newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip
Kundenrezension

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Berchtesgadener Alpen - Routen für Wanderer und (Bergsteiger?), 13. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Berchtesgadener Alpen. Alpenvereinsführer. Für Wanderer und Bergsteiger. (Alpenvereinsführer alpin) (Gebundene Ausgabe)
Der Gebietsführer Berchtesgadener Alpen ist ein umfangreiches Werk mit ca. 600 Seiten.
Die "alpin" Ausgabe informiert den Wanderer mit allen wichtigen Daten wie Höhenmeter, Auf- Abstiegszeit, Bildern, Schwierigkeitsgrad, Entfernung usw. Besonders der neue Teil mit "nicht bezeichnete alpine Wege und Steige" veranlassten mich dazu diese Ausgabe zu kaufen. Leider übersteigen die dort beschriebenen Routen nicht den 2. Schwierigkeitsgrad nach UIAA. Das ist meiner Meinung nach ein großes Manko, die Ausgabe wird immerhin als "alpin" bezeichnet.
Fazit: Für Bergwanderer ist diese Ausgabe absolut empfehlenswert, für Bergsteiger eher bedingt:(
Trotzdem dickes Lob an die Autoren, der Gebietsführer ist logisch aufgebaut und vermittelt dem Wanderer ein annehmbares Bild über zukünftige Touren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.03.2010 23:07:23 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.03.2010 23:08:20 GMT+01:00
Gunde meint:
Lieber Herr Alpinist!
Ich besitze den neuen AV-Führer Berchtesgadener-Alpen auch, zu diesem Führerbuch gesellen sich noch über 3 Dutzend weitere Alpenvereinsführer aus verschiedenen Jahrzehnten. Der "Berchtesgaden-Führer" ist sehr gut geschrieben und übersichtlich eingeteilt. In den "Alpin"-Ausgaben ist es üblich keine Touren über dem IIen UIAA-Schwierigkeitsgrad zu beschreiben, weil für "Otto-Normalbergsteiger" nicht brauchbar. Sämtliche gängige Anstiege auf die Gipfel werden ausreichend beschrieben. In den "Alpin"-Ausgaben wurde bewusst auf schwierigere Routenbeschreibungen verzichtet, weil das Buch sonst zu dick wird. Teilweise werden wichtige Anstiege auch über dem II UIAA-Grad beschrieben (z.B.: in diversen Gebietsführer, Dolomiten, etc...). Die Schwierigeren Anstiege oder Kletterrouten werden meistens gesondert in den "Extrem"-Ausgaben bzw. in Kletterführer beschrieben. Im übrigen übersteigt kein Anstieg auf einen Gipfel in den Berchtesgadener-Alpen (Normalweg) den II Schwierigkeitsgrad, mit Ausnahme von Klettergipfeln wie der Mandelwand im Salzburger Pongau.
‹ Zurück 1 Weiter ›