Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Indys Sprungbrett ins Abenteuer, 21. Mai 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: The Adventures of Young Indiana Jones: Volume 1 [12 DVDs] [UK Import] (DVD)
Endlich gibt es sie auf DVD - ich habe ehrlich gesagt recht lange darauf gewartet. Zur Zeit der TV-Austrahlung war es mir leider vergönnt, die Serie regelmäßig zu schauen - das "The Adventures of Young Indiana Jones" nun endlich auf DVD vorliegt und dazu noch massenweise historisches Bonusmaterial enthält, macht ich doppelt froh.

Die erste Staffel beschreibt den Weg des "ganz" jungen Henry Jones Jr. und startet im Jahr 1908. Zusammen mit seiner Familie geht es hinaus in die weite Welt, denn sein Vater ist ein weltweit angesehener Professor der seine Studien über das Mittelalter in ein Buch gefasst hat und dieses nun bei bestimmten "Prominenten" des frühen 20. Jahrhunderts vorstellt. Zur "Freude" von Indy begleitet ihn eine knartischige Oxford-Professorin die passend zum jeweiligen Schauplatz der Serie den jungen Indy ihr Bildungsprogramm runterrasselt.

Die Reise führt Indy nach Afrika, Europa, Asien und Amerika. So trifft er auf historische Persönlichkeiten wie T.E. Lawrence, Roosevelt, Siegmund Freund, die Hapsbruger in Österrreich, Pablo Picasso, Krishnamurti, Edison, etc. Diese geben dem jungen Indy noch zusätzliche geschichtliche Lehrstunden - die aber nicht so trocken verpackt sind, wie es seine britische Tutorin tut.

An den Schauspielern gibt es nichts zu meckern; besonders haben mir der kleine Indy und sein Vater gefallen. Seine Mutter ist Anfangs eher noch schmückendes Beiwerk, bekommt aber im Verlauf der Serie etwas mehr Aufmerksamkeit - beim erneuten Blick in die Staffel ist mir erst aufgefallen, wie viel Liebe das Team von Young Indy in diese Serie gesteckt hat. Schöne Landschaftsaufnahmen und Kulissen (bzw. Matte Paintings).

Ich mag alle drei Staffeln der Serie - die Erste ist allerdings auch die "edukativste", bei der man ab und an den Eindruck bekommt, dass sie eine reine Lehr-Serie für junge Amerikaner sein könnte. Gerade auch die für Indiana Jones-Filme typische Action kommt in Staffel 1 etwas kurz. Mich persönlich hat dies überhaupt nicht gestört - Indy-Fans die bisher nur die Kinofilme kennen sollten sich aber hier auf ein etwas anderes Konzept einstellen.

Unterm Strich bleibt zu sagen, dass die Abenteuer des jungen Indy eine sehr einzigartige sowie sehr aufwendig produzierte Serie ist (kein Wunder Wunder bei George Lucas und Rick McCallum als Ausführender Produzent/Produzent), die sich nicht nur reine Indy-Fans anschauen sollten. Meiner Meinung ach gehört diese Serie in jede etwas besser sortierte DVD-Sammlung.

Anmerkung zum Bonusmaterial:
Zu jeder Episode gibt es das jeweils passende Bonusmaterial, welches dann natürlich historisch etwas fundierter über die jeweiligen Reiseschauplätze und Personen berichtet, die Indy in der Episode getroffen hat. Ich habe mir noch längst nicht alles angeschaut, aber für geschichtlich Interessiertere dürfte das Bonusmaterial mindestens genauso spannend und sehenswert sein, wie die eigentliche Serie.

Anmerkungen zur Sprache:
Der UK-Import ist komplett in Englisch, Untertitel sind ebenfalls komplett in Englisch - andere Sprachen in Ton oder Text sind in dieser Version nicht enthalten.

Der deutsche Zuschauer leidet allerdings unter einer Sache: der teils extrem fürchterliche amerikanische Akzent bei einigen deutschsprachigen, historischen Persönlichkeiten (und später in Staffel 2 auch Indy). Während sich das in Staffel 1 noch in Grenzen hält, dürfte der Zuschauer bei Staffel 2 schon etwas mehr zu Lachen haben. Aber naja, man kann halt nicht alles haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.09.2010 16:48:31 GMT+02:00
André meint:
NACHTRÄGE:
Für die VHS Edition, welche europaweit und auch in Amerika LEIDER nur zur Hälfte erschien, hatte man u.a. bei uns in Deutschland begonnen alle Filme komplett neu zu synchronisieren! Wer gerne Vergleiche anstellen möchte: Die schöne SAT1-Synchronfassung (der jugendliche Indy wurde von Axel Malzacher - war 2007 auch Sprecher von der Hauptfigur in Pixars "Ratatouille" - gesprochen und Indys Soldaten-Freund Remy vom Original-Schauspieler Ronny Coutteure selbst eingedeutscht!) ist nur noch auf den den 10 deutschen Hörspiel Kassetten von Karussel aus dem Jahre 1992 und 1993 zu genießen! Die ersten 5 Hörspielkassetten, welche den Original TV-Ton (Stimmen, Musik, Geräusche) der Sat1 Ausstrahlung enthalten und somit auch die Old-Indy-Auftritte, sind beim größten Online-Auktionshaus "e..." noch oft zu vertretbaren Priesen erhältlich. Von der Sat 1 Version gab es, soweit ich weiß, leider keine Kaufkassetten. Jeder, der die Serie damals selbst auf VHS aufgenommen haben sollte, hat jetzt eine unwiderbringbare, wertvolle Auszeichnung (Old Indy Auftritte, deutsche Erstsynchro).
Dadurch, dass nur die Hälfte der Reihe im Jahr 2000 neu eingedeutscht wurde, ist eine Veröffentlichung der Reihe auf DVD in Deutschland entsprechend schwierig. Ob und wie man das Problem einer deutschen DVD Veröffentlichung lösen wird, steht in den Sternen.
TIPP: Alle Old Indy Auftritte in der englischen Originalfassung hat irgeneiner bei der bekannten Video-Clip Seite "you...." unter dem Titel "The old Indiana Jones Chronicles" in über 10 Clips vollständig zum Ansehen reingestellt.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Unna

Top-Rezensenten Rang: 169.616