Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stuntkiting von Paul May, ein außergewöhnliches Lenkdrachenbuch, 26. Februar 2009
Rezension bezieht sich auf: Stuntkiting: Praxishandbuch für Lenkdrachen, Sportlenkdrachen, Freestyler und Trickdrachen. Technik, Tuning, Tipps und Tricks: Praxishandbuch für Lenkdrachen. Technik, Tuning, Tipps und Tricks (Broschiert)
Stuntkiting von Paul May, ein außergewöhnliches Lenkdrachenbuch

Von Günter Wolsing, Hamburg

Jetzt zähle ich auch zu den Lesern des Buches. An einem Wochenende habe ich es bei amazon bestellt und es ist Mitte der nächsten Woche bei mir angeliefert worden. Besser geht's nicht.
Zuerst meinen Glückwunsch an den Autor. Das Buch wirkt gelungen, macht viel her und hat das richtige Format für ein Handbuch. Ich stimme Michael Stegherr zu - das Buch gehört nicht aufs Bücherbrett, es gehört in die Drachentasche. Es beinhaltet so viel grundlegend - und wissenswertes, dass eigentlich keine Fragen für die Flugpraxis mehr offen bleiben. Mit diesem Buch ist ein weißer Fleck auf dem Markt der Hobbybücher ausgefüllt worden. Dafür zolle ich dem Autor Respekt und Anerkennung.
Auch die Aufmachung ist - in Bausch und Bogen - ansprechend. Einzelheiten will ich mir ersparen (ich müsste Michael Stegherr wiederholen, dessen Rezension ich in vollem Umfang zustimme) außer, Paul May zu `Angie` zu beglückwünschen. Eine Frau und Partnerin zu haben, die das Hobby teilt, aktiv mitarbeitet und solche Fotos macht ist schon ein Glücksfall. Das glaube ich beurteilen zu können ---
Die Art des Autors, zu schreiben und zu erklären hat mich neugierig gemacht, wie ich beim ersten Durchblättern schon gesehen habe. Allerdings werde ich gewiss kein `Anwender` werden, dafür stecke ich in zu eingefahrenen Gleisen. Und außerdem setzen meine Jahre mir Grenzen. Aber ich werde mich sicher über die neuere und modernere Art des Lenkdrachenfliegens informieren, die aktueller ist, als ich sie in meinem Buch beschrieben habe. Das basiert ja auch auf die Fliegerei in den 90er Jahren (ist darum aber nicht veraltet).

Alles in Allem ist das Buch lesenswert, m. E. Pflichtlektüre für Lenkdrachenflieger mit hohen und höchsten Ambitionen. Aber auch der normale Spaßflieger ist mit dem Buch gut bedient. Es ist voller Praxistipps und beschreibt den gesamten Bereich der Lenkdrachenfliegerei in klarer und verständlicher Form und Sprache. Und wer sich an die höhere Schule des Lenkdrachenfliegens heranwagen will, sprich Tricksen und / oder in Verbindung mit Figurenfliegen, muss sich auch nicht verlassen fühlen und erhält erste Anleitungen.

Persönliches:

Ich werte den Autor als einen hervorragenden Drachenfachmann, der in allen mir bekannten Tests oder Fachberichten der Sache den Vorzug gibt und sich selbst nicht in den Vordergrund drängt. Genau so ist das Buch aufgezogen. Ob als Anwender oder nur Leser findet jeder Antwort mit ausführlicher Erklärung auf seine Fragen, wird es danach beiseite legen, um es bei neuen Fragen wieder hervorzuholen.
Ich habe Paul May noch nicht persönlich kennen gelernt, hoffe, dass sich das bald mal ändern wird. Für einen kurzen Kaffeebesuch - mal eben um die Ecke - ist die Entfernung zwischen Hamburg und Nürnberg zu groß. Außer lockerer Korrespondenz war noch nichts. Die hatte es allerdings in sich. Daraus resultiert gegenseitige persönliche Achtung.
Wir sind beide in unserem Schaffen nicht vergleichbar. Was uns allerdings verbindet ist die Liebe zu unseren Drachen.

Bewertung des Buches: 5 Sterne von 5 möglichen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins