ARRAY(0x9e852108)
 
Kundenrezension

15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bewußtseinserweiternde Literatur, 15. März 2004
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Enden der Parabel (Taschenbuch)
Ein irrer Trip! Es beginnt und endet abrupt, man kann nicht absehen, was als nächstes passiert. Manches was geschieht ist langweilig, vieles hoch interessant und überraschend, einiges ist eklig. Und am Ende ergibt alles überhaupt keinen Sinn. So wie im richtigen Leben.
Trotzdem wird es der Leser nicht bereuen, die fast 1200 Seiten zu lesen, denn hinterher fühlt man sich seltsam verändert. Der geistige Horizont ist auf einmal viel weiter geworden. Thematisch geht es hauptsächlich um das Aggregat 4, die so genannte V2, Hitlers Wunderwaffe. Man erfährt einiges über die Rakete und das Land in dem sie entwickelt wurde, also Deutschland. Die Hauptfigur des Romans, der Amerikaner Slothrop, sammelt Informationen über die Rakete. Immer wieder schweift Pynchon ab und berichtet von ganz anderen Dingen. Es geht viel um Sex und Drogen, Macht und Ohnmacht, Politik, Geschichte, Technik u.v.a. Immer wieder wird die Erzählung durch Gedichte, Liedtexte und kleine Geschichten unterbrochen. Obwohl Thomas Pynchon offensichtlich sehr gründlich für dieses Buch recherchiert hat und man erst mal von den vielen Informationen beeindruckt ist, fällt bei näherer Betrachtung auf, daß hier nur mit Wissen geprotzt wird. Alles bleibt oberflächlich und wird nur kurz angerissen, um gleich wieder vom nächsten Thema abgelöst zu werden. Der Leser, der eine herkömmliche Geschichte erwartet, wird verwirrt sein und den Roman vielleicht enttäuscht weglegen. Der klassische Aufbau einer Geschichte mit Einleitung, Höhepunkt und Schluß wird in „Die Enden der Parabel" nicht angewandt, statt dessen wirkt alles wie ein großer Flickenteppich, quasi ein Amerikanischer Quilt. Um es nicht ganz so kompliziert zu gestalten, hält sich Pynchon aber zumindest an die chronologische Reihenfolge.
Auch wenn man am Ende nicht recht weiß, was Thomas Pynchon mit diesem Buch erreichen und aussagen wollte, ist jede einzelne Seite dieses Romans eine Bereicherung der Weltliteratur. „Die Enden der Parabel" liest man nicht wegen der (fehlenden) Auflösung am Ende, sondern der reinen Freude des Lesens wegen, der Weg ist das Ziel!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.3 von 5 Sternen (20 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 14,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

junior-soprano
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 188