Kundenrezension

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Es ist noch kein (Titan) vom Himmel gefallen, 21. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Titanfall [PC Origin Code] (Software Download)
Ich möchte hier für andere ebenfalls kurz meine Erfahrungen zum Spiel wiedergeben. Als erstes ist da der mörder mäßige große Download von gut 50GB(!), die erst einmal röchelnd durch die Leitung geschaufelt werden müssen. Wer nicht gerade mit VDSL gesegnet ist braucht also auch bei DSL16k etwas mehr Geduld ;-) Übrigens scheinen davon 30GB nur Sounddateien zu sein. Aber sei es drum.

Ist diese erste Hürde genommen kommt man recht schnell ins Spiel. Die Einstellungen und Optionen sind einfach und logisch angeordnet. Auch die Hardwareanforderung hält sich in Grenzen und dürfte selbst schon auf betagten Rechnern für ein flüssiges Spielerlebnis sorgen.
Man startet also als erstes die Kampagne und wird mit einem doch recht hübsch gemachten Tutorial begrüßt. Die Bedienung ist simpel und für Shooter Freunde kein Problem.

Story? Ist unwichtig und auch deshalb nur sehr rudimentär erzählt.

Bevor ich mich hier jetzt um Kopf und Kragen schreibe...geht es also ins erste Spiel. Bääm man landet in einer Lobby und die Uhr tickt qualvoll hinunter. 90 Sekunden aber auch das geht vorbei.

**~ Und los geht es! ~**

Man sprintet, man hüpft, man rennt über Wände und da. Zack, boom, peng. Headshot! Treffer versenkt. Ach nein, es war ja nur ein dummer Bot und kein richtiger der 6 Mitspieler in der gegnerischen Fraktion. Aber bevor ich darüber nachdenken kann, da schon wieder ein Bot. Man sprintet heran. Baaaam Kick - voll in die Fre*** ;-) Und da gleich noch jemand daneben, ich zücke in aller Ruhe die Pistole. Peng! Schon wieder so ein strunzdoofer Bot.

Strunzdoof trifft es für mich tatsächlich denn anspruchsvolle Kämpfe darf man mit den Bots die das Spielfeld mit auffüllen nicht erwarten.

Doch dann kommt er endlich. Mein Titan! Er saust vom Himmel, ich steige ein. Doch was ist jetzt. Pilot erfasst dich. Wtf. Ja wo denn. Ich drehe mich um und auf einmal knallt schon eine Rakete in mein Sichtfeld. Da ein anderer feindlicher Titan, jetzt nichts wie drauf da. Doch er sprintet zu mir heran, es zischt, es funkt, ich sehe nur noch bunter Funken auf meinen Bildschirm. Was ist jetzt los? Egal! Ich hämmere auf meine Tastatur, ich fluche, ich geb ihn saures.

Doch dann "Warnung aussteigen" Was jetzt schon? Ich bleibe sitzen und bezahle mit dem virtuellen Leben :-p Aber auch das ist verkraftbar, mit einem kurzen Tip auf die Leertaste ist schon der respawn da, weiter geht es über Wände und Dächer. Peng Headshot. Ach scheiße. Schon wieder so ein dummer Bot. Egal, rennen, rennen, knallen, rennen, knallen. Titan, aussteigen, rennen, knallen. ;-)

Das ganze Spiel ist durchaus brauchbar aber das es mich stundenlang an den Bildschirm fesseln würde ist es auch nicht. Wem es nichts ausmacht im hektischen gewussel den Überblick zu behalten der kann bedenkenlos zugreifen. Für mich bleibt es ein nettes "30 Minuten" Spiel das man gerne mal anmacht.

Möge der Titan mit euch sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.6 von 5 Sternen (61 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (23)
4 Sterne:
 (16)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (11)
 
 
 
EUR 19,99
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Sachsen

Top-Rezensenten Rang: 521.335