffentlichen. Das nennt man Meinungsfreiheit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 4 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 17 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.11.2012 20:34:43 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 01.11.2012 20:40:07 GMT+01:00
Kulturbanause meint:
Ja, das nennt man Meinungsfreiheit; nur befinden Sie sich nicht in einem Forum oder einem Gespräch, sondern auf einer Bewertungsplattform, wo ein Produkt rezensiert werden soll. Nun ist es ziemlich schwer die DVD Box einer Serie zu bewerten, die man nur vom "Wegzappen" aus dem Fernsehen kennt. Von daher ist Ihr Beitrag an dieser Stelle in keiner Weise sinnvoll oder hilfreich. Sie gehen weder auf die technischen Daten der DVD ein, noch auf den Inhalt dieser Serie. Im Prinzip besteht Ihre Rezension allein aus Provokation, Voreingenommenheit und Überheblichkeit gegenüber den Personen, die sich diese Sitcom gerne anschauen. Und für jemanden, der sich über andere erhebt, indem er eine solche Serie als "Hartz IV TV" bezeichnet, läßt die Ausdrucksweise ("scheiße", "geht mir auf den Sack", "der größte Dreck") doch sehr zu wünschen übrig.

Veröffentlicht am 14.11.2012 10:08:00 GMT+01:00
Sageoflatnam meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.11.2012 10:44:55 GMT+01:00
Simon meint:
I see what you did there

@OP Kulturbanause bringt es auf den Punkt.

Veröffentlicht am 17.11.2012 15:05:33 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.11.2012 12:47:11 GMT+01:00
Nobodys Fool meint:
Witzig, wie sie durch ihre Ausdrucksweise ihr eigenes angebliches höher als Hartz IV Niveau ad absurdum führen. Um es mit ihren Worten auszudrücken, den grössten Unterschicht Müll den ich je gelesen habe.

Veröffentlicht am 20.11.2012 13:41:32 GMT+01:00
Olala, ein Plädoyer für Meinungsfreiheit - das ist ja generell die gaaaaanz große Entschuldigung für jeden, der mal ungebremst und undurchdacht ordentlich Dampf ablassen will, möglichst auf Stammtischniveau und mit größtmöglicher Welle. Frei nach dem Motto: keiner hört auf mich, hier müßt ihr es lesen.
Aufregen muß man sich über dieses Geschreibsel demzufolge sowieso nicht, da es eigentlich null Inhalt hat und selbst in den Mikrosekunden, wo es sich dem Thema annähert (der sogen. "Lachspur", dem Publikumsgelächter) auch noch Falschinfos produziert. Die Serie wird vor Livepublikum aufgenommen - und zumindest im Original ist das Gelächter nicht vom Band. Ob man sowas mag, ist natürlich ne ganz andere Sache.
Aber für das politisch-korrekte Seelenheil: ja, du darfst hier posten und der Tag ist hoffentlich gerettet. Dem Grundgesetz ist Genüge getan. Viel Spaß beim Kulturmagazin "Aspekte"!

Veröffentlicht am 29.11.2012 14:08:57 GMT+01:00
Ah. Ich wusste garnicht, dass ich Hartz IV beziehe...muss mal im Amt nachfragen, ob ich die Beträge für die letzten 7 Jahre im Nachhinein ausbezahlt bekomme...
Oder versteh ich was falsch? Warscheinlich macht mich TBBT derart doof, dass ich diese Rezension nicht verstehe.

Oder es liegt am Rezensenten...Fragen über Fragen...

Veröffentlicht am 01.12.2012 20:54:44 GMT+01:00
Aldrian111 meint:
Der größte Müll an Rezension, die ich je gelesen habe.

Veröffentlicht am 21.12.2012 17:59:14 GMT+01:00
Z-W-E-I meint:
Der größte Hartz-IV-Müll ist bitte "Familie im Brennpunkt" oder generell das Programm von RTL2...

und bitte nicht alles Bierernst nehmen...

Veröffentlicht am 05.02.2013 16:48:00 GMT+01:00
Melia meint:
Das ist keine Rezension, das ist eine Momentaufnahme basierend auf "Drüberzappen", wenn die Serie im Fernsehen läuft. Ganz ehrlich: Hätte mich vor einem Jahr jemand gefragt, wie ich die Serie finde, hätte ich in etwa so geantwortet: "Ist mir zu nerdig, ich kann damit nix anfangen, find's langweilig, schlaf dabei immer ein." Dann hab ich mal einen TBBT-Marathon auf Pro7 erwischt, und genau wie bei How I met your Mother hat's gezündet - mehrere Folgen am Stück, nicht willkürlich abgespielt, sondern in der richtigen Reihenfolge, lassen die Serie gleich in ganz anderem Licht erscheinen, mittlerweile hab ich die ersten fünf Staffeln daheim und find sie großartig. Das ist natürlich Geschmackssache, gar keine Frage, und natürlich soll jeder seine Meinung haben. Ich find's nur befremdlich, eine "Rezension" auf der Basis abzugeben, dass man eh nur weiterzappt, sobald die Serie läuft und dann auch noch von "HartzIV-TV" zu schreiben, aber bitte. Übrigens: Das Lachen kommt nur in der deutschen Synchronisation vom Band. Im englischen Original sind das echte Lacher - die Serie wird im Studio vor Publikum aufgezeichnet, und das Publikum lacht nun mal, wenn es was komisch findet.

Veröffentlicht am 08.06.2013 23:42:32 GMT+02:00
Sarah Caßel meint:
du gehst wohl auch zum lachen in keller und bist immer ernst. was schaltest du dann überhaupt noch deinen fernseher ein? auch noch nameless user. dich gibts warscheinlich garnicht, nie geboren. falls doch, flieg zu mond und bleib da!
‹ Zurück 1 2 Weiter ›