Kundenrezension

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unverkennbarer Sound, 29. September 2003
Rezension bezieht sich auf: Take Them On, On Your Own (Audio CD)
Nachts, an einer US-amerikanischen Highway-Raststätte. Im Hintergrund ein Motel im Stile der 50er Jahre, im fahlen Scheinwerferlicht sitzen drei lederbejackte, sonnenbebrillte Männer auf den Motorhauben ihres rostigen 73er Chevy. Black Rebel Motorcycle Club könnten diese drei Männer sein, so suggerieren ihr Video zur neuen Single "Stop" und ihre typischen Posen auf den Covern ihrer Alben. Auch die Musik der drei Kalifornier scheint zu diesem selbstauferlegten Klischee zu passen. Tatsächlich?! Nein, nicht wirklich. Nicht, dass sie diesen Lederjacken-Biker-Rock parodieren oder karikieren würde, nein, sie erweitern ihn um viele Aspekte. So erinnern die ersten Takte von "Stop", das packende Riff, das gradlinige Schlagzeug und die Synkopen im ersten Moment wohl nicht zufällig an Road-Klassiker wie ACDCs "Highway to hell". Doch schon im Refrain wird dieses Klischee aufgebrochen, der Sound verdichtet sich ungeheuer und unter Hinzunahme von elektronischen Effekten taucht der Hörer in eine große Klangcollage ein, jedoch ohne im Klangmeer zu versinken und unter Beibehalt des straighten Anfangsrhythmusses. Auch in "Six barrel shotgun" bleiben sich B.R.M.C. treu: Ein schnelles Riff wird minimalistisch verarbeitet, auch hier ungeheuer dichter Klang, dazu haben es sich B.R.M.C. jedoch nicht nehmen lassen, Harmoniefolgen, die sonst eher im Rockabilly und Country zu finden sind, im Klangteppich zu verstecken. "We're all in love" und "In like the rose" sind dagegen typischer LoFi-Rock mit packenden Wendungen. "Hahahigh babe" wirkt fast wie ein kleines Interlude, ist trotzdem mit einem packenden Riff ausgestattet. "Generation" dagegen hat, vor allem von den Harmonien, fast Nu-Metal-Charakter, jedoch mit einem typischen Indie-Anspruch. "Shade of blue" gehört zu den schönsten Liedern der CD: Keine Hektik wie in "Generation" oder "Six barrel shotgun", sondern eine relaxt-psychedelische Atmosphäre bildet sich aus einem simplen Anfangsriff auf, um dann bei "US Government" kompromisslos und wieder fast Metal-artig loszurocken. Das akustische "And I'm aching" ist meines Erachtens der einzige Schwachpunkt des Albums: Im Grunde genommen ein schönes, ruhiges Lied, so wird es doch sehr schnell vor allem vom harmonischen Aspekt monoton. "Suddenly" dagegen greift die wunderschön relaxte Atmosphäre von "Shade of blue" wieder auf, während "Rise or fall" und "Going under" minimalistisch ein Riff durchziehen und wieder ein bisschen an die anfangs angesprochene Road-Movie-Atmosphäre erinnern, vor allem letzteres. "Heart + soul" ist schließlich eine tolle, psychedelische Soundcollage am Ende, die stark an die Dandy Warhols erinnert.
Insgesamt ein tolles Album, wo besonders der atmosphärisch dichte Sound auffällt, der sich durch das gesamte Album durchzieht. Anspieltipps und Highlighs sind "Stop", "Six barrel shotgun", "Shade of blue" und "Suddenly", doch auch der Rest des Albums ist sehr gut gelungen. Alle Fans von den Dandy Warhols und Monster Magnet dürfen bedenkenlos zugreifen, doch auch alle anderen, die Rock im entferntesten mögen, sollten die Platte schnellstens probehören.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (13 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Vorbestellen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 3.786.945