Kundenrezension

177 von 183 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Qualität und ausreichend Leistung für den Normalgebrauch!, 18. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: HP Compaq Presario CQ56-102SG 39,6 cm (15.6 Zoll) (AMD Sempron V140, 2,3 GHz, 2 GB RAM, 250 GB HDD, ATI Radeon HD 4250, DVD, Win 7 HP) (Personal Computers)
Meine Schwester hat sich dieses Notebook bei Amazon bestellt.

Da ich beruflich wie privat sehr technikorientiert bin, habe ich mich dem neuen Notebook gleich mal angenommen, bzw. bei der Erstinbetriebnahme geholfen.

Man sollte nicht vergessen, dass die neuen Notebooks nur mit einem vorinstallierten Betriebssystem ausgeliefert werden. Es ist natürlich ein Lizenzaufkleber auf dem Notebook vorhanden aber es gibt keine Installations-CD/DVDs.

So sollte man auf jeden Fall, bevor man das neue Notebook benutzt, sogenannte Recovery-DVDs erstellen.
Dieses ist relativ einfach und das Tool dafür in der Software des Notebooks bereits vorhanden.

Das ist dann auch schon der einzigste Wermutstropfen bei der ganzen Sache, denn das dauert doch relativ lange und es werden mehrere DVDs benötigt.

Also darauf achten, dass man bei der Inbetriebnahme ausreichend DVD-Rohlinge zur Verfügung hat.

Auf den 1. Blick macht das Compaq Presario CQ56-102SG einen sehr guten Eindruck.

Auf Grund des baugleichen Gehäuses teurerer HP Notebooks ist das relativ günstige CQ56 wirklich gut verarbeitet. Hier muss es sich hinter den teureren Modellen keinesfalls verstecken.

Die Leistung ist für den Alltagsgebrauch (Surfen, Office, Multimedia, usw.) absolut ausreichend.
Für anspruchsvollere Spiele ist es eher nicht geeignet.

Die WLAN Empfangseigenschaften sind sehr gut. Die eingebaute WLAN-Karte ist sogar schneller (150MB/s) als der Ethernet/LAN-Anschluss (100MB/s).

Der Presario hat ein Glare-Type Display (glänzend) mit HD Ready (1366x768) Auflösung.
Das enstpricht genau dem 16:9 Format.
Obwohl mit LED Hintergrundbeleuchtung könnte die gesamte Helligkeit etwas besser sein. Für zuhause absolut ok, kann man aber, auch auf Grund des glänzenden Displays, bei mehr Umgebungslicht Ableseprobleme bekommen.
Ich persönlich finde glänzende Displays nicht so gut wie matte, das ist aber sicher Geschmackssache.

Die Akkuleistung ist für diese Preisklasse ok. Mit 2-3 Stunden Laufzeit (je nach Auslastung) kann man durchschnittlich rechnen.

Das Lüftergeräusch befindet sich im akzeptablen Bereich. Deutliche Drehzahlschwankungen sind nicht wahrzunehmen.

Fazit:

Sehr gut verarbeitetes Notebook, das für den normalen Alltagsgebrauch absolut ausreichend ist.
Die Erwartungshaltung bitte immer in Relation zum Preis sehen, schließlich ist auch noch ein Betriebssystem mit dabei.

Nachtrag:

Wie ich mittlerweile festgestellt habe, erscheint meine Rezension in der Variante mit und ohne Win7.
Deshalb nicht durch mein Fazit irreführen lassen, es gilt die ausgewählte Variante (mit oder ohne Betriebssystem).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 4 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 17 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.02.2011 18:33:05 GMT+01:00
Jacob Waid meint:
ich hab mal eine frage: Wie ist die grafische Leistung ?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.02.2011 10:43:05 GMT+01:00
Matthias H. meint:
für Multimediaanwendungen (Filme schauen usw.) absolut ok.
Für aufwendige Spiele nicht geeignet.

Veröffentlicht am 08.03.2011 09:44:53 GMT+01:00
Panther Queen meint:
Können Sie mir bitte sagen, wieviel GB Sie genommen haben: 2 oder 4?? Ich brauche es hauptsächlich beruflich, möchte mir aber auch auf youtube etwas anschauen können, ohne dass es Ladeprobleme gibt oder der Bilderlauf ruckelt! Vielen Dank für Ihre Info!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.03.2011 15:46:20 GMT+01:00
Ich würde Ihnen 4Gb empfehlen, da 2 Gb + W7 keine gute mischung ist...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.03.2011 16:01:28 GMT+01:00
Panther Queen meint:
Danke für Ihre Info!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.03.2011 16:02:21 GMT+01:00
Leo meint:
Ich denke das größere Problem ist eher der schwache Prozessor als die 2 GB Arbeitsspeicher. Aber ich halte die Preis-Leistung für mega.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.03.2011 08:58:05 GMT+01:00
Panther Queen meint:
Heißt das, mit einem (beispielsweise) Intel Core 2 Duo Prozessor läuft Win 7 auch mit 2 GB gut?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.03.2011 13:06:40 GMT+01:00
Leo meint:
Win 7 läuft auch problemlos mit 2 GB und nem T4300. Kritisch wird es m.E. erst bei weniger als 2 GB.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.03.2011 13:19:04 GMT+01:00
Panther Queen meint:
Interessant. Vielen Dank für die Hilfe!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.03.2011 00:37:21 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.03.2011 00:46:22 GMT+01:00
Tomcat meint:
Win 7 Starter läuft ab 1GB, und Home Premium 32-Bit, ab 2GB problemlos. Ab Win 7 Home Premium 64-Bit, sind 4GB empfohlen bzw. erforderlich. 4GB bei Home Premium 32-Bit machen das System nur ein wenig flotter. Bei mir machte sich ein Unterschied auf jeden Fall bemerkbar, genauso wie bei meinem alten Windows XP Home Edition betriebenem Notebook das ich von 512MB auf 1GB aufgerüstet habe.
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Matthias H.
(HALL OF FAME REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 10 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 7