Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein ganz gutes Buch mit ein paar Mängeln!, 15. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Boy Nobody: Ich bin dein Freund. Ich bin dein Mörder. (Gebundene Ausgabe)
Klappentext:

Sie wollten den perfekten Soldaten:
Einen, der in jeder Situation zuschlagen kann,
einen, der keine Gefühle kennt.
Einen, der sein Zielobjekt jederzeit schnell
und effektiv aus dem Weg räumen kann.

Sie bekamen mich – Boy Nobody.
Ich bin 16, habe keinen Namen
und keine Geschichte.

Ich bin gut, ich bin der Beste.
Bis mir ein Fehler passiert,
ein unverzeihlicher Fehler;
Ich habe begonnen, mich zu verlieben…

Erster Satz:

“Ich nehme mir einen Baseballschläger.” (Seite 5)

Meinung:

Er ist ein Auftragskiller und hat keinen Namen und das mit 16 Jahren. Seine Aufträge bekommt er von einem geheimen Programm, er nennt diese Menschen Mutter, Vater und hat diese seit ewige Jahren nicht mehr zu Gesicht bekommen. Er führt seine Befehle aus, zögert nicht und stellt auch keine Fragen er ist ein meister von Killer. Doch eines Tages geht etwas schief er verliebt sich in die Tochter seines nächsten Zielobjektes.

Der Autor Allen Zadoff bringt seine Leser sofort in das Geschehen unseres unbekannten Protagonisten. Wir lernen ihn nach und nach kennen. So wissen wir von Anfang bis Ende nicht seinen Namen, aber was sein Job ist und wie lange er diesen schon ausführt.

Die Ersten paar Kapiteln waren schnell gelesen durch den spannenden Schreibstil des Autors und den tollen Einblicke in den Protagonisten. Doch dann passierte es sozusagen schlag artig. Ich hatte meine Probleme mit dem Buch.

Ich konnte der Handlung nicht mehr so richtig folgen, es war für mich dann nur noch verwirrend. Das Buch wurde dadurch dann auch nicht mehr so interessant für mich, da ich meine Schwierigkeiten hatte mit der Handlung. So stockte ich beim Lesen oder musste sogar ganz aufhören. So lag das Buch dann mindestens 1 Woche neben meinem Nachttisch. Kein Mut mehr es zu lesen doch ich gab dem Buch meine Chance.

Also las ich das Buch weiter. Manche Stellen waren wieder sehr schwer für mich zu verstehen aber es legte sich dann zum Glück beim letzten Viertel wieder.

Der Autor beschreibt das letzte Viertel im Buch sehr interessant und so konnte es mich dann doch wieder packen. Die Gedankenstränge des Protagonisten wurden wieder klarer für mich und konnten es nachvollziehen. Ich wollte wissen, ob er seinen Auftrag durchzieht oder nicht. Ob er es doch geschaffen ist. Die letzten paar Kapitel waren dann sehr Action Reich und spannend und konnte mich so dann wieder etwas begeistern für das Buch.

Fazit:

Am Anfang und dem Schluss brachte mir der Autor Allen Zadoff sehr viele spannende Lesestunden zu „Boy Nobody“. Es war ein regelrechter Pageturner. Aber ich hatte auch meine sehr großen Schwierigkeiten damit. So war im Mittelteil für mich die Handlung sehr verwirrend und entzog mir die Spannung im Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Schwäbisch Gmünd

Top-Rezensenten Rang: 80.440