Kundenrezension

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen atx geht nur bedingt, 28. November 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Aerocool EN57332 Advance Midi-Tower PC-Gehäuse (ATX, 3x 5,25 externe, 4x 3,5 interne, USB 3.0) schwarz (Zubehör)
Hallo , ich hatte gestern einen Hals, weil ich in diesen Tower ein Atx Mainboard verbaut habe. Punkt 1 : man kommt nur bedingt an die 4 Schraublöcher bei der Montage einer Backplate des CPU Kühlers, weil der Inlayausschnitt zu klein ist.(Ich habe die Backplate im ausgebauten Zustand an das Mainboard montiert) Die Breite des Towers ist mit ca. 17,5 cm nur für kurze Kühlkörper des CPU Lüfters geeignet, obwohl in der Ausschereibung 160 mm angegeben ist, passt definitiv nicht, max ca. 145 ! Dies war eigentlich mit ein Kaufgrund, weil ich einen Alpenfön Brocken verbauen wollte.
Das Gehäuse ist mit einer Tiefe von 41,2 cm definitiv nicht tief genug für Atx, denn als ich meine Laufwerke einbauen wollte, (DVD + Brenner)konnte ich den Brenner nicht komplett einschieben, weil man auf dem 2. Einschubschacht an die rechte obere Ecke des Mainboards stösst. Man kann also nur den oberen Einschub benutzen und nur ein Laufwerk verbauen wenn beides (Mb+Lw)passen soll.
Das kann es definitiv nicht sein. Nie wieder Aerocool, wer sich Arbeit, Ärger und Zeit sparen will sollte besser die Finger weg lassen von diesem Teil.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.01.2014 14:05:49 GMT+01:00
Ratze meint:
Nur als Anmerkung. Mein M4A77T mit Phenom Prozessor und dem Lüfter des CPU herstellers passt perfekt, Da sind knapp 10 Zentimeter Luft bis zur Gehäusewand.
Mein 5.25er Sata DVD Brennerpasst haargenau in alle 3 Slots, aber dieser ist auch 2-3 Zentimeter Kürzer als mein alter IDE Brenner

Veröffentlicht am 11.01.2014 13:56:33 GMT+01:00
Bei mir passt ein Scythe Mugen 4 in das Gehäuse.
Dieser Kühler hat eine Höhe von 157mm (laut Datenblatt)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 241.435