holidaypacklist Sport & Outdoor Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More Samsung AddWash Hier klicken Hier klicken foreign_books Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lebe deinen Traum!, 24. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Rock It! (DVD)
"High school Musical" auf Deutsch? Das ist dieser Film definitiv nicht. Klar gibt es ein paar Gemeinsamkeiten bei solchen Filmen, die da wären: Süßes, nettes Mädchen verliebt sich in coolen Typen. Dazu die rosa blonde Oberzicke, die alles ruinieren will. Wie immer sind die Personen festgelegt. Die Story an sich ist ganz anders und wie ich finde sehr schön.
> Julia kommt ins Musikinternat Amadeus und hört durch Zufall die coole Rockband "Rock it" proben. Sie will zur Band gehören und versucht nun aus ihrem alten Leben auszubrechen. Nicht zuletzt wegen dem gut aussehenden Gitarristen Nick.
Eine nette Geschichte, die sich sehen lassen kann ;) Auch wenn einiges nicht so ganz realitätsnah ist.

Mit wirklich tollen Darstellern. Emilia Schüle passt wieder wunderbar in ihre Rollen als Julia bzw. Toni. Sie spielt authentisch und wie immer sympathisch. Auch die beste Freundin Francesca wird überzeugend von Maria Ehrich verkörpert. Vivien Wulff spielt die Barbiezicke Betty ganz gut. Hier finde ich es schön, dass die Szenen mit Betty nicht zu übertrieben sind. Daher wirken diese sogar glaubhafter als die in "HSM".
Der niedliche Daniel Axt spielt Gitarrist Nick und macht seinen Job überzeugend gut. Er kann singen und spielen - das gilt für die Gitarre als auch für das Schauspielern.
Und: die Idee mit der Hochzeit ist mal was anderes.
Sehr schön finde ich, dass die Schauspieler auch wirklich selbst singen. Die Tänze sind im Übrigen auch sehr gelungen.

Der Film ist ansprechend, locker und frisch gemacht - mit motivierten Darstellern. Mit sehr schönen Aufnahmen und Einstellungen. Die Szene, in der Emilia singt und alle Leute um sie herum einfrieren, gefällt mir besonders.
Auch die Drehorte wurden prima gewählt. Mir gefällt vor allem der "Beachclub" wo Nick und seine Band immer abhängen - ein wunderbarer Ort mit besonderer Atmosphäre :)

Kids lieben diesen Film. Nicht zuletzt, da die Songs wirklich mitreißend und zudem noch auf Deutsch sind. Wirklich cool! Schnell gehen die Texte ins Ohr und die Musik ins Blut über.
Es wird so viel gesungen und getanzt - echt toll!

Mit einem bunten Mix an Extras auf der DVD: Am Set von Rock it, Making-of, Zusätzliche Szenen... Außerdem gibt es eine Karaoke-Version vom Film (mit eingeblendetem Text) zum Mitsingen!

"Lebe deinen Traum" Genau das tun die Figuren im Film und wollen vermutlich genau dies an den Zuschauer weiter vermitteln.
Aber natürlich ist ROCK IT ein super Film zum Genießen :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.05.2015 03:41:45 GMT+02:00
Habe den Film innerhalb kurzer Zeit schon 5 mal gesehen, meist abends nach schwererem Stoff (filmisch!).
Er ist nicht einschläfernd, sondern herrlich erfrischend.
Und Emilia Schüle und Maria Ehrich sind nicht nur wunderschön, sondern auch sehr gute Schauspielerinnen.
Wer übrigens meint , Komödien oder leichtere Filme würden weniger schauspielerisches Können verlangen, der irrt gewaltig.

Veröffentlicht am 01.05.2015 03:43:32 GMT+02:00
Habe den Film innerhalb kurzer Zeit schon 5 mal gesehen, meist abends nach schwererem Stoff (filmisch!).
Er ist nicht einschläfernd, sondern herrlich erfrischend.
Und Emilia Schüle und Maria Ehrich sind nicht nur wunderschön, sondern auch sehr gute Schauspielerinnen.
Wer übrigens meint , Komödien oder leichtere Filme würden weniger schauspielerisches Können verlangen, der irrt gewaltig.
Und zur Zielgruppe: Ich entstamme dem Weltmeisterjahrgang 1954 !
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details