Kundenrezension

17 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schade um die tolle Band!, 2. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Aelita (Audio CD)
Nun ist das eingetreten, was ich schon bei 'Give me Fire' und beim Nebenprojekt Caligola befürchtet habe - der Sound von Mando Diao wird nie wieder so rockig und spaßig klingen wie bei den ersten 3 Alben.
Dass sich eine Band weiterentwickelt finde ich ja gut, und dass so eine Entwicklung Fans kostet (und neue bringt) ist auch logisch, aber das ist ein krasser Richtungswechsel.

Und jetzt Auto-Tune?? Ernshaft? Dann bin ich raus. Kann höchstens noch mit 'Black Saturday' leben, der Rest ist meiner Ansicht nach Müll. Für den Song, und weil ich die Stimmen mag, gibts noch 2 Sterne. Ich hör mir lieber 'Hurricane Bar' an...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.05.2014 13:49:31 GMT+02:00
Mr. Blonde meint:
Oh nein, die benutzen jetzt wirklich Auto-Tune? Jeder Musiker, der mit solchen Spielereien arbeitet, fällt bei mir gnadenlos durch, weil ich diesen vergälschten Klang einfach unterirdisch finde. Schade, dass es nun auch Mando Diao tun.

Wenn ich dieses Werbegelaber höre, dass es keinen Mando Diao Sound gäbe, obwohl die ersten beiden Alben etwas anderes erzählen, wird mir schlecht. Wenn das Album floppt, geht man beim nächsten Album bestimmt wieder zurück zu den Wurzeln und dann gibt es auf einmal den Mando Diao Sound doch wieder. Lachhaft. Schade, dass sich Bands nicht treu bleiben können. The Killers und Arctic Monkeys haben mich mit ihren letzten Platten jedenfalls gnadenlos enttäuscht.

Veröffentlicht am 09.05.2014 07:23:58 GMT+02:00
Eichelpeter meint:
"Und jetzt Auto-Tune?? Ernshaft? Dann bin ich raus. [...] und weil ich die Stimmen mag, gibts noch 2 Sterne"

Ja was denn jetzt?
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Stuttgart

Top-Rezensenten Rang: 678.377