Kundenrezension

6 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Die nackte Kanone 44,4, 7. August 2008
Rezension bezieht sich auf: Walk Hard: Die Dewey Cox Story (2DVD - exklusiv bei Amazon.de) [Special Edition] (DVD)
Ich habe seit Ewigkeiten mal wieder einen Film in der Mitte abgebrochen. Dieser Film hieß 'Walk Hard'.

Geködert wurde ich durch den Klappentext, in dem auf "die Macher von 'Jungfrau (40) männlich sucht', 'Superbad' und 'Beim ersten Mal'" hingewiesen und mit Gaststars wie Jack Black geprahlt wird. Alles tolle Voraussetzungen für mich, diesen Film auszuleihen, zumal alle drei genannten Filme meines Erachtens gelungen und auch sehr witzig waren.

Auch habe ich die ganzen auf die Schippe genommenen Originale wie 'Ray' oder 'Walk the Line' gesehen. Allerdings kann ich diesem Film absolut nichts abgewinnen.

Der gekonnte Witz der drei Vorgängerfilme wich einem Humor a la Scary Movie, Fantastic Movie oder American Pie: Slapstick, Uralt-Gags, Nonsens. Jedoch sind hier die (schlechten) Pointen nicht dezent gesetzt, nein, der Film ist ein einziger großer Möchtegern-Witz. Das nicht noch gefurzt und gerülpst wird ist gerade alles. Beispiel: Zu Beginn tötet der junge Dewey Cox seinen Bruder 'aus Versehen' bei einem Macheten-Kampf, in dem er ihn in der Mitte durchsäbelt. Saukomisch. Der 'Running-Gag' von Deweys Vater 'der falsche Sohn sei gestorben' ist so schlecht dass es mir die Sprache verschlagen hat. Und so geht es weiter und weiter, ein paar Drogen Jokes hier, ein wenig Gerammel dort, Unsinn am Fließband.

Zugegeben: Der Schauspieler John C. Reilly gibt sein Bestes und hat auch eine hervorragende Gesangsstimme. Doch selbst die hier so gelobeten Songs sind reiner Unfug, musikalisch okay, textlich würdelos und schlecht.

Der Film war eine herbe Enttäuschung für mich und die versammelte Mannschaft, die einstimmig auf Abbruch wegen Schwachsinn plädiert hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.08.2008 11:36:27 GMT+02:00
Andre Dudda meint:
Wer Perlen wie "Walk Hard" mit Holzhammerkomödien wie "Nackte Kanaone" oder "Scary Movie" vergleicht, hat für das Genre wohl allgemein wenig Gespür.
Zwischen Humor und Stil der Filme liegen Welten. Im Vergleich mit anderen Apatow Produktionen (Anchorman; Jungfrau (40), männlich, sucht; Beim ersten Mal; Superbad)
geht "Walk Hard", was das Witzniveau betrifft, sogar als suptilster (satirischster) Titel durch.

Veröffentlicht am 06.11.2008 09:37:40 GMT+01:00
Tut mir leid, dass Ihrem Kulturverein der Film nicht gefallen hat. Wie wäre es demnächst lieber wieder mit französischen Schwarz-weiß-Filmen, in denen es zum Beispiel 90 Minuten lang um einen Mann in einem Café geht, der auf seinen Espresso wartet?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.12.2008 12:16:00 GMT+01:00
Hätten Sie meine Rezension auch nur bis zum zweiten Abschnitt gelesen, würden Sie wissen, dass ich sehr wohl über "Klamauk"-Filme lachen kann (und Filme a la 'französische Schwarz-weiß-Filme' auch schrecklich finde) und das auch gerne tue. Allerdings ist "Walk Hard" eben weder Klamauk-Film, noch Komödie, noch gelungene Parodie. Er ist einfach nur schrecklich schlecht.

Tut mir leid, dass Ihrem Proletenverein der Film gefallen hat und Sie meine Meinung nicht teilen. Wie wäre es, einen schönen Uwe Boll DVD-Abend zu veranstalten und anderen Menschen ihre Meinung zu lassen ?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.01.2009 14:25:18 GMT+01:00
Holly Martins meint:
Es ist hochgradig subtil, subtil mit "p" zu schreiben, lieber Herr Dudda!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.02.2009 19:40:53 GMT+01:00
Das mit dem Boll-Abend ist eine vorzügliche Idee, die ich meinen Proletenfreunden umgehend mitteilen werde, vielen Dank!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 202.206