Kundenrezension

5 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Langweiliger (Kurz)film mit ein paar Gags zwischendurch, 27. November 2009
Rezension bezieht sich auf: Mein Schatz, unsere Familie und ich (DVD)
Story: Anstelle Weihnachten mit ihren Familien zu verbringen, fliegen das glückliche, unverheiratete und überzeugt kinderlose Paar Brad (Vince Vaughn) und Kate (Reese Witherspoon) an den Weihnachtsfeiertagen regelmäßig zu exotischen Reisezielen. Damit ihre Eltern nicht sauer sind, rechtfertigen sie ihr Fortbleiben mit angeblichen humanitären Arbeiten in Entwicklungsländern. Bei ihrem diesjährigen Trip auf die Fidschi Inseln, kommt es aufgrund von Wetterkapriolen jedoch zu Flugausfällen, wobei der Zufall es so will, dass ihre Lüge aufgrund eines spontanen und unbeabsichtigten Fernsehinterviews auffliegt. Daraufhin müssen die beiden innerhalb kürzester Zeit zu vier Weihnachtsfeiern gehen, da beide Eltern geschieden sind. Hierbei werden die beiden in eine Reihe "witziger" Situationen mit schrägen Familienmitgliedern verstrickt. Zudem keimt in den beiden auch noch Beziehungszweifel auf...

Ich muss gestehen, dass ich trotz ein paar guter Rezensionen nicht mit wirklich hohen Erwartungen an diesen Film herangegangen bin. Zunächst einmal ist der deutsche Titel in meinen Augen sehr sperrig und schlecht gewählt. Er erinnert (mich) sofort an die (guten) Filme "Meine Braut, ihr Vater und ich sowie an die" Fortsetzung "Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich". Von daher hatte ich dann doch schon eine eher negative Einstellung gegenüber dem Film, weil er bei mir Assoziationen eines billigen Abklatsches weckte.

Machen wir es kurz. Das Schauspieleraufgebot ist gut. Neben Vince Vaughn und Reese Witherspoon spielen auch noch Jon Voight, Robert Duvall, Mary Steenburgen und Jon Favreau mit. Aus diesen Zutaten, so sollte man denken, ließe sich ein einigermaßen guter Film zustande bringen. Dies ist jedoch in meinen Augen absolut misslungen. Es gibt nur wenig gute Gags, die Schauspieler können in ihren Rollen nicht wirklich überzeugen, wirken gekünstelt und die Story ist einfach aneinander geklatscht. Klar gibt es ein, zwei gute Gags (obwohl ich mich schon nicht mehr wirklich daran erinnern kann), dies rechtfertigt aber nicht so ein Gesamtergebnis. Dies muss auch den Produzenten und dem Regisseur aufgefallen sein, denn nach gerade einmal 76 Minuten!!! wird schon das Ende eingeläutet. Ich frage mich wirklich, wem für so ein Dilemma die Schuld zu geben ist? Den Drehbuchautoren für die recht belanglosen Konversationen und Situationen? Dem Regisseur für seine Unfähigkeit Witz, Charme und Gefühle in guten Bildern zu transportieren? Oder sogar den Schauspielern, die ihr Talent für so ein unbedeutendes Werk (nur wegen des Geldes) hergeben? In meinen Augen ist der Film langweilig, vorhersehbar, schlecht umgesetzt und nur selten richtig komisch. Der Film ist schlechter als Durchschnitt und daher nur max. 2,5 Sterne wert!

Fazit: Diesen Film sollte man sich wenn überhaupt nur im Fernsehen anschauen. Ein Kinobesuch oder das Ausleihen in der Videothek wären hier reine Geldverschwendung. Einen Tag später erinnert man sich noch nicht einmal mehr an den Filmtitel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.7 von 5 Sternen (46 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (21)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (9)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
EUR 10,99 EUR 4,97
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 261.436