Kundenrezension

14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ziemlich coole Mischung..., 9. Juli 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Alchemie der Unsterblichkeit: Roman (Taschenbuch)
Dies ist mal wieder so ein Buch, in das ich kurz vorm Zubettgehen nur mal kurz rein lesen wollte und mich dann plötzlich auf Seite 100-und-ein-paar-Zerquetschte wiederfand, mit dem Gefühl, jetzt auf keinen Fall aufhören, geschweige denn schlafen gehen zu können.
Ab der ersten Seite spürt man die besondere Stimmung dieser Geschichte. Eine Mischung aus "Dracula" und "Sleepy Hollow" mit einer ordentlichen Prise Humor versehen, durch bildhafte Beschreibungen und eine der Zeit angepassten Sprache noch verstärkt. Das Abtauchen in die Zeit (anno 1771), in der der junge Gelehrte Icherios Ceihn ermittelt, fällt so ganz leicht.

Icherios ist ein schräger Typ, den ich ziemlich schnell ins Herz geschlossen habe. Er will seinen Weg gehen und setzt sich auch gegen Widerstände durch, weil er seine Leidenschaften und Meinungen nicht leichtfertig aufgeben will. Einfach ist das nicht, nur Laudanum verschafft ihm zwischendurch ruhige Momente und Entspannung.
Diese Hauptfigur hat Ecken und Kanten, zeigt Stärke und Schwäche, vor allem aber hat Icherios das Herz am rechten Fleck. Ich fand es toll, wie er die Umstände seines ersten Kriminalfalls akzeptiert hat, auch wenn er innerlich schlotterte wie Espenlaub und eigentlich ja nur an die Wissenschaft glaubt. Doch dieser Glaube und sein Wunsch nach Erkenntnis sind es, die ihn voran bringen.
Der Leser ist hautnah bei seinen Überlegungen dabei und genau wie Icherios schwirrt einem bald der Kopf vor haltlosen Verdächtigungen und Vermutungen. Auch wenn ich schon früh auf den wahren Täter getippt habe, ist es der Autorin doch immer wieder gelungen, mich in die Irre zu führen und andere Möglichkeiten abzuwägen.
Die Geschichte ist spannend, manchmal echt unheimlich und sie liest sich weg wie nix. Das Rätseln zusammen mit Icherios macht richtig Spaß!
Gefallen hat mir, dass nicht auf Teufel komm raus auf ein Happy End hingearbeitet wurde. Es ist schließlich eine eher düstere Story, die Tragik an manchen Stellen passt deshalb sehr gut ins Buch.

Ein toller Mystery-Thriller, im Endeffekt etwas zu vorhersehbar, aber trotzdessen spannend und mitreißend aufgelöst. Düster, teilweise echt hart, aber auch überraschend. Tragisch, schön, dramatisch, mit einen Quäntchen Humor, der immer mal wieder mit spürbarem Augenzwinkern auftaucht. Schräg, anders und doch teilweise vertraut.
Eine ziemlich coole Mischung, die mir persönlich sehr zusagt, da die Geschichte so das "gewisse Etwas" bekommt, das einen immer weiterlesen lässt.

Die optische Gestaltung des Buches finde ich auch richtig toll. Scherenschnitte waren in der "Goethezeit" (1770 - 1830) sehr beliebt und so passt das Cover perfekt zur Handlungszeit. Wie die Geschichte selbst wirkt es zwar düster, aber auch irgendwie heimelig und schön. Ein Glossar und ein Personenverzeichnis am Buchende runden das Ganze ab und sorgen für ein stimmiges Gesamtpaket.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (86 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (38)
4 Sterne:
 (28)
3 Sterne:
 (8)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
EUR 12,00
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

S. Kapper
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   

Ort: Niedersachsen

Top-Rezensenten Rang: 881