Kundenrezension

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Es geht einfach zu viel flöten..., 29. September 2013
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Total War: Rome II - [PC] (Computerspiel)
Schade.....Rome 2 hätte ein grandioses Spiel werden können, aber leider hakt es an allen Ecken und Enden.

Viele der Ideen sind gut, aber am Ende teilweise völlig lieblos ins Spiel gequetscht. Beispiel: Der Senat. Im Vorraus wurde groß angekündigt, dass man sich den Senat möglichst gewogen halten müsste und das man immer gut abwängen müsste ob man seine Familienmitglieder zu Generälen/Admirälen macht oder sie in Rom belässt um auf poltischem Niveau zu interagieren. Auch sollten die anderen Familien entsprechend mit dir um die Gunst im Senat konkurrieren.

Ergebnis: Der Senat ist neben jeder Familie als Prozentzahl vorhanden. Mehr ist da nicht. Die anderen Familien versuchen im Schnitt alle 30-40 Runden ein Attentat auf eins deiner Mitglieder, aber das ist schon alles. Im Grunde kannst du die Familien auch komplett aushebeln indem du einfach alle Mitglieder der Familie (bis auf das Oberhaupt) adoptierst. Die Adoption wird immer angenommen und du gewinnst einen neuen Verbündeten.....Auch ploppen Familienmitglieder einfach auf wenn andere sterben. Einen Stammbaum gibt es nicht. Am Ende resultiert das Ganze dann in einem Minibürgerkrieg in dem die gegnerische Partei lächerlich unterlegen ist und innerhalb von ein paar Runden ausgerottet werden kann.

KI: Die KI verdient diesen Namen einfach nicht....Armeen bestehen grundsätzlich aus knapp 50% Plänklern die einfach von meiner Kavallerie niedergeritten werden und die umliegenden Einheiten mit ihrer Panik anstecken. Gewonnen....LANGWEILIG. Auch greift die KI mit Winzarmeen meine Städte an, was am Anfang noch halbwegs belustigend ist aber nach ein paar Wiederholungen nur noch nervt. Kommen wir zu Autoscooter...ähhh Schiffkampf. Die gegnerische KI versucht in 80% der Fälle immer Rammmanöver. Völlig egal ob ihr Schiff unterlegen ist oder nicht. Da die Schiffe aber interssanterweise voneinander abprallen verkommt das Ganze in sekundenschnelle zu einem riesigen Gewurschtel von rammenden und abprallenden Schiffen. Außerdem lässt sich der Gegner oftmals einfach still und leise von Katapultschiffen versenken. Auch in der Diplomatie wird der Gegner irgendwann nur noch lästig. Sobald man etwas Geld scheffelt stellen die Gegner jede Runde lächerliche Forderungen. Ein Beispiel: Die Sueben würden gerne mit mir Handel treiben. Der Handel würde mir knapp 500 Denare pro Runde bringen. Die Sueben verlangen aber für das Abkommen die Kleinigkeit von 56.000 Denaren. Gehts noch? Und aufgrund der Masse der Nationen darf ich das jede Runde 3-4 mal wegklicken....

Grafik: Wie schon dutzendfach erwähnt ist die Performance des Spiels ein absoluter Witz. Ich geb zu, dass ich nicht mehr den neusten Rechner habe (2 Jahre alt), aber das mein Rechner bei Einheitengröße Groß und Mittleren Einstellungen derart in die Knie geht hab ich noch nie erlebt. Die Framraten ist zum großen Teil ein Witz und verkommt in Stadtgefechten zu einer kompletten Ruckelorgie. Sorry aber das kanns einfach nicht sein.

Rundendauer: Ja ich liebe die Vielfalt der Völker, aber sorry wenn ich für einen Rundenwechsel 3-4 Minuten brauche hört es bei mir auf. Dutzende von Völkern und das Schlimmste ist ja, dass die nur sehr langsam abnehmen, denn für 2 vernichtete Völker erhebt sich grundsätzlich ein neues Volk.

Aber wir wollen jetzt nicht alles an dem Spiel schlecht machen. Die Einheitenvielfalt ist toll und wirkt sich entsprechend auch im Spiel aus. Die Kampangenkarte sieht klasse aus (auch wenn es mir etwas zu bunt und hell ist). Die Gebäude sind sehr vielfältig und man muss genau planen was man wo hinsetzt um nicht später ein böseses Erwachen zu erleben. Die Automatismen greifen gut ineinander und das Spiel erweckt die gute alte Suchtspirale (noch eine Runde). Aber da die Fehler und vor allem die Performance das Spiel teilweise unspielbar machen gibt es von mir 2/5.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.03.2014 12:39:40 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.07.2014 19:38:15 GMT+02:00
Thufir Hawat meint:
Es ist schon VIELES seit dem Release verbessert worden - aber das was verprochen wurde ist nicht erfüllt worden.

Sehr viele hatten - wie ich - Rome 2 vorbestellt, aber sehr viele wurden enttäuscht !

Nach 13. Patches ist es mittlerweile ganz okay - der Divide Et Impera Mod ist garnicht so schlecht, er verbessert den Kampf enorm !
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.1 von 5 Sternen (405 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (111)
4 Sterne:
 (80)
3 Sterne:
 (59)
2 Sterne:
 (48)
1 Sterne:
 (107)
 
 
 
EUR 54,99 EUR 29,70
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: München

Top-Rezensenten Rang: 18.042