Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Samsung festigt seinen Ruf als Slidermeister, 5. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Samsung S8300 UltraTOUCH (2.8'' Touchscreen AMOLED, 8 MP-Kamera, UMTS/HSDPA) noble black Handy (Elektronik)
Jetzt machen sie alle auf Apfelhandy, haben Touchscreens landauf landab, werden durch Wischen, schütteln und drehen gesteuert und können alles außer Kaffee kochen. Samsung versucht all dies in einen schmalen Slider zu drücken.

Der Anfassappeal ist hoch: die Oberfläche ist aus Metall, der Touchscreen groß, glänzend und kratzfest, die Slidermechanik gleitet perfekt und ohne Spiel, und die Zahlentastatur versöhnt Traditionalisten. Leider passt die schrillbunte Bedienoberfläche nicht zum edlen Aussehen des Handys und wird Business-Kunden eher abschrecken. Im Inneren macht das Handy auf Tausendsassa. 8 Megapixel-Kamera, MP3-Player, konfigurierbarer Startscreen mit Widgets und dutzende weitere Tineff-Gadgets - so ziemlich alles außer WLAN ist an Bord. Die Konsequenz: Bis einem die Bedienung flüssig von der Hand geht, vergeht einige Zeit.

Samsung hat sich redlich bemüht, alle Funktionen in zugängliche Menüs zu übertragen. Da der Touchscreen nur mit dem Finger bedient werden kann, sind Schriften und Buttons relativ groß. Leider passt dadurch wenig auf den Screen, und man muss häufig scrollen. Auch sind nicht alle Symbole selbsterklärend, und es gibt keine einblendbare QWERTZ-Tastatur.
Highlight ist die Kamera. Sie ersetzt zwar keine Digitalkamera, macht aber scharfe rauschfreie Bilder in angenehmen Farben und lässt bis auf einen echten Blitz kaum Wünsche offen. Trotz des großen Displays hält sich der Stromhunger in Grenzen, und das Gerät lässt sich am USB-Ausgang aufladen.

Leider gibt es auch Schattenseiten:

- Das Gerät will an allen möglichen Stellen ins Internet - Vorsicht, wer keinen Datentarif hat.
- Bei einem derart komplexen Gerät ist die mickerige Anleitung ein Witz
- Der Touchscreen ist z.t. ungenau, wodurch sich vor allem kleine Buttons schwer treffen lassen. Auch das
Scrollen wird teilweise zum Glückspiel, weil das Handy die Fingerbewegungen nicht richtig interpretiert.
Nach etwas Übung geht es aber.
- Der Prozessor scheint etwas unterdimensioniert - das Handy macht teilweise Denkpausen und ruckelt
häufig.
- Der mitgelieferte Kopfhörer ist grässlich, dafür lassen sich über den Adapter auch Standard-Kopfhörer
anschließen.
- Die Speicherkarte steckt hinter dem Akku - blödsinnig

Tiefpunkt ist allerdings die mitgelieferte Software. Bis das Handy erkannt wird und sich mit Outlook synchronisiert hat vergeht das eine oder andere Stündchen mit Fluchen, rumprobieren und diversen Fehlermeldungen. Außerdem lässt sich nur das Telefonbuch synchronisieren. Da auch der Organizer eher einfach gestrickt ist, ist dieses Gerät als Businesshandy eher uninteressant.

Insgesamt bleibt ein extrem lässiger Hightech-Slider, der auf kleinem Raum extrem viele Funktionen bietet und bis auf einige Macken auf der Höhe der Zeit ist. Die verspielte Oberfläche und viel Multimedia-Bling-Bling richten sich aber eindeutig an die Spaßgesellschaft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Hamburg, Hamburg Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 11.603