Fashion Pre-Sale Hier klicken foreign_books Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Kundenrezension

22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der bisher beste Ersatz für 40W-Glühbirnen, 24. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Bioledex Roder LED Spot E14 R50 6.5W 470 Lm, warmweiß S14-00C1-695 (Haushaltswaren)
Kurz zu meinen "Vorerfahrungen" mit LED-Birnen: ich habe bisher die LED-Birnen

Philips LED-Reflektorspot R50, E14, 4 W, dimmbar 19292300,
Müller-Licht LED Birne E14 R50 5W / Ersetzt 25W 110 / 350 lm / 105 cd / 50 x 86 mm / o 20 h 24542 und
Lighting EVER 6W R50 Rückstrahler LED Birne, Gleich 45W Glühlampe, Samsung LED, E14, Warmweiß

ausprobiert bzw. im Einsatz, welche mir allerdings (für Wohnräume) zu weiß waren. Einzig die LED-Birne von Müller-Licht war für Wohnräume benutzbar, da diese durch die etwas geringere Leistung nicht ganz so weiß erschien, aber deshalb auch etwas dunkler ist. In einem Laden konnte ich auch LED-Birnen von Samsung und Toshiba in Aktion erleben, welche aber auch eher weiß waren.

Auf der Suche nach besseren/angenehmeren LED-Birnen bin ich dann durch Zufall auf die neue Roder-Serie von Bioledex gestoßen, welche erst Anfang September 2013 erschienen ist. Besonders die Farbtemperatur von 2700 K, welche ich bisher noch bei keiner LED-Birne dieses Typs gesehen habe, hat mich dazu bewegt, diese LED-Birne einmal auszuprobieren. Und was soll ich sagen: es hat sich gelohnt!

Die LED-Birne unterscheidet sich selbst äußerlich kaum von anderen. Der Kühlkörper ist aus Keramik (wobei mir aufgefallen ist, dass dieser Kühlkörper fast baugleich auch bei vielen anderen LED-Birnen eingesetzt wird) und das Glas ist interessanterweise leicht beige (andere LED-Birnen haben ein weißes Glas), was die Farbtemperatur beeinflussen könnte.

Im Folgenden möchte ich noch zusammenfassend kurz auf die Vor- und Nachteile dieser LED-Birne eingehen, welche mir bisher aufgefallen sind:

VORTEILE:
- die Farbtemperatur kommt dem von "normalen" Glühbirnen sehr nahe (vielleicht einen kleinen Ticken weißer, aber kaum bemerkbar); die Angabe von 2700 K würde ich subjektiv bestätigen
- das Licht ist sofort verfügbar
- das Licht blendet nicht wegen der matten Glasoberfläche
- die Birne hat einen sehr großen Abstrahlwinkel, wodurch der Raum sehr gut ausgeleuchtet wird
- es ist kein Brummen oder Fiepen zu hören
- mindestens so hell wie eine 40W-Glühbirne, subjektiv vielleicht sogar etwas heller
- 3 Jahre Herstellergarantie (habe ich bisher noch bei keiner anderen LED-Birne gesehen)
- Birne steckt nur in einer Verpackung aus Papier/Pappe und nicht in einer Blisterverpackung (siehe die von mir hinzugefügten Bilder), was einem Frust beim Öffnen erspart und zugleich besser für die Umwelt ist

NACHTEILE:
- die LED-Birne wird doch schon relativ warm, wobei das bei allen LED-Birnen so ist, die ich bisher hatte (solange dies sich aber nicht auf die Haltbarkeit auswirkt, ist dies kein wirklicher Nachteil)

Fazit: Das ist die beste LED-Birne, die ich bisher getestet habe. Sie kommt vom Licht und der Farbtemperatur schon sehr nahe an eine 40W-Glühbirne heran. Auch die 3 Jahre Garantie zeigen, dass der Hersteller hier anscheinend von der Qualität seines Produkts überzeugt ist und das Produkt deshalb hoffentlich auch sehr lange hält (2 LED-Birnen von Müller-Licht haben bei mir leider nur wenige Monate gehalten). Ich kann momentan die LED-Birne nur weiterempfehlen.

Update 25.10.2014:

Alle 5 LED-Birnen, die ich bestitze, funktionieren nach einem Jahr noch immer ohne Probleme. Ich kann die LED-Birne weiterhin empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.10.2014 19:10:54 GMT+02:00
HDW meint:
Frage nach gut einem Jahr - funktionieren die LED-Lampen noch?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.10.2014 01:58:19 GMT+02:00
Daniel K. meint:
Hallo,

ja, alle LED-Birnen funktionieren noch. Ich habe insgesamt 5 Stück, die vor allem an den Herbst- und Winterabenden schon einige Stunden gelaufen sind. Auch im Sommer bei hohen Temperaturen gab es bisher keine Probleme. Bis jetzt kann ich also nichts Negatives berichten.
‹ Zurück 1 Weiter ›