Kundenrezension

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für den Preis (fast) unschlagbare Bike-Lampe!, 1. Februar 2012
Habe genau dieses Set (incl. Helmhalterung, XL-Akku und Ladegerät) bei einem anderen Anbieter für 134,- Euro gekauft.

Gut, es gibt Bike-Lampen, die 2.600 Lumen haben. Aber erstens will ich bei meinen Nightrides im Wald nicht den 1km entfernten Hasen aufschrecken und zum anderen sicherlich keine 800,- Euro für eine Lampe (!!) ausgeben. Wenn man bedenkt, dass eine normale Autolampe ca. 500 Lumen hat, so ist die Lichtausbeute bei der Sigma mit 900Lumen hervorragend! Und das für einen Preis weit unter 200,- Euro.

Ich bin bisher eine Kombi aus Sigma Mirage Evo/Evo X + PowerLED Black gefahren und das war ganz ok. Der Vergleich aber nun zur neuen PowerLED Evo ist gigantisch! Während die Black sehr spottig war, ist das Licht der Evo viel breiter und viel heller. Im Grunde genommen reicht die Evo, wenn man sie am Helm befestigt, als einzige Lampe völlig aus, zumindest für breite Waldautobahnen und bei relativ gemäßigtem Tempo auch Singletrails. Wer viele Nightrides auf Singletrails mit ruppigem Gelände und bei schnellem Tempo fährt, für den lohnt sich vielleicht dann doch der Griff zu einer teureren Lupine, MTS oder Hope mit mehr Lumen. Wer aber im Dunkeln eher Straße, normale Waldwege und ab und zu einen Singletrail fährt, für den reicht die Lampe absolut.

Die Verarbeitung der Lampe ist hochwertig. Die Lampe rastet gut in die verschiedenen Halterungen ein. Mit einem großen Fragezeichen allerdings bewerte ich (wie immer) die Kabel und Steckverbindungen. Während ich bei der Mirage Evo mindestens 6 x Reklamationen Richtung Sigma hatte (meistens wegen Kontaktschwierigkeiten), waren es bei der Black nur noch 2. Mal sehen, wann es bei der neuen Evo zur ersten Reklamation kommt (werde dies nachreichen). Allerdings muss ich dazu sagen, dass der Kundenservice bei Sigma sehr gut ist. Problem erläutern, defekte Ware hinschicken und nach kurzer Zeit erhält man kostenlosen Ersatz.

Vielleicht noch 2 Fragezeichen: Die Verpackung der Sigma PowerLED Evo ist etwas ärgerlich. Erst bekommt man die Lasche nicht auf, weil sie so extrem fest sitzt, dass man unweigerlich den Karton einreißt. Dann muss man das komplette Inlet auseinanderreißen, um an Akku und Lampe zu kommen. Das hätte man sicherlich besser durchdenken können. Ist allerdings nicht weier tragisch, da die meisten der Karton nachher eh in die Tonne schmeißen. Zum anderen verstehe ich nicht ganz den Sinn der Blinkfunktion. Die 100%, 70% und 30% sind sinnvoll, aber die Blinkfunktion hätte man sich schenken können, die ist beim Durchklicken eher hinderlich.

Fazit: Für den Preis (fast) unschlagbar! Kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.06.2013 21:02:32 GMT+02:00
Boris meint:
ganz Kurz zur Blinkfunktion: wer drauf achtet wird Feststellen, das nach 3 mal kurzem Blinken das intervall umschaltet auf 3 mal lang und dann wieder 3 mal Kurz. Klaro, hier wird S-O-S gemorst. Netter gedanke, aber nicht wirklich sinvoll.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.11.2013 14:13:54 GMT+01:00
Andreas Knopp meint:
Ok, war mir auch nicht bewusst. Bleibt fraglich, ob ich nach einem Sturz noch die Kraft habe, meine Lampe (die noch hoffentlich an dem Platz ist, wo sie vorher war) auf SOS Code einzustellen oder gleich mit dem Handy 110 anzurufen.

Nachtrag 21.11.2013: Die Lampe funktioniert nach 1 3/4 Jahren noch immer einwandfrei!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel nicht verfügbar
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 167.348