Kundenrezension

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lost in Time, 16. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unstoppable Momentum (Audio CD)
Das wäre meiner Meinung nach ein besserer Titel für das neue Satch-Album gewesen.
So kommt es mir nämlich vor, wenn ich das Album nach einigen Durchläufen irgendwie "bewerten" oder gar "analysieren" will.
Nur kurz: Bin selber Satriani-Fan von Beginn an - und als Gitarrist durch seine Musik und Spieltechnik mehr geprägt als ich oft wahr haben will.
Die Rezensionen der letzten Alben waren bei mir - mit Ausnahme von "Professor Satchafunkilus" - immer sehr positiv, das genannte Album bis heute ein Dorn im Auge.

Jedenfalls hinterlässt das neue Output bei mir den Eindruck, als ob Joe durch alle Releases der letzten Jahre geschwebt ist - und die besten Momente daraus in ein neues Kleid gepackt hat. Gepaart mit neuen Musikern, einem dezent experimentellerem Sound - und teils relativ gewagten Rhytmen.
Als ich hörte dass Jeff Campitelli nicht mehr mit von der Partie ist, war ich erstmal total geschockt.
Ich empfand diesen Drummer immer als 100 Ergänzung zu Joe, die zwei waren sowas von perfekt aufeinander eingespielt.
Bereits nach dem dritten Song am neuen Album musste ich mir allerdings eingestehen, dass der Drummer/Musikerwechsel doch eine sehr gute Entscheidung war.

Der Titelsong alleine zeigt, dass alleine die Drumspur "etwas neues" in einen klassischen Joe Satriani Song bringen kann.
Ähnlich herausgearbeitet wurden viele Basslines. Einmal groovig, einmal fett, einmal dezent im Hintergrund, beim nächsten Song wieder gleichgestellt mit der Gitarre. Auf jeden Fall "anders".

Ändert letztendlich nichts an Satriani`s Stil - dieser ist wie immer perfekt, weich - und meiner Meinung nach diesmal doch sehr experimentell und schräg.
Kann mich nicht erinnern, dass am letzten Album dermaßen viel Whammy-Einsatz zu hören war! Ähnlich was diverse Chorus und Oktaven-Effekte angeht.
Die Gitarrenparts sind diesmal viel freakiger und nicht so typisch "clean" wie bei den letzten Produktionen. Vielleicht hört man ja doch wieder die Marshall Amp`s mehr raus;-)

Fazit: Das Album macht enorm viel Spaß und bietet einiges an interessanten Kompositionen sowie überraschenden Rhytmusparts.
Auch bezüglich "schlecht produziert" muss ich einigen hier wiedersprechen. Es macht einfach Fun, den neuen Musikern zu lauschen - und diese wurden sehr direkt und gradlinig aufgenommen.
Das beste Album seit langem.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Bezirk Gmunden, OÖ

Top-Rezensenten Rang: 25.241