Kundenrezension

372 von 391 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Vergleich Soda-Club Penguin <-> Soda-Club Crystal, 23. Mai 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: SodaStream Wassersprudler Penguin (mit 1 x CO2-Zylinder 60L und 2 x 0,6L Glaskaraffen) (Haushaltswaren)
Zuerst mein Fazit: Der Penguin tut was er soll, jedoch mit kleinen Kinderkrankheiten. Letztere waren für mich Ausschlaggebend für die 3 Sterne und einen Umstieg auf das Nachfolgemodell.

Ein kurzer Vergleich der wesentlichen Bedienelemente der beiden derzeit (2010) erhältlichen Karaffensprudlern:

Beim Soda-Club Penguin ist der "Hebel" zum öffnen und schließen des Flaschenhalters mehr als zu klein. Eine fummelei. Erst recht wenn man feuchte Hände hat oder motorisch nicht mehr ganz sicher ist. Dann entpuppt sich die kleine Erhöhung als Geduldsprobe.
Zu sehen ist der Hebel etwa mittig am runden Behälter für die Flasche. Sowohl am Soda-Club Crystal als auch am Penguin an der gleichen Stelle.
Der Hebel des Crystal ist viel größer und handlicher.

Der zweite Unterschied ist die Position des Sprudelauslösers.
-bei Penguin ein schmaler Helbel auf der Rückseite ("Schnabel"),
-beim Crystal ein großer Druckknopf oben.
Durch die recht zentrale Position des Druckknopfes auf der Oberseite steht der Crystal-Sprudler bei Benutzung sicher, neigt nicht zum Kippen.

Bedienung des Penguin von vorn und hinten (alternativ von links und rechts)--> der Penguin benötigt einen zentralen Standort auf der Arbeitsfläche

Bedienung des Crystal von vorn und oben --> der Crystal kann auch in einer Eckse stehen bleiben

Somit sind beim Crystal die Kinderkrankheiten des ersten Karaffenspruder Penguin beseitigt.
-zu kleiner Hebel zum öffnen und schließen des Flaschenbehälters beim Penguin: gegen einen wesentlich größeren beim Crystal getauscht
-die ungünstige Position des Sprudelknopfes beim Penguin wurde beim Nachfolgemodell besser gelöst
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.07.2010 04:52:57 GMT+02:00
Blaue Rose meint:
Ganz lieben Dank für Ihre sehr gute und brauchbare vergleichende Darstellung der beiden Luxusmodelle!
Damit haben Sie mir dankenswerterweise viel Arbeit abgenommen und letztlich meinen bereits aus dem Bauch heraus gereiften Entschluß für den Crystal mit Praxiserfahrung untermauert.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.07.2010 18:58:36 GMT+02:00
Anky meint:
Gern geschehen....und vielen Dank für die positive Rückmeldung :)

Veröffentlicht am 26.08.2010 21:03:56 GMT+02:00
Bergschreck meint:
Beinahe hätte ich mich von dieser Rezension zum Kauf des Crystal verleiten lassen. Da der Penguin bei Amazon aber billiger war als der Crystal, und der Crystal eigentlich nicht der Nachfolger des Penguin, sondern eher eine "Low Cost" Version des Penguin ist, habe ich mich doch zum Kauf des Penguin entschlossen. Ich habe es nicht bereut! Die genannten Kritikpunkte kann ich absolut nicht nachvollziehen. Das öffnen des Flaschenbehälters geht spielend leicht wenn man die Anleitung befolgt: die obere Abdeckung etwas nach unten drücken. Die angeblich zu kleine "Nase" benötige ich überhaupt nicht, der Behälter dreht sich auch so ganz leicht.
Den Hebel für die CO2-Auslösung finde ich sogar günstiger als einen Druckknopf, mit dem Hebel kann man wesentlich gefühlvoller dosieren. Eine Neigung zum kippen kann ich ebenfalls nicht feststellen. Auch nicht dass der Hebel ungünstig erreichbar sei wenn das Gerät in einer Ecke steht.

Lassen Sie sich nicht von dieser Rezension verrückt machen, vertrauen Sie lieber auf die vielen anderen positiven Kritiken.

Veröffentlicht am 27.06.2012 18:36:07 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 27.06.2012 18:37:49 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.08.2013 14:19:35 GMT+02:00
Hallo Bergschreck, das sehe ich alles ganz genauso. Der Penguin-Sprudler ist sehr lustig anzusehen und assoziiert eine kühle Frische in meiner "bella cucina" und seine Bedienung klappt 1A.

Veröffentlicht am 05.04.2014 17:17:17 GMT+02:00
Eddi meint:
Da das Ding wie ein Pinguin aussehen soll muss man ihn im Profil hinstellen und dementsprechend bedient man ihn Links und Rechts statt Vorne und Hinten. Der Hebel mag nicht groß sein, aber man kann das Plastikteil einfach runter drücken und das Ding ohne Mühe öffnen und schließen. Abgesehen vom relativ schlechten Geschmack des CO2s im Gegensatz zum besseren Wasser aus dem Harz finde ich das Gerät ansich nicht schlecht.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.01.2015 10:53:56 GMT+01:00
Bettina B. meint:
Das mit der seitlichen Bedienung macht absolut Sinn - allerdings lese ich es zum ersten Mal - vielen Dank dafür. Selbst in den Testberichten hatte man die Bedienung nicht verstanden!!! Und damit könnte dies sogar ein Vorteil sein, wenn man nach oben wenig Platz hat! Super Einwand!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.01.2015 11:14:51 GMT+01:00
Anky meint:
...in dem Falle ist die Bedienung seitlich von Vorteil. Denkt Frau einfach nicht dran wenn oben genug Platz ist :) Danke fürs Danke

P.S. was die Kritiken angeht: ich glaub nicht, das ich den kleinen Pinguin schlecht geredet hab. Lediglich erst im direkten Vergleich hatte er dann doch das Nachsehen. Bis dahin hab ich vor allem den kleinen Schnucks zum öffnen eben als Gegeben hingenommen. Mit einem "ist nun mal so" . Ging und ist das Geld wert, - geht aber komfortabler - wie der Crystal dann bewies.

Wie gesagt, alles ist ein Vergleich. Wer nur den Penguin kennt wird ihn sicher lieben und die Schwächen hinnehmen....bis man etwas praktischeres in der Hand hat :)
‹ Zurück 1 Weiter ›