Kundenrezension

9 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Fascinating subject - poor book, 19. September 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: The Jesus Mysteries: Was the "Original Jesus" a Pagan God? (Gebundene Ausgabe)
If the question to be asked is 'are there pagan influences in Christianity?' the answer is 'of course there are'. No one denies this. But to go further and claim Jesus never existed and is a fictional contruct from pagan myths is to place oneself way out on the fringes of opinion. To hold your own you need to present a water tight case.
This book fails because its authors are engaged in polemic instead of scholarship. Rather than objectively present the facts from their sources they selectively and inaccurately quote to make their point. For instance, the authors miss out Justin Martyr specifically saying in about 150AD that no pagan Godmen were crucified and instead claim, based on later sources, that they were. They could have tried to explain away Justin's comment but to miss it out completely when he is freely quoted on other matters is unforgivable. Likewise, they claim that 'no serious scholar' believes Josephus's passage on Jesus contains any genuine material. This is untrue and the authors must know it. Michael Grant and John Dominic Crossan are extremely serious scholars and certainly not conservative Christians.
Rather than quote real scholars, they often use books that no academic would be seen dead with. These include Ian Wilson (who still thinks the Turin Shroud is genuine) and GE Wells (who didn't believe Jesus existed at all). Many other books that are quoted are so ancient that even univeristy libraries do not seem to have them. Any chance of using up to date scholarship?
Often in this book perjurative and aggressive language is used instead of the measured prose of academia. This is intended to outrage the reader against the wrongs done by various early Christians. No counter examples, balance or context is supplied at all. For instance, the authors allege widespread torture or execution on the basis of one or two judiciously chosen quotations admitted by historians to represent unique events (like the awful murder of Hypatia).
They explain how only seven of Paul's letters in the New Testament are genuine (arguable but reasonable) and that Acts is written too late to be reliable (ditto). But they then quote from some of the spurious letters (Ephesians and Colosians) and Acts to help make their own point that Paul was a gnostic! This is invalid and quite possibly dishonest.
In short, this book is intended as polemic against historical Christianity. No doubt many arguments can be made against it but to lace your prose with falsehoods, double standards and polemic shows you are not serious about scholarship and only interested in scoring points and selling books. I'm afraid no serious scholar would use their precious time to even read this book, let alone review it.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.7 von 5 Sternen (3 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 15,20
Auf meinen Wunschzettel
Ein Kunde