Kundenrezension

35 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unglaublich schlecht. Xavier was ist bloß aus Dir geworden?, 2. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Bei meiner Seele (Audio CD)
Als ich letztes Jahr das Xavas Album kaufte, dachte ich ok hier und da ein gutes Lied und dazwischen etwas Füllmasse, die Xavier noch rumfahren hatte. Falsch gedacht.
Das neue Album von Xavier ist die tatsächliche Füllmasse. Bis auf das Lied "Bei meiner Seele" kann kein Lied wirklich überzeugen, auch nicht nach 10 mal durchlaufen lassen.
Bei den Liedern erkennt man kaum, dass bereits ein neues Lied beginnt, da sie alle sowohl musikalisch als auch textlich Einheitsbrei sind.
Wo sind die tiefgründigen Texte aus vergangenen Tagen? Wozu hast du die freie Zeit genutzt die durch den Abschied bei den Söhnen entstanden ist? Wo ist der Xavier der über seinen Glauben, über die Politik und sonstige aktuelle Themen singt? Er ist weg, evtl. weil auch sein Partner Michael Herberger nicht mehr mitschreibt und komponiert.
Der Versuch ohne Herrn Herberger etwas auf die Beine zu stellen ging ganz schön in die Hose. Xavier mag gut singen können, aber von texten und komponieren hat er wohl leider wenig Ahnung.
Könnte ich Dir einen Rat geben Xavier, würde ich sagen, du musst zurück zu den Wurzeln, d.h. Musik mit Herberger und den Söhnen , denn so gefällst du uns am besten. Dieser oberflächliche Müll passt nicht zu dir. Wer bitte will denn nur ruhige Musik mit sinnlosen Texten von Dir hören? Die Mischung aus Pop, Rock, Rap usw. in Verbindung mit gut durchdachten Texten macht einfach den Unterschied.
Des Weiteren war ich auch sehr enttäuscht über das Duett mit Moses Pelham. Es ist einfach nur öde im Vergleich zu "Halt aus" auf Moses` Album. Einem ganzen Album mit Moses würde ich dagegen positiv gegenüber stehen, sofern beide gleichberechtigt wären oder es nicht genauso öde wird wie "Deine Last".
Wie man allerdings für dieses Album 5 Sterne geben kann, ist für mich ein Rätsel, viele davon schon Wochen bevor das Album überhaupt herauskam. Da sollte amazon mal genauer schauen. Oder versucht da etwa jemand das Album künstlich zu pushen?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.06.2013 20:22:35 GMT+02:00
H. Feder meint:
Ja ich gebe Ihnen recht, habe mir das Album als großer Naidoo Fan nicht gekauft, habe vorher alle Songs bei my Video in voller Länge gehört und hatte ab Titel 6 schon keine Lust mehr. Bei Telegramm für X oder Alles kann besser werden habe ich von der ersten Sekunde an eine Gänsehaut bekommen da sind die neuen Songs Meilenweit von entfernt. Ich konnte mir aber nicht erklären warum Xavier auf einmal so anders ist, klar Danke für Ihre Rezension der Herberger fehlt jetzt wird mir einiges Klar. Die Leute die schon Wochen vorher 5 Sterne geben haben nur die Singel gehört und bewerten dann das komplette Album , für mich unbegreiflich.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.06.2013 23:09:43 GMT+02:00
Thor meint:
Ich glaube nicht, dass die Leute, welche nur die Single bewerten, eine Schuld trifft. Amazon zeigt einfach diese
Rezensionen für die Single fälschlicherweise auch beim Album an, wie es leider schon öfter geschehen ist, wenn die Single den gleichen Titel hat wie das Album hat (beispielsweise auch bei "Wir sind am Leben" von Rosenstolz).

Veröffentlicht am 04.06.2013 16:38:35 GMT+02:00
Moin Moin. Stimmt das Album ist anders als sonst und auch textlich und Ja Michil ist nicht der führende Produzent,aber er sitzt dennoch mit im Boot wer sich das Booklet durchliest weis es ;)
Ich finds Mutig von X. dass er einen neuen Produzenten die Chance gibt. Und ich wusste schon vorher dass es vieolen nicht gefällt wenn er mal nicht um Gott oder Politik singt! Muss er auch nicht, er ist eh der einzigste der es macht

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.06.2013 14:15:00 GMT+02:00
Ronny Schmidt meint:
Sorry, aber das ist Quatsch... Es gibt viele SängerInnen, die politische Texte machen. Die meisten allerdings abseits des Mainsteams...

Veröffentlicht am 05.06.2013 22:05:24 GMT+02:00
E. Gradtke meint:
Da stimme ich dir auf ganzer Linie zu - ich war auch arg enttäuscht von dem Gesäusel!

Veröffentlicht am 06.06.2013 14:03:10 GMT+02:00
simon meint:
Das Album ist wirklich das Allerletzte! Einfach nur Schrott bei der auch die tolle Stimme von Xavier nicht mehr helfen kann. Langweilig! Gääääähn!!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.06.2013 18:42:59 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.06.2013 18:46:35 GMT+02:00
Creative meint:
Kann da nur bedingt zustimmen. Einige Lieder hören sich etwas holprig an,aber ich muss sagen, das das Album erst wieder bei mehrmaligen Anhören seine Perlen offenbart. Als einziger Nachteil ist zu erwähnen, das dieses Album für Naidoo-Verhältnisse einfach zu kurz ist.

Veröffentlicht am 17.07.2013 12:22:45 GMT+02:00
Broesel meint:
In allen Punkten schließe ich mich Ihnen an.
Ich bin richtig froh das man vorher alle Titel anspielen kann, was für mich die Entscheidung nicht schwer machte nicht zu kaufen. Bis auf den Titel "bei meiner Seele" haut mich da nichts vom Hocker. Nichts gegen Moses Pelham, aber ich frage mich was der in diesem Album zu suchen hat.

reinhaun
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 285.604