Kundenrezension

62 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es gibt nichts vergleichbares, 4. September 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: Microsoft Outlook 2007 (CD-ROM)
Nachdem ich (XP-Nutzer) sehr lange mit WorksSuite und somit mit Works-Kalender -Adressen und OutlookExpress usw. gearbeitet habe, bin ich nun auf Outlook umgestiegen und durchweg sehr zufrieden. Dadurch dass ich auch beruflich mit Outlook arbeiten muss, hatte ich mich sehr schnell an das komfortable Arbeiten gewöhnt und wollte zu Hause nicht mehr drauf verzichten. Auch Terminabsprachen mit Kollegen wurden von Workskalender nie wirklich 100%-ig unterstützt und führten immer wieder zu mühsammen Datenbankbereinigungen.

Die Syncronisierung meines Palm war unter WorksSuite z.T. recht problembelastet, dauerte auch schon bis zu Minuten. In Einzelfällen kam es sogar mehrfach zu Programmabstürzen des Sync-Programes.

Mit Outlook werden nun endlich alle Funktionen meines Palm unterstützt bis hin zu Aufgaben und Notizen. Per email verschickte Terminbesprechungen werden sofort im Kalender integriert und email mit geschriebenen Terminanfragen kann man bedarfsweise direkt in den Kalender kopieren oder verschieben.

Und meine Sync-probleme gehören nun auch der Vergangenheit an, da sehr viele Anbieter von Sync-programmen perfekt mit Outlook zusammenarbeiten. Sei es arcor beim Sync von Online-Datenbanken oder Nokia beim sync von Handys. Endlich keine fehlenden Telefonnummern oder Geburtstagserinnerungen mehr beim HandyNeukauf. Einfach an den Computer anschließen und alle Kontakte wieder aufspielen.

Ich nutze bestimmt nicht 100% der Möglichkeiten von Outlook und nutze hauptsächlich Email und Kalender. Aber auch die Adressenverwaltung hat sich für mich vereinfacht. Ich habe den Kauf nicht bereut und kann Outlook nur empfehlen.

Auch wenn ich kein Microsoft bin und gerne auf alternativen wie Firefox oder Openoffice zurückgreife, sind mir die Kompromisse es nicht mehr wert auf dieses Program zu verzichten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.05.2008 17:10:56 GMT+02:00
Edgar Normann meint:
Ich hätte gern mal gewusst, ob es nur Positives zu Outlook 2007 gibt. Ein Schreiber ließ kein gutes Haar daran, weil es langsam lädt und nicht richtig schließt (siehe Rezension). Wie sieht es hier aus, können Sie die Probleme bestätigen oder nicht?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.10.2008 22:49:41 GMT+02:00
Ich habe zwar die Ursprungsrezension nicht verfasst, aber ich möchte trotzdem antworten. Daß sich Outlook 2007 oft nicht schließt, also outlook.exe trotz nicht mehr sichtbarer Oberfläche trotzdem noch aktiv ist, kann ich bestätigen. Ich habe Erfahrungen im 2nd-Level-Support, und dort viel mit Outlook zu tun, und begegne dort diesem Problem ständig.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.12.2008 11:10:43 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.12.2008 11:11:16 GMT+01:00
DasUmmi meint:
Ich kann diesbezüglich nicht viel sagen. Ich bin einfach nur Anwender, habe aber privat sowohl dienstlich keinerlei Probleme mit Outlook. Eher im Gegenteil, wie in meiner Rezession beschrieben, habe ich jetzt weniger technische Probleme.
Bei mir liegt Outlook im Autostart und wird mit dem Hochfahren des Computers gestartet (ist in meiner Firma auch so eingestellt, also keiner abweichenden Erfahrungen). Von langsamen laden merke ich nichts wirklich, obwohl es logischer weise das Hochfahren etwas verzögert. Aber das macht meiner Erfahrung nach jedes Program.
Habe ich Outlook geschlossen ist es weg. Habe gerade mal den Taskmanager gestartet und kann diesbezüglich unter aktive Prosesse keine Outlook finden. Vielleicht gibt es da Unterscheide bei den verschieden Windows Betriebssystemen (Home, Media, Proffessional), bei Home habe ich aber keine Probleme und dienstlich sind mir unter XP-Pro auch keine bekannt. Aber da bin ich auch nur Anwender und kein Admin.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.02.2009 16:44:52 GMT+01:00
Karl Eintz meint:
Das Nicht-Beenden von Outlook kommt bei 2003 ebenfalls regelmäßig vor, insbesondere, wenn noch eine Applikaton auf die Outlook-Schnittstellen zugreift, z.B. Sync-Software.

Veröffentlicht am 07.11.2009 08:41:00 GMT+01:00
Leider gehören die Synch-Probleme bei mir auch mit dieser Software nicht der Vergangenheit an, sondern sind genauso gelagert wie es beim Outlook 2000 waren. Eine Zeitlang geht es gut, danach wird nur das synchronisiert, was auf dem PDA eingegeben wird. Da beide Programme - Outlook 2007 und Microsoft Synch. 4.5 von einem und demselben Haus stammen, habe ich keine Erklärung für meine Synch-Schwierigkeiten. Auch die Foren geben keine Antwort und wie ich sehe, stehe ich nicht allen mit diesen gravierenden Synch-Problemen.
Meine Smart Phones: HTC Touch Cruise und HTC Diamond 2.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.3 von 5 Sternen (47 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (29)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 86,39
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Raum Berlin

Top-Rezensenten Rang: 10.461