Kundenrezension

54 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Verweigerung der Reparatur eines 2 Monate alten Gerätes auf Garantie, 17. November 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Galaxy S III i9300 Smartphone 16 GB (12,2 cm (4,8 Zoll) HD Super-AMOLED-Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, Micro-SIM, Android 4.0) schwarz (Elektronik)
Ich habe meiner Lebensgefährtin zum 54igsten Geburtstag ein Galaxy S3 geschenkt. Das Handy war von Anfang an in einem Original Samsung Flipcase.
Nach knapp 2 Monaten, am 01.11., stellte sie fest, daß das Handy, nachdem sie es aus ihrer Handtasche genommen hatte, nicht mehr funktionierte. Der Bildschirm blieb dunkel. Es waren definitiv keine äusserlichen Defekte, an dem Handy zu erkennen.
Ich habe das Handy dann zur Reparatur an w-support.com eingeschickt und bekam nach knapp 1 Woche von noreply-amazon-Reparaturservice@w-support.com die Nachricht, daß der Bildschirm defekt und Amazon/Samsung keine Garantie anerkennen würde (s.u.).

Eine mechanische Beschädigung des Displays unterliegt nicht der Herstellergarantie! Teilreparaturen sind nicht möglich! Alle von Ihnen angegebenen Fehler werden im Zuge der Reparatur behoben. Der Kostenvoranschlag erfolgt vorbehaltlich eines bei der Reparatur festgestellten irreparablen Schadens.
>> Hinweise zum Kostenvoranschlag und Bezahlung
>> Nachweisbild des Schadens zum Serviceauftrag Nachweisbild des Schadens ansehen
Art-Nr. Bezeichnung Menge Rabatt Preis Ust%
40-08-8178 Displayreparatur 1 0 168,00 19

Versand
40-06-8035 Standard Nachnahme 4,29
Gesamt netto: 172,29
Umsatzsteuer: 32,74
Gesamt in EUR 205,03

Nach dieser Erfahrung würde ich davon abraten, über Amazon ein Handy oder ein anderes Elektrogerät zu kaufen. Dazu muß ich sagen, daß ich schon viele Geräte bei Amazon gekauft habe, aber bisher noch nie einen Reparaturservice in Anspruch nehmen mußte.
Das Schlimmste dabei ist, daß wir beide keinen äusserlichen Defekt sehen konnten und dann ein Bild von einem defekten Bildschirm zugeschickt bekommen. Leider weiß ich nicht, wie man hier Bilder einfügt, sonst könnten sich alle mal anschauen, wie der Bildschirm angeblich aussehen soll, der bei uns keinerlei Defekte aufweiste.
Der nächste Hammer sind dann die Reparaturkosten von 205,03 Euro. Die aktuellen Preise für ein neues Galaxy S3 fangen bei billiger.de bei 260,- Euro an.

MfG,
Meise
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.11.2013 09:07:40 GMT+01:00
Kubuntuianer meint:
Also in so einem Fall sollte man sich nicht mit Garantie abspeisen lassen, sondern gegenüber dem Händler auf der gesetzlichen Gewährleistung bestehen, weil innerhalb der ersten 6 Monate trägt der doch die Beweislast.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.11.2013 20:13:04 GMT+01:00
Meise meint:
Hallo Tuxianer,

hast du einen Gesetzestext, den ich mir mal anschauen kann? Wenn das so ist, wie du schreibst, sollte ich eventuell einen Anwalt konsultieren.

MfG,
Uwe

Veröffentlicht am 18.11.2013 22:04:29 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 18.11.2013 22:18:20 GMT+01:00
Iroc24ac meint:
;) Habe gerade auch eine Rezension verfasst,
meist wird man mit einem Feuchtigkeitsschaden abgespeist

Manchmal denke ich dass die Rep. Firmen mehr Geld fürs Ablehnen von Samsung erhalten,
als für eine Reparatur.

P.S. Wenn das Handy unter 6 Monate ist, muss der Verkäufer nachweisen, dass du es kaputt gemacht hast und der Fehler beim Kauf noch nicht vorhanden war.
Dies hat nichts mit der freiwilligen 2 Jahres Garantie von Samsung zu tun.

Denke immer daran dass Handys von Leuten - bei Versandfirmen - gerne weiter versendet werden.
D.h.

Du bestellst dir das S3 dir gefällt es nicht schickst es innerhalb von 14 Tagen zurück kriegst dein Geld wieder
und der nächste bekommt dein Handy. Was du da schon mit gemacht hast , gerootet Änderungen etc. werden idr nicht überprüft.

Wenn dir das Handy innerhalb von 14 Tagen hinfällt und hat keine äußerlichen Schäden, kann es gut sein dass der nächste der
es erhält damit dann Probleme hat.

Amazon müßte quasie nachweisen - wenn dein Handy äußerlich 1A ist weil das hättest du ja dann nach Erhalten gemeldet,
dass dein Handy innerlich bei Kauf 100% i. O. war. Nur wie wollen die das machen ?

Hier für Dich :
http://www.chip.de/artikel/Handy-defekt-Das-koennen-Sie-tun-3_29077916.html

Veröffentlicht am 22.07.2014 22:57:28 GMT+02:00
Rpfl02 meint:
Habe ich auch erlebt, W-Support ist das Letzte!

3 Smartphones reklamiert und alle hatten einen Korrussionsschaden!

Das ist lächerlich!!!

Veröffentlicht am 01.06.2015 10:36:17 GMT+02:00
K.O. meint:
Bei mir dasselbe: Reparatur der Ladebuchse / Akkus wurde abgelehnt, da das Handy einen leichten Displayschaden von einem Sturz hatte. Dieser hat jedoch mit der Ladebuchse nichts zu tun. Base lehnt Reparatur ab, nur gegen Gebühr aber die liegt höher als ein Neukauf.
‹ Zurück 1 Weiter ›