Kundenrezension

5.0 von 5 Sternen Ein halbes Jahrhundert Bundesliga in spektakulären Bildern, 30. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Das Bundesliga Buch (Gebundene Ausgabe)
Nachdem die Bundesliga jetzt ein halbes Jahrhundert alt ist, war es an der Zeit etwas zu schaffen, dass sowohl der sportlichen Bedeutung, als auch dem glänzenden Auftritt in unserer Gesellschaft ebenbürtig ist. Der teNeues Verlag hat sich daher entschlossen, einen prächtigen Bildband aufzulegen, der nicht nur mit Hilfe großartiger Fotografien, sondern auch mit kompetenten Textbeiträgen die Entwicklung der obersten, deutschen Fußballiga von den unterschiedlichsten Seiten beleuchten soll. Dazu hat teNeues zwei der bekanntesten, aktiven Sportjournalisten gewonnen, die seit Jahren tief verwurzelt mit dem Fußball, Woche für Woche das Geschehen in der Liga beobachten und danach ganz aktuell berichten und kommentieren. Sowohl Jessica Kastrop als auch Marcel Reif haben in ihrem Metier Kultstatus erreicht, Millionen von Zuschauern lauschen ihren Übertragungen und Analysen. Da sie unterschiedlichen Generationen angehören, ist ihr Betrachtungswinkel auf die Bundesliga auch unterschiedlich geprägt.

Bei Marcel Reif ist es seine lange berufliche Erfahrung mit diesem Metier, die den Journalisten als fachkundigen, aber auch feinsinnig, intellektuellen Begleiter der Entwicklung des deutschen Fußballs auszeichnet. Jessica Kastrop verkörpert die jüngere Generation, die neben dem sportlichen Aspekt auch zugleich den Glamourfaktor, einhergehend mit astronomischen Summen an Spielergehältern und dem Prominentenstatus im Geschäft Fußball als eine Selbstverständlichkeit kennen lernte. Insofern ergänzen sich beide ideal, um die Bundesliga als Ganzes zu reflektieren.

Der Bildband beindruckt zunächst durch seine äußeren Maße, die gewährleisten, dass die Fotografien in seinem Inneren nahezu plakathafte Züge annehmen, wirklich großartig. Nachdem man den Bildband aufgeschlagen hat, wird man zunächst gefangen genommen von einem doppelseitigen Bild, das die pure Zuschauerbegeisterung zeigt. Mit Hilfe eines wahren Konfettiregens feiern die Anhänger ihre Helden auf dem Rasen, eine Szene die in einem argentinischen Stadion aufgenommen sein könnte. Auf der nächsten Seite folgen zwei der größten Spieler, die jemals im deutschen Fußball gekürt worden sind, Günter Netzer und Franz Beckenbauer. Zwei weitere Momentaufnahmen aus den Anfängen der Liga folgen, bevor die Aufteilung der Inhalte in vier Hauptkapitel dem Leser nahe gebracht wird. Diese sind:

01 Vorwort / Einleitung.
Das Vorwort ist von Kaiser Franz persönlich verfasst worden. Dort erzählt er aus seiner Sicht die Erfahrung mit der Bundesliga, wobei er auch eine Einschätzung für die Zukunft gibt. In der darauf folgenden Einleitung interviewen sich die Autorin und der Autor, Jessica Kastrop und Marcel Reif gegenseitig. Dabei erläutern sie jeweils aus ihrer Sicht die hautnahe Beziehung zum Fußball und wie es dazu kam. Eine großflächige Aufnahme, die die Stimmung während eines Matches zeigt, rundet dieses Kapitel ab.

02 Große Gefühle
Jetzt beginnt ein Reigen phantastischer Fotografien, die dokumentieren zu welchen Gefühlen dieser Sport die Menschen bewegen kann, sowohl auf, als auch neben dem Platz.

03 Gesichter der Liga
Hier werden sie alle gezeigt, die Größen der Liga, die unvergessenen und die aktuellen und immer in einer besonderen Situation. Die Klarheit und Eindringlichkeit der gekonnten Schnappschüsse lässt jeden aufgenommenen Helden in ganz besonderem Licht erscheinen. 50 Jahre Bundesliga, erzählt durch ihre herausragenden Spieler, ist wirklich eine eindrucksvolle Methode dem Betrachter die Geschichte durch diesen Bildband zu vermitteln.

04 Früher versus heute
Im letzten Kapitel wird die Entwicklung der Liga neben dem Spielgeschehen beleuchtet. Dies ist bekanntermaßen nicht minder interessant, wie die Spiele selbst. Hat man anfangs noch die Spieler wegen ihrer genialen Schusstechnik oder Trippelkünste allein bewundert, ist mit den Jahren immer mehr auch das Auftreten in der Öffentlichkeit hinzugekommen. Günter Netzer war wohl einer der Vorreiter. Nicht nur, dass er sich einen Ferrari zulegte, nein seine Ehe mit einem Fotomodell und Mannequin war die Geburtsstunde eines neuen Typus von Fußballer.“ A star was born“.

Dies sollte Schule machen und so ist es heute völlig normal, dass die Glamour-Girls, die früher Fußballfrauen hießen und kaum Beachtung fanden, aktuell sofort einem Promibonus genießen, wenn ein Paparazzo sie mit einem Fußballstar vor die Linse bekommt. Dieses alles dokumentiert das letzte Kapitel und nicht zuletzt wird dadurch auch so manche weibliche Neugierde geweckt.

Insgesamt muss diesem wunderbaren Bildband attestiert werden, dass er von besonderer Klasse ist. Der Bildeindruck ist phänomenal, der Gesamtaufbau sehr gelungen, da niemals Eintönigkeit aufkommt und die besondere Leistung von Jessica Kastrop und Marcel Reif besteht darin, mit ihrem Insiderwissen die Entwicklung von 50 Jahre Bundesligageschichte anschaulich zu verdeutlichen.

Der teNeues-Verlag hat dazu die Plattform gegeben und dafür garantiert, dass aus einem zeitgeschichtlichen Werk ein interessanter, kurzweiliger Bildband geworden ist.

Sehr empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (8 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 49,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 25.007