Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannender Start in die Vanguard Serie, 12. Mai 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Star Trek - Vanguard: Der Vorbote (Taschenbuch)
Mit "Der Vorbote" liefert David Mack einen kleinen, feinen Star Trek Roman ab, der zur Zeit der Original Serie um Kirk und seine Crew spielt. Genauer gesagt in den Jahren 2263 bis 2265. Er stellt den Einstieg in die Serie um die Raumstation 47 dar.

In der Taurus-Region errichtet die Föderation die Sternebasis 47, auch Vanguard genannt. Die Taurus Region ist ein Teil des Alpha-Quadranten, und die direkten Nachbarn der Föderation sind hier die Klingonen und die Tholianer. Die Region gleicht einem Pulverfass, da die Klingonen ihr Imperium erweitern wollen, die Tholianer eigene Ziele verfolgen, und die Föderation sich Raum in diesem Sektor sichern möchte, um nicht von beiden Reichen eingeschlossen zu werden.

Zur Handlung:

Kirk ist mit der Enterprise, nachdem er die Barriere durchbrochen hat, zurück in den Föderationsraum, da die Enterprise stark beschädigt ist. Kaum legt die Enterprise an der Raumstation an, beginnt ein spannender Strudel an Ereignisse. Ein Glücksritter versucht im Auftrag eines Syndikatsleiters auf einer Forschungsstation ein technisches Gerät zu stehlen. Dabei beschädigt er dieses. Dies wiederum führt zu einem bösen Erwachen seitens der Tholianer, die nun reagieren. Schlag auf Schlag folgt nun eine spannende Situation der anderen.

David Mack spinnt ein wahrlich spannendes SF-Abenteuer. Er nutzt Kirk und die Crew der Enterprise, um dem Leser die Protagonisten der Serie näher zu bringen. Diese reichen vom Befehlshaber der Station, Commodore Diego Reyes, bis zu einem Journalisten, Tim Pennington , der auch in Deep Space Nine erwähnt wird. Alle Charaktere haben Stärken und Schwächen, die der Autor hervorhebt, und welche die Charaktere lebendig wirken lassen.

David Mack ist es sehr gut gelungen das Flair der ersten Star Trek TV Serie umzusetzen.

Fazit: Volle 4 Sterne, definitiv auch ein spannender Roman für Nicht-Trekkies.

Der Nachfolge Roman ist Star Trek - Vanguard: Rufe den Donner
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]