Kundenrezension

5.0 von 5 Sternen Der Mythos lebt, 20. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Der Mythos lebt: Die Geschichte des FC Schalke 04 (Gebundene Ausgabe)
Was ist das für ein Verein, der all dieses leistet? Woher kommt die Faszination gerade dieses Namens, der unzählige Augen nicht erst nach dem siebten Bier zum Leuchten bringt und an den Theken des Reviers zahllose Anekdoten und Erinnerungen hervorlockt? Warum kamen noch zu einem Zweitligaspiel auf Schalke bis zu 60.000 Zuschauer ins Parkstadion? Warum gefährdeten angesehene Geschäftsleute ihren Ruf, um im Verein einen Posten zu übernehmen, von dem man fürchten musste, dass er bald im Zusammenhang mit irgendeinem Skandal oder Skandälchen genannt werden würde? Und warum ist die Arena bei nahezu jedem Spiel ausverkauft? Vielleicht kan die These von Schalke als mythischem Helden bei der Beantwortung dieser Frage helfen. Allerdings wird es schon beim Namen dieses Helden schwierig. Der vor über 100 Jahren, im Mai 1904, in einem Gelsenkirchener Arbeiterviertel namens Schalke gegründete Verein hieß ursprünglich anders, nämlich " Wesfalia" Der 1924 gegründete fc schalke 04 wurde 1828 auf Drängen der Stadtoberen in FC Gelsenkirchen-Schalke umbenannt. Doch dieser Namenswechsel wurde nie so recht zur Kenntnis genommen. Auch das große G im Vereinswappen steht im wahrsten Sinne des Wortes, so sehr im Schatten des Kürzels S 04, dass man es auf den ersten Blick kaum erkennt. Und schon Ernst Kuzorra soll in den dreißeger Jahren dem schwedischen König auf die Frage , wo Gelsenkirchen liege, geantwortet haben, bei Schalke. So blieb es also bis heute in allen Tabellen und aller Internationalisierung zum Trotz beim Namen Schalke 04. Und allein dieser Name ist so ehrenwürdig, dass der Versprecher von Carmen Thomas, die am 21.Juli 1973 im Aktuellen Sportstudio von Schalke 05 sprach, bis heute nicht vergessen ist. Allerdings spielte dabei wohl auch die Rolle, dass diese Majestätsbeleidigung ausgerechnet von der Frau stammte, die es als Erste gewagt hatte, in der Männerdomäne Fußballjournalismus vorzudringen. Ein wirklich tolles Buch aus dem Verlag die Werkstatt Göttingen. Am Anfang des Buches sind Stimmen zum Spiel. Es sind Legenden. Hier einige die mir so gut gefallen haben. Ernst Kuzorra: Wir kannten nur Arbeit und Fußball, sonst nichts. Rudi Assauer: Du siehst die Scheiße immer erst, wenn der Schnee geschmolzen ist. Trainer Max Merkel: Das Beste an Schalke war die Autobahnauffahrt Richtung München. Letztlich kann ich nur sagen: Wer bei denen auf der Ehrentribüne sitzt, darf woanders gar nicht ins Stadion.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (3 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 26,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent