Kundenrezension

17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Saugt ganz gut - aber viel zu viele Nachteile, 23. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Clatronic HS 2631 Handstaubsauger mit Zubehör 700 Watt, silber (Haushaltswaren)
Im Folgenden meine Stichwort-artige Rezension des Clatronic HS 2631 Handstaubsaugers

+ im Vergleich zu einem Akku betriebenen Handstaubsaugers: exzellente Saugleistung
+ Kabellänge jedenfalls ausreichend, könnte freilich immer noch ein wenig länger sein (Umstecken bleibt meistens nicht erspart)
+ gutes Zubehör, geliefert wird ein Schlauch, und zwei Bürstenaufsätze, sowie ein Schulterträgerband, um den Sauger nicht in der Hand tragen zu müssen... Kleingegenstände, Nischen, ein Office-Schreibtisch können mit den Zubehörbürsten schnell und vor allem Material-schonend vom Staub befreit werden. In der Praxis halte ich den Staubsauger aber lieber in der Hand (nur in Kombination mit dem Schlauch erweist sich der Schulterträger als Hilfe!)
+ Reinigung des Staubbehälters eigentlich sehr einfach: den Staubsauger kann man in zwei Teile trennen, der Frontteil (siehe Artikelbild) beinhaltet dann den eingesaugten Staub. Dazu muss man einfach den Permanentfilter entnehmen und den Staub dann aus dem Frontteil fallen lassen.
+ der Preis des Endgeräts spricht für sich, rund EUR 20,00 sind ein sehr guter Preis für so ein Gerät
+ im Vergleich zur Akku-betriebenen Konkurrenz: kein Stromverbrauch bei Nicht-Betrieb (Akku Geräte laden für gewöhnlich ständig in der Dockingstation auf)

~ Kabelbetrieben (wird an dieser Stelle weder als Vor- noch als Nachteil beschrieben. Kabelbetrieb hat freilich stets den Vorteil der Mehr-Leistung, beim gleichzeitigen Nachteil der mangelnden bzw eingeschränkten Bewegungsfreiheit
~ Reinigung des Motorfilters: ich selbst habe dazu keine Erfahrung machen können - ich habe nur online bereits von einem sehr schwierigen Unterfangen gelesen (daher reihe ich diesen Punkt zu der neutralen Bewertung ein - mangels Eigenerfahrung)
~ Staubsauger lässt sich durch zwei Plastikständer hinten senkrecht aufstellen und so aufbewahren. An und für sich ein nettes Gimmick, aber durch das extravagant lange Kabel eine Farce...(wohin dann mit dem Kabel um der Optik Willen)
~ der Motor scheint so stark zu sein, dass einem der Staubsauger beim Einschalten fast aus der Hand fliegt (es gibt einen starken Ruck zur Seite, wenn der Motor zu laufen beginnt - man spürt quasi die Kraft die es zu bändigen gilt ;))
~ es gibt keine Leistungsdrosselung - nur einen Ein- und Anschalter (empfinde ich aber nicht wirklich als nennenswerten Vor- oder Nachteil)

- vergleichsweise (neben Netz-betriebenen auch zu Akku-betriebenen Saugern) sehr, sehr laut
- immense, unangenehme bis hin zu giftige Geruchsentwicklung im Betrieb des Saugers: ich muss meine Vor-Rezensenten bestätigen, der Geruch ist extrem stark wahrnehmbar, verursacht schnell Kopfweh und ist auch nach intensiver Lüftung immer noch wahrnehmbar. Ich bin bei weitem nicht heikel bei dieser Thematik, aber so intensiv habe ich das noch nie zuvor erlebt :/
- der Luftauslass des Saugers ist so stark, dass der Staubsauger im Betrieb partiell sogar mehr Staub aufwirbelt, als er letzten Endes aufsaugen kann! Die seitlichen Auslässe blasen quasi im rechten Winkel vom Staubsauger ab, wodurch der Staub wortwörtlich in die Luft gewirbelt wird (dieser starke Wind verursacht sicher auch die massive Verteilung des chemischen Geruchs während des Betriebs)
- Kabel ist zwar lang, ein Umstecken wird im Regelfall aber nicht ausbleiben
- Kabel stört irgendwie auch im Betrieb, beispielsweise bei der Reinigung eines Schreibtisches...kann es schon mal vorkommen, dass man mit dem mitgeführten Kabel ein Wasserglas umstößt...
- Kabel stört durch seine Länge auch beim Verstauen des Gerätes, sinnvoll wäre vll eine kleine Kabelrolle gewesen, die das Kabel automatisch wieder einfahren lässt, so muss das Kabel ständig "manuell aufgeräumt" werden (zur Vermeidung von Knotenbildung usw)
- die Verarbeitung des Zubehörs ist nicht unbedingt die Beste - es kann schon sein, dass ein flotterer Verschweiß stattfindet, vor allem bei den Bürsten - die klappern von Beginn an und wirken einfach sehr, sehr billig (hier stellt sich zukünftig auch die Frage: gibt es Ersatzbürsten zu erwerben, für diese spezielle Einlassform des Saugers?)

persönliches FAZIT:
Ich habe mein Gerät wieder an Amazon retourniert, nach einigen Inbetriebnahmen ist der oben erwähnte Geruch einfach nicht mehr tragbar gewesen, er wurde auch nicht wirklich weniger mit der Zeit. Die Staubfreiheit wurde quasi durch diese immense Geruchsbelästigung aufgewogen. Zudem hat es mir zweimal die Sicherungen beim Betrieb geworfen. (dieser Umstand ist aber nicht in die Bewertung eingeflossen, zumal das ja hoffentlich ein nicht serienmäßiger Umstand ist)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.06.2014 10:03:49 GMT+02:00
A. Hoppe meint:
...wer saugt denn einen Schreibtisch, auf dem ein Wasserglas steht? ;-D
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Wien

Top-Rezensenten Rang: 3.229