Kundenrezension

3.0 von 5 Sternen Wenn es läuft.., 31. Mai 2012
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Diablo III - [PC/Mac] (Computerspiel)
Hi,

über das Spiel als solches wurde schon viel geschrieben, daher fasse ich mich an dieser Stelle kurz:

Das Spiel liefert das klassische Diablo Suchtfeeling. Man möchte immer noch den nächsten Level erreichen, den nächsten Gegner erwischen, die nächste Rüstung finden. Die Story ist wie auch in den Vorgängern ziemlich simpel gestrickt, wird aber durch bombastische Rendervideos zwischen den 4 Akten eindrucksvoll inszeniert.
Negativ ist meiner Meinung nach das Auktionshaus, gerade beim ersten durchspielen beraubt man sich des Faktors die beste Ausrüstung zu finden oder zu schmieden, weil man alles besser und billiger im Auktionshaus findet. Früher hat man zwar auch im Chat oder mit Freunden gehandelt, es war aber weniger einfach und bequem, so dass man (zumindest ich) doch eher versucht hat die Ausrüstung im Spiel zu finden und so etwas motivierter war.
Dieser Kritikpunkt ändern aber nichts daran, dass das Spiel Spaß macht und den alten Reiz der Vorgänger entwickelt.

Jetzt aber zum größten Ärgernis:
Das Spiel läuft oft nicht.
Blizzard hat auch für den Singleplayermodus einen Onlinezwang eingebaut, dieser erfordert ständigen Kontakt zum Server.
Mal ganz davon abgesehen, dass nicht jeder immer Online ist (zum Beispiel spiele ich eigentlich fast nur noch auf Geschäftsreisen abends im Hotel und dort gibt es nicht immer gratis Internet) sind die Server von Blizzard anscheinend nicht auf die Spielerzahl ausgelegt. Dies ist wirklich sehr entäuschend, Blizzard/Activision ist einer der größten Spielehersteller, hat jahrelange Erfahrung mit Onlinespielen (z.B. World of Warcraft) und konnte die Spielerzahl auf Grund der hohen Vorbestelleranzahl vermutlich auch ganz gut planen trotzdem waren und sind sie nicht in der Lage das Spiel für die Käufer spielbar zu machen. Auch der Support von Blizzard liefert hierzu nur wenig aussagekräftige Zwischenmeldungen, präsentier jedoch keine Lösungen oder wenigstens konkrete Zeitpläne und Statusmeldungen.
Mehrmals konnte ich mich am Wochenende oder auch abends nach der Arbeit nicht einloggen und erhielt nur die Fehlermeldung 37 bzw 73. Die erste Woche mögen das noch Kinderkrankheiten gewesen sein, aber das Spiel ist ja mittlerweile schon gut drei Wochen draußen und es wird eher schlimmer.

Zu dem habe ich das Problem, dass ich wenn ich denn mal ins Spiel komme häufig aus dem Spiel fliege und dann entweder abgemeldet bin (was sehr ärgerlich ist, wenn man sich gerade zu einem Endgegner durchgeschlagen hat) oder auf dem Windowsdesktop lande. Die Folge von letzt genannten Problem ist dann im allgemeinen, dass mein Charakter im Spiel stirbt weil ich einige Sekunden brauche um wieder ins Spiel zu gelangen. Ich spiele auf einem ganz normalen "Standardnotebook" mit Windows 7 und einer ATI Grafikkarte und bei anderen Spielen (auch bei anderen Blizzardspielen wie Diablo 2 oder StarCraft 2) treten die Probleme nicht auf.

Fazit:
Wenn Blizzard die Probleme irgendwann in den Griff bekommt eine Kaufempfehlung. Bis dahin ganz klar abwarten und nicht kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

2.2 von 5 Sternen (4.966 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (957)
4 Sterne:
 (374)
3 Sterne:
 (302)
2 Sterne:
 (371)
1 Sterne:
 (2.962)
 
 
 
EUR 39,99 EUR 19,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Münster

Top-Rezensenten Rang: 127.229